Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 55

Badeurlaub - aber wo??

Erstellt von Zange, 27.02.2003, 11:41 Uhr · 54 Antworten · 3.239 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Zange

    Registriert seit
    07.05.2001
    Beiträge
    359

    Re: Badeurlaub - aber wo??

    @fusch1
    Werde mir alles notieren. Bis zum Sommer ist ja noch ne Menge Zeit. Hört sich aber alles positiv an. Weißer Strand, Sonne und das leckere Essen, ah, ich kann es kaum erwarten.
    Zange

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    somsak
    Avatar von somsak

    Re: Badeurlaub - aber wo??

    ja die traumstraende,wo sind sie geblieben.?
    natuerlich nur noch in unserem traum.
    aber solltest du mit eigenem auto anreisen(zu empfehlen) und einer guten strassenkarte kannst du in ganz th.schoene ecken ausfindig machen.ich war letztes jahr von bkk nach phuket unterwegs und habe rast gemacht an schoenen straenden bei prachuab kiri khan,chum....
    ranong dann weiter nach samui.von pattaya aus nach ko chang,mak und kut ueber rayong.
    samet war ich vor 15 jahren das letzte mal und habe fluchtartig wieder verlassen wegen ueberlaufen von skandin.trinkern.
    aber es gibt auch ruhige plaetze,aber da man mit dem wagen nicht fahren kann sollte man voeher schon was aussuchen.
    aber wie gesagt ohne auto wirst du es schwer haben ohne massen touris
    dich an einen sauberen strand zu legen.obwohl ich hier aufs auto verzichte moechte ich es in th.nicht missen.:freiheit pur.
    gruss
    somsak

  4. #33
    Avatar von seven

    Registriert seit
    20.08.2001
    Beiträge
    1.676

    Re: Badeurlaub - aber wo??

    Hua Hin ist ja auch so ein Strand, der zumnindest im Loose nicht so gut weggkommt. Ich war aber positiv ueberrascht. Weder war der Strand schmutzig noch hatte das Wasser schlechte Qualitaet. Gerade die Mischung aus Thai und Farang-Touris machte aber den Reiz des Ortes aus. Unterkuenfte und Essen sind gut und billig und die Menschen nett. Klar ist es kein Traumstrand wie auf Koh Chang oder Samui, aber er hat seinen eigenen Flair. Fuer Familien ist es sicher ein schoener Ort.

    Die unterschiedlichen Beurteilungen in den Reisefuehrern kann ich mir auch nicht immer erklaeren. Insgesamt ist fuer mich so ein Reisefuehrer eine nuetzliche Sachen, da man doch ein paar Tipps bekommt, die man so noch nicht gefunden hat. Das man nicht alles ernst nehmen muss ist ja klar.

  5. #34
    Herbert
    Avatar von Herbert

    Re: Badeurlaub - aber wo??

    @seven,. Du siehst ja auch hier die unterschiedlichen Beurteilung - Mac´s oder meine.....

    Wobei sich mal die Frage gestellt werden muss, wann - und wie oft war der Mac schon in Hua Hin. Es gibt natuerlich Tage wo es mitunter wirklich so aussehen kann, aber dadurch ein Pauschalurteil abzugeben ist mehr als fragwuerdig.

    Da ich es nur 2 Std. mit dem Bike von meiner Huette nach Hua Hin habe bin ich oefters vor Ort, und kenne die Gegebenheiten sehr gut.

    Wobei ich bin lieber in Cha-Am, denn dort habe ich einige Freunde, und es ist nochmal guenstiger, und mit den Thais am Beach ne Megaparty abfeiern ist immer cool....

    Aber wie gesagt - von Traumstraenden weit entfernt...einfach sanuk mit Thais.

  6. #35
    Herbert
    Avatar von Herbert

    Re: Badeurlaub - aber wo??

    vergessen anbei ein pic von Hua Hin:



    Herbert

  7. #36
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.422

    Re: Badeurlaub - aber wo??

    @Herbert

    Kann ich Dir ganz genau sagen....einmal . Mag ja sein, dass wir einen unguenstigen Zeitpunkt gewaehlt haben. Aber auch egal. Es gibt immer verschiedene Meinungen und das ist auch gut so...

    Gruss,
    Mac

  8. #37
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Badeurlaub - aber wo??

    Ich war erst zweimal in Hua Hin, einmal im April und einmal im August. Das Wasser war nie so aufgewühlt wie an der Nordsee. Und wenn keine Wellen sind, dann kann man immer die Füße am Grunde sehen. das Wasser war klar! Und was es an kleinen Fischen und Krebsen dort gibt, habe ich an so einem Stadtstrand nicht für möglich gehalten. Hatte ja vorher schonmal berichtet, daß ich in einem Jungfisch-Schwarm hineingeraten bin und vor meiner Nase die Biester aus dem Wasser sprangen um "Land zu gewinnen".

    Der Strand von Hua Hin ist natürlich Kilometer-lang und ebenso vielfältig. Er beginnt mit Herberts Khao Kratiap-Foto im Süden und zieht sich 20...30 km nach Norden (Cha Am). Der Stadtstrand von Hua Hin ist nur in einer kleinen Ecke vor dem Melia mit den Sprottengrills besetzt. Das ist der Abschnitt vom chinesischen Tempel (wo die Stelzen-Restaurants auf dem Strand anfangen) bis hin zum Fußweg zum Strand an der Th. Damnoen Kasem.

    Karte

    Von hier an hören nicht nur die Felsen im Wasser auf, sondern der Strand verbeitert sich sehr und das Wasser ist flach und sieht hier azurblau aus (je nach Sonnenstand). Vor allem um die diversen Feiertage und an den Wochenenden kommen viele Bangkoker nach Hua Hin, so daß man sich nicht wie auf Sylt oder Mallorca vorkommt.



    Mein lieblingsfoto hab ich während der letzten Regenzeit von unserem Balkon geschossen. Da standen nach dem Nachmittagsgewitter 2 Regenbögen über dem Wat Hua Hin. Der weiße Klotz an der rechten Seite ist das Melia-Hilton.

    Im Hangover-Guide kann man auch einige Rezensionen über die Stadt lesen. Einen interessanten Abriß der Entwicklung der letzten Dekade gibt dieser komischerweise in deutsch verfaßte Bericht. Der Rest im Kater-Almanach für Barflys ist aber auf english, aber nicht weniger lesenwert, selbst für Abstinenzlern wie mich. Hua Hin ist eine ganze Reihe von Artikeln gewidmet.

    Gute Reise
    Jinjok

  9. #38
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Badeurlaub - aber wo??

    Meine Meinung nun auch noch ;)

    Ich wuerde eher zum Suedpol fahren, als noch einx nach Hua Hin.
    Es ist wirklich sehr ruhig und idyllisch dort, aber mehr auch
    wirklich nicht.
    An keinem anderen Strand sind so viele Algen Verschmutzungen
    zu beklagen, wie in Hua Hin.
    In dem Kaff und seinen Sehenswuerdigkeiten, inc. die des Affenberges (Foto), ist absolut tote Hose.
    Und laege es nicht so guenstig zwischen BKK und Surat, ich Glaube
    es wuerden sich noch viel weniger dort hin verirren.
    Die meisten Sonderangebote gehen in den Golf von Siam. Was damit gemeint ist brauche ich ja wohl nicht zu schreiben. Wuerde es diese nicht geben, waere Hua Hin auch schon wieder tot. Zumindestens fuer die Farangs.
    Selbst Familien wuerde ich Hua Hin nicht empfehlen.

    Dann wohl wirklich eher Koh Samet oder Chang.

    Da ist es halt einfach und Robinson maessig, und man erwartet dann nichts was nicht zutrifft.

  10. #39
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Badeurlaub - aber wo??

    @ dawarwas
    Ich habe in 2001 und 2002 keine Algen gesehen. Ja - wenn man Attraktionen und Sehenswürdigkeiten sucht, ist man in Hua Hin nicht unbedingt im Schlaraffenland. Es ist ein Badeort mit viel Strand (den ich sauber vorfand). Tagesausflüge von Hua Hin zum Khao Sam Roi Yod Nationalpark und nach Petchaburi kann ich aber unbedingt empfehlen. Für mich ist Hua Hin der Kompromiss zwischen Nachtleben und keinen. Und für die das nötig ist, gibt es eine handvoll europäischer Bäckereien.

    Was mir allerdings komisch vorkam, ist daß die TukTuks nur noch für Farangs fahren und das zu Preisen, wo man in Bangkok mit dem Aircon Taximeter von einer Seite der Stadt zur anderen fahren könnte. Thais sieht man nicht mehr als Fahrgäste in TukTuks. An der Bushaltestelle gibt es nur noch Samlors. Dort sind TukTuks neuerdings verboten, weil sie wohl die meisten Individual-Touristen für bestimmte Hotels "abgefischt" haben und der Rest keine Laufkundschaft bekam.
    Jinjok

  11. #40
    Avatar von dawarwas

    Registriert seit
    30.10.2002
    Beiträge
    3.385

    Re: Badeurlaub - aber wo??

    Hi Jiniok,
    ich war zwar ein paar Jahre nicht mehr dort, was auch gut so ist, deshalb verstehe ich den Satz "Für mich ist Hua Hin der Kompromiss zwischen Nachtleben und keinen." nicht so wie von dir gemeint, sondern eher so: Nachleben oder Hua Hin

    Das mit den Algen habe ich selber gesehen und mehrfach gesagt bekommen.

    Die Nationalparks hast du woanders auch, wenn nicht noch schoener.

    Fahren denn keine Ritschkas mehr darum. Die waren lustig.

Seite 4 von 6 ErsteErste ... 23456 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Badeurlaub im Süden, Wohin
    Von mabio69 im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 12.10.09, 19:33
  2. 1 Woche Badeurlaub
    Von Olli im Forum Touristik
    Antworten: 25
    Letzter Beitrag: 01.02.08, 17:17
  3. Ja, aber...
    Von Rene im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 27.02.05, 10:00
  4. Badeurlaub
    Von Siggi im Forum Touristik
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 24.05.04, 12:56
  5. Badeurlaub in Hua Hin
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 21.08.02, 20:18