Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 125

baan muang ,dorf bei sakon nakhon

Erstellt von peter123, 18.04.2013, 21:43 Uhr · 124 Antworten · 7.861 Aufrufe

  1. #91
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von Chak Beitrag anzeigen
    Wenn das alles ist, dann hat MadMac recht, dass das eine Alternative ist. Keines der genannten Gerichte findet sich bei uns besonders häufig auf dem Speiseplan.
    Ich verstehe Dein Argument, kenne auch ausreichend deutsche Ehemänner, die z.B. den "Stinkefisch" ปลาร้า ihrer Frauen am liebsten aus dem Fenster entsorgen würden und auch nichts ausser deutscher Küche auf dem Teller sehen wollen.
    Da ist es denn egal ob der Wohnort Thailand, Japan oder Ghana ist, Hauptsache jeden Tag Schnitzel, Bratwurst oder Kotelett mit Kartoffeln und Mischgemüse.
    Für mich gibts kein Thailand ohne Issan Food jeden Tag, da könnte man ja wirklich gleich nach Nordkorea auswandern. Und das gibts am besten in Ban Dung.
    Entschuldigung: Ban Muang.

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Ich denke, man solte den alten Leuten auch nix mehr einreden. Die wollen dort sterben, wo sie z.Zt. leben.

    Das Einzigste was ja noch einen Außenstehenden verwundern kann, ist doch wahrhaftig die Tatsache, dass die selbst im hohen Alter noch, gen Thailand gezogen sind, um sich eine Exotin vom Baum zu schütteln.

    Nun gut, nun haben sie ihr ehemaliges Bastroeckchen gesichert und wollen auch keine Aufregung mehr. Ist doch alles nur mehr als verständlich, oder?
    Spiel dich doch nicht so auf.

    An deinem Geschreibsel merkt man immer mehr wie dir dein Leben in der Einöde auf den Sack geht.

  4. #93
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Tut mir leid , aber deinen Beitrag verstehe ich nicht !
    Was willst du damit sagen ?

    Sombath



    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Ich denke, man solte den alten Leuten auch nix mehr einreden. Die wollen dort sterben, wo sie z.Zt. leben.

    Das Einzigste was ja noch einen Außenstehenden verwundern kann, ist doch wahrhaftig die Tatsache, dass die selbst im hohen Alter noch, gen Thailand gezogen sind, um sich eine Exotin vom Baum zu schütteln.

    Nun gut, nun haben sie ihr ehemaliges Bastroeckchen gesichert und wollen auch keine Aufregung mehr. Ist doch alles nur mehr als verständlich, oder?

  5. #94
    Avatar von alder

    Registriert seit
    29.12.2010
    Beiträge
    6.594
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Tut mir leid , aber deinen Beitrag verstehe ich nicht !
    Was willst du damit sagen ?

    Sombath

    Gar nix will er sagen.

    Aber ich würde wahrscheinlich auch anfangen zu stänkern, wenn ich in Udon hocken würde und jemand vom Frühling im Allgäu schreibt.

  6. #95
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Tut mir leid , aber deinen Beitrag verstehe ich nicht !
    Was willst du damit sagen ?
    Daß es der menschlichen Natur entspricht, daß man im hohen Alter kaum noch den Mut findet, etwas voellig Neues zu beginnen. Daß man dort sterben moechte, wo man lebt. Halt in der Heimat. Die haben auch zumeist all ihre Abenteur hinter sich. Bloß nicht die Aktion des sich eine Exotin-Angelns vergessen.

    Nur glaube ich allerdings auch, daß die netten Ei-gää hier nicht die besten Ratgeber für das Jungvolk sind. Denn die wollen ja gerade noch einmal 'was Neues wagen.

  7. #96
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Zitat Zitat von ฉลาม Beitrag anzeigen
    Für mich gibts kein Thailand ohne Issan Food jeden Tag, da könnte man ja wirklich gleich nach Nordkorea auswandern.
    Deshalb muss man aber noch lange nicht vergammelten Fisch oder Huehnerfuesse essen. Noch das erwarten, von 80 jaehrigen Eltern, die einfach ihr Leben in Frieden beschliessen moechten in einer schoenen Umgebung, wo auch gutes Essen dazugehoert.

  8. #97
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Vor 15 Jahren saß ich in Sri Sa Ket schon in einem empfehlenswerten Steakhouse.
    Ein solches suche ich in Krabi Town bis heute....

    Nur mal so wegen NW Rückständig und so.

  9. #98
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.949
    Zitat Zitat von Phommel Beitrag anzeigen
    Vor 15 Jahren saß ich in Sri Sa Ket schon in einem empfehlenswerten Steakhouse.
    Falls es dort so ein Restaurant noch gibt, wäre ein näherer Hinweis nicht schlecht.

  10. #99
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.461
    Weil man einmal zufaellig wo ein gutes Steak aus welchen Gruenden auch immer hatte, heisst das nicht gleich, dass eine ganze Region deswegen fuer immer und ewig fortschrittlicher ist als eine andere Gegend.

    Abgesehen davon, sollte man die Qualitaet der Steaks in beiden ganzen Provinzen als Vergleichsgrundlage eines imaginaeren Wettbewerbs ueberpruefen, wuerde man schon Krabi den Vorzug geben, weils dort nun mal internationaller zugeht....

  11. #100
    Avatar von Phommel

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    3.536
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Falls es dort so ein Restaurant noch gibt, wäre ein näherer Hinweis nicht schlecht.
    Keine Ahnung. Ich war seitdem nie mehr dort.

Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Bilder aus der Provinz Sakon Nakhon
    Von slimshady im Forum Literarisches
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 31.08.08, 17:17
  2. Urlaub im Dorf
    Von Gramol im Forum Treffpunkt
    Antworten: 82
    Letzter Beitrag: 04.08.05, 23:24
  3. Das erste Öko-Dorf....
    Von Kali im Forum Treffpunkt
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 17.06.04, 12:59
  4. Songkran auf´m Dorf
    Von moselbert im Forum Essen & Musik
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 21.04.04, 13:19