Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 36

Autokauf in Thailand

Erstellt von Jetset, 04.10.2006, 07:24 Uhr · 35 Antworten · 6.851 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Autokauf in Thailand

    Ich hatte bis vor kurzem einen Firmenwagen wie alle bei uns im Office. Jetzt haben sich unsere Chefs ueberlegt das es ja nicht fair sei, da hier aeltere und neuere wagen bereitgestellt wurden.
    Also...wurde das Gehalt fuer alle angehoben und jeder musste sich nun selber um ein Fahrzeug kuemmern.

    Ich habe dann den Mietvertrag meines Firmenfahrzeugs uebernommen und zahle 14 000 baht im Monat fuer einen Pickup was fuer die Region Pattya recht preiswert ist.
    Trotzdem find ich das ganz schoen happig.

    Kennt sich wer mit der Aktuellen Rechtslage aus?
    Also kann ich ein Auto auf MEINEN Namen kaufen?
    Und wenn gibt es dann auch sowas wie Leasing (Leasingkauf)Moeglichkeiten?

    Danke im Voraus fuer Eure Antworten...

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Autokauf in Thailand

    Zitat Zitat von Jetset",p="405608
    a) Also kann ich ein Auto auf MEINEN Namen kaufen?
    b) Und wenn gibt es dann auch sowas wie Leasing (Leasingkauf)Moeglichkeiten?
    a) Soweit mir bekannt ist, ist es seit kurzem moeglich ab einem Visum NONIMMI-0 ein Kfz kaufen und auf eigenem Namen anzumelden.
    b) Es gibt so etwas wie Leasing, dennoch würde ich dir davon abraten weil es doch erheblich teurer kommt wie cash bezahlen.
    c) Warum fährst du denn mit deinem "alten Schinken" ( Entschuldigung) nicht weiter und sparst bis du für einen Neuen flüssig bist?

    m.f.G. Khun_MAC

  4. #3
    Avatar von hampi

    Registriert seit
    21.07.2006
    Beiträge
    14

    Re: Autokauf in Thailand

    hallo jetset.
    als ich mein auto kaufte,musste ich das tabien ban(hausregister)mitbringen.dieses gelbe büchlein bekomst du nur,wenn du ein jahresvisum und eine feste adresse in thailand hast.
    liebe grüsse von hampi

  5. #4
    Avatar von garni1

    Registriert seit
    26.08.2005
    Beiträge
    1.477

    Re: Autokauf in Thailand

    Mensch Chris, warum fragst Du mich nicht? Am Sonnabend kann Ich dir das erklären. Gib mir mal Deine e-mail. Meine ist klus@stern-hotel-leipzig.de
    Gruß Matthias

  6. #5
    Avatar von Jetset

    Registriert seit
    19.09.2006
    Beiträge
    242

    Re: Autokauf in Thailand

    Die messagebox fuppt nicht.....kann man kein @ zeichen setzen

    Aber ist eh nich Geheim

    it-pro@online.de :-)

  7. #6
    Avatar von Armin

    Registriert seit
    13.10.2001
    Beiträge
    1.415

    Re: Autokauf in Thailand

    @ Jetset

    Mit NON-IMM konntest du schon immer ein Auto kaufen.
    Leasing müsste auch gehen, machen ja alle Thais. Ich habe allerdings noch keine Bestätigung von Farangs. Auf alle Fälle billiger als was du da bezahlst.
    Ein Freund von mir möchte gerade seinen Nissan VN für 240000 verkaufen, aber in Bkk gibt es sicher genügend günstige Angebote.

  8. #7
    Avatar von Braeu

    Registriert seit
    13.11.2001
    Beiträge
    187

    Re: Autokauf in Thailand

    du kannst zwischenzeitlich auch ein fahrzeug mit tourist visa (nicht visa on arrival) anmelden, zumindest theoretisch.
    ausserdem brauchst du eine meldebescheinigung der botschaft oder eine wohnsitzbestaetigung der immigration oder ein work permit.

    finanzierung klappt auch fuer auslaender, es ist aber total chaotisch. man weiss dann mal wieder nicht was tun, es ist schliesslich eine total neue situation. und sich auf was neues einzustellen ist fuer thais ja extrem schwierig.

    versuche doch ein gebrauchtes auto bei einer finanzierungsgesellschaft zu kaufen. die sind froh um jedes fahrzeug das sie los werden, nachdem so viele darlehen geplatzt sind. also sind schnaeppchen moeglich.

  9. #8
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Autokauf in Thailand

    Zitat Zitat von Braeu",p="405882
    ...versuche doch ein gebrauchtes auto bei einer finanzierungsgesellschaft zu kaufen. die sind froh um jedes fahrzeug das sie los werden, nachdem so viele darlehen geplatzt sind. also sind schnaeppchen moeglich.
    Hast Du da zufällig Adressen von solchen Gesellschaften?
    Würde mich in naher Zukunft auch interessieren!

    m.f.G. Khun_MAC

  10. #9
    Gilalei
    Avatar von Gilalei

    Re: Autokauf in Thailand

    Zitat Zitat von Khun_MAC",p="405898
    Zitat Zitat von Braeu",p="405882
    ...versuche doch ein gebrauchtes auto bei einer finanzierungsgesellschaft zu kaufen. die sind froh um jedes fahrzeug das sie los werden, nachdem so viele darlehen geplatzt sind. also sind schnaeppchen moeglich.
    Hast Du da zufällig Adressen von solchen Gesellschaften?
    Würde mich in naher Zukunft auch interessieren!

    m.f.G. Khun_MAC
    Hier in Khon Kaen GE Capital Auto Lease Public Company Ltd. Büro in Khon Kaen auf dem Gelände des Tesco Lotos. Telefonnummer 0-2627-6010 (Bangkok)

  11. #10
    Avatar von alhash

    Registriert seit
    17.12.2001
    Beiträge
    4.824

    Re: Autokauf in Thailand

    Bleibt die Frage offen, welchen Aufpreis man als Farang bei solch einer Finanzierungsgesellschaft zu zahlen hat.

    AlHash
    hätte gerne einen Toyota Pickup

Seite 1 von 4 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Staatlicher Zuschuss beim Autokauf in Thailand?
    Von Mike63 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 25.02.13, 20:15
  2. Autokauf
    Von Christoph im Forum Treffpunkt
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 19.09.09, 15:08
  3. Geplanter Autokauf in Thailand
    Von Klausemann im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 12.04.09, 10:00
  4. Autokauf in Thailand (Preise / Modelle)
    Von jmause im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 26.10.05, 22:38
  5. Autokauf in TH
    Von Charly im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 05.04.03, 23:43