Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 57

Auto bezahlen

Erstellt von strato, 17.06.2012, 17:49 Uhr · 56 Antworten · 4.745 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746
    Bin auch schon 10 Jahre mit meiner Ehefrau verheiratet und würde wie all die anderen davon dringend
    abraten in Vorkasse zu treten. Die Kosten für den Leihwagen sparen, da sparst Du an der falschen Stelle.

    Der Falang hat immer Schuld, sollte man immer im Hinterkopf behalten, ist nicht böse gemeint, nur
    ein guten Ratschlag.

    Gerade beim Autokauf kann mächtig reinfallen und selbst wenn ein Bekannter das Auto vorher gesehen
    hat, würde ich erst bei der Übergabe bezahlen.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060
    Da der Pick Up auf deine Frau läuft nicht vergessen, das du vom Staat bis zu 100.000 Baht zurückbekommst,
    wen sie noch nie ein Auto auf sich angemeldet hatte. Gilt noch bis zum Ende des Jahres.

  4. #13
    Avatar von berti

    Registriert seit
    29.07.2010
    Beiträge
    3.885
    Zitat Zitat von strato Beitrag anzeigen
    Was denkt ihr hier, ist ein Vertragshändler.
    ich hatte mal bei einem Vertragshändler einen pickup bestellt u. wollte bei Abholung per Überweisung zahlen. Die Buchhalterin konnte auf die Schnelle die Bankverbindung nicht finden, bot aber kulant an "überweise doch auf mein Konto, ich werde das dann zügig weiterleiten"

    da sich das up-country abspielte glaube ich wirklich die war nicht gaunerhaft (bis auf 3,4 Tage Zins auf ihrem Konto) sondern einfach nur naiv-doof: soviel zum geschulten Personal

  5. #14
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Warum läuft die Karre auf den Namen der Frau??? Käme mir nicht in den Sinn - nicht weil ich meiner Frau misstraue, aber wenn ihr was passieren sollte...

  6. #15
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von jai po Beitrag anzeigen
    Da der Pick Up auf deine Frau läuft nicht vergessen, das du vom Staat bis zu 100.000 Baht zurückbekommst,
    wen sie noch nie ein Auto auf sich angemeldet hatte. Gilt noch bis zum Ende des Jahres.
    gilt das nur fuer neuwagen .
    unser gebrauchter nissan sunny hat nur 120.000 gekostet , da waeren 100.000 zurueck schon cool XD

  7. #16
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Erstens gilt dies nur für Neumagen und dann ist dies auch eine max. Rückerstattung der entsprechenden Steuern.

    Gerhard, wo hast du dein Problem? Du bist doch erbberechtigt.

  8. #17
    Avatar von strato

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    88
    Nach den ganzen Antworten sind die Bedenken wohl berechtigt. Die Aussagen für Deutschland kann ich nicht nachvollziehen,
    habe im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeit so einige Fahrzeuge geordert da wäre Barzahlung wohl peinlich gewesen.

    Von der stattliche Förderung für Fahrzeuge habe ich schon gehört und wurde von Toyota bestättigt, nehmen wir gerne mit.

    Gerhardveer, wie meinst du das?

  9. #18
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Zitat Zitat von strato Beitrag anzeigen
    Nach den ganzen Antworten sind die Bedenken wohl berechtigt. Die Aussagen für Deutschland kann ich nicht nachvollziehen,
    habe im Rahmen meiner beruflichen Tätigkeit so einige Fahrzeuge geordert da wäre Barzahlung wohl peinlich gewesen.

    Von der stattliche Förderung für Fahrzeuge habe ich schon gehört und wurde von Toyota bestättigt, nehmen wir gerne mit.

    Gerhardveer, wie meinst du das?
    5 Jahre nicht verkaufen ist auch eine Bedingung.

  10. #19
    Avatar von strato

    Registriert seit
    26.03.2012
    Beiträge
    88
    5 Jahre nicht verkaufen wurde uns auch gesagt und die Förderung wird nach 1 Jahr fällig.

  11. #20
    Avatar von gerhardveer

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    2.698
    Zitat Zitat von franky_23 Beitrag anzeigen
    Gerhard, wo hast du dein Problem? Du bist doch erbberechtigt.
    Immerhin sind die Stiefsöhne ja auch noch da...

Seite 2 von 6 ErsteErste 1234 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Wann bezahlen?
    Von Zille im Forum Touristik
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 11.08.09, 15:05
  2. GEZ-Gebühr "richtig" bezahlen !
    Von Leipziger im Forum Sonstiges
    Antworten: 60
    Letzter Beitrag: 13.11.08, 14:06
  3. Flugticket in US-Dollar bezahlen?
    Von soulshine22 im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 27.04.08, 08:49
  4. Geld und bezahlen in Thailand,was am besten???
    Von dr.snoggles im Forum Touristik
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 23.09.07, 11:21
  5. Kann man mit USD bezahlen?
    Von susi80 im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 09.10.05, 12:39