Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 151

Auszahlungsbeschränkung am Geldautomat?

Erstellt von dschai jen, 26.12.2008, 14:34 Uhr · 150 Antworten · 16.217 Aufrufe

  1. #21
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Auszahlungsbeschränkung am Geldautomat?

    Zitat Zitat von maphrao",p="671679
    Zitat Zitat von petpet",p="671674
    Das kostet aber dann auch mit DKB Gebühren, soweit ich informiert bin.
    Ich habe weder bei der DKB noch bei der Barcley entdecken können, dass ich dafür Gebühren gezahlt hätte. Möglicherweise ist der Kurs schlechter, aber irgendwie bereichern sich die Banken ja eh immer beim Kunden.
    Erhalte ich kostenlos Bargeld am Schalter einer Bank?
    Nein, unser kostenloser Bargeldservice gilt ausschließlich für Bargeldabhebungen mit der DKB-VISA-Card an Geldautomaten. Bargeldauszahlungen in den Niederlassungen der DKB AG sind grundsätzlich nicht möglich. Bei Bargeldverfügungen am Schalter einer Fremdbank fallen Gebühren gemäß unserem Preis- und Leistungsverzeichnis an.

    http://www.dkb.de/privat/privat/faq/07_karten.html

    Unter folgendem Link findet man auch die Gebühren dafür:

    am Schalter 3 % vom Umsatz, min. 5 €

    http://www.dkb.de/privat/privat/prei...ichnis_eur.pdf

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Auszahlungsbeschränkung am Geldautomat?

    Zitat Zitat von mike11",p="671681
    Zitat Zitat von Bukeo",p="671657

    ich denke nicht, das dies mit der neuen Regierung zu tun hat - eher mit den falschen 1000 Baht Banknoten.
    Dann fürfte sich die Aktion aber nicht nur auf ausländische Karten beschränken,oder?

    mike

    Schoenen Gruss von der BOT - Bank of Thailand!

    Warum nur auf auslaendische Karten, tja warum wohl?




    Klar wegen einer Verschwoerung der neuen Regierung gegen die Auslaender, vor Allem gegen deren Geld!

    Logisch, ganz klar und endeutig!

    Au, mann!

    Wie waer es denn mit Wechselkurseinbruechen bei Austral.$, Neuseelaend.$, US$, €, £... ?

  4. #23
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: Auszahlungsbeschränkung am Geldautomat?

    Dann fürfte sich die Aktion aber nicht nur auf ausländische Karten beschränken,oder?
    ev. soll mit dieser Regelung die Verteilung des Geldes etwas gebremst werden.
    Ausländer heben ja bekanntlich mehr ab, als Thais.
    Wenn man nun die Automaten zu oft nachfüllen muss, kommen natürlich auch mehr falsche 1000er unter das Volk.

    Ist für mich trotzdem nicht ganz nachvollziehbar. Hat aber sicherlich nichts direkt mit Ausländer zu tun, da man ja am Schalter ohne Probleme mehr Bargeld bekommt.

  5. #24
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904

    Re: Auszahlungsbeschränkung am Geldautomat?

    Ok,aber die Tausender die aus dem Automaten kommen,
    sollten doch genau so kontrolliert werden wie die am Schalter.
    Oder denke ich jetzt zu kompliziert?

    mike

  6. #25
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Auszahlungsbeschränkung am Geldautomat?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="671684
    Zitat Zitat von mike11",p="671681
    Zitat Zitat von Bukeo",p="671657

    ich denke nicht, das dies mit der neuen Regierung zu tun hat - eher mit den falschen 1000 Baht Banknoten.
    Dann fürfte sich die Aktion aber nicht nur auf ausländische Karten beschränken,oder?

    mike

    Schoenen Gruss von der BOT - Bank of Thailand!

    Warum nur auf auslaendische Karten, tja warum wohl?




    Klar wegen einer Verschwoerung der neuen Regierung gegen die Auslaender, vor Allem gegen deren Geld!

    Logisch, ganz klar und endeutig!

    Au, mann!

    [highlight=yellow:d9c79bd290]Wie waer es denn mit Wechselkurseinbruechen bei Austral.$, Neuseelaend.$, US$, €, £... ?[/highlight:d9c79bd290]
    Nachdem Thailand gerade der Export wegbricht und sich ein sehr großes Leistungsdefizit andeutet, der Tourismus stark zurück geht und politisch der Ruf ruiniert ist, sollte Thailand doch froh sein über jeden € der von Touris ins Land kommt. So ganz leuchtet die Aktion mit den Beschränkungen also nicht ein.

  7. #26
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904

    Re: Auszahlungsbeschränkung am Geldautomat?

    Samuianer,wie wär es denn mit ein bißchen mehr Gelassenheit?
    Brauchst nicht jedes Post als Angriff auf deine Partei zu sehen.

    ...die Ehre na khrap

  8. #27
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Auszahlungsbeschränkung am Geldautomat?

    Zitat Zitat von mike11",p="671696
    Samuianer,wie wär es denn mit ein bißchen mehr Gelassenheit?
    Brauchst nicht jedes Post als Angriff auf deine Partei zu sehen.

    ...die Ehre na khrap

    .... du machst mir echt Spass! ;-D

    Sollte es sich umeine Vorsichtsmassnahme wegen der Faelschungen handeln, wegen eventueller Knappheit an Personal oder geeigneter Technik, verstaendlich.

    Da ATM 24/7 Geld ausgeben, Banken und Wechselstuben aber nur einen ueberschaubaren Zeitraum und weltweit die Finanzmaerkte zu stark unterschiedlichen Zeiten operieren halt ich es nicht fuer all zu abwegig, das es sich um eine Sicherungsmassnahme all zu starken Kursschwankungen vorzubeugen, handelt!

    "meine Partei" zum PIEPEN! Einfach Klasse!

  9. #28
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Auszahlungsbeschränkung am Geldautomat?

    Zitat Zitat von Manfred
    Da ATM 24/7 Geld ausgeben, Banken und Wechselstuben aber nur einen ueberschaubaren Zeitraum und weltweit die Finanzmaerkte zu stark unterschiedlichen Zeiten operieren halt ich es nicht fuer all zu abwegig, das es sich um eine Sicherungsmassnahme all zu starken Kursschwankungen vorzubeugen, handelt!
    Ist irgendwie nicht nachvollziehbar. Es wird doch immer ein bis zwei Tage später zum dann aktuellen Kurs abgerechnet. Die thailändischen Banken trifft doch kein Kursrisiko, das hat einzig und allein der Kontoinhaber.

  10. #29
    Avatar von mike11

    Registriert seit
    04.12.2007
    Beiträge
    904

    Re: Auszahlungsbeschränkung am Geldautomat?

    Zitat Zitat von Samuianer",p="671701
    Zitat Zitat von mike11",p="671696
    Samuianer,wie wär es denn mit ein bißchen mehr Gelassenheit?
    Brauchst nicht jedes Post als Angriff auf deine Partei zu sehen.

    ...die Ehre na khrap

    .... du machst mir echt Spass! ;-D
    "meine Partei" zum PIEPEN! Einfach Klasse!
    Na dann hab ich dir doch heut schon was gutes getan,denn
    „Jeder Tag, an dem du nicht lächelst, ist ein verlorener Tag.”

    Charlie Chaplin

  11. #30
    Avatar von Loso

    Registriert seit
    14.07.2002
    Beiträge
    6.994

    Re: Auszahlungsbeschränkung am Geldautomat?

    Zitat Zitat von Bukeo",p="671657
    ich denke nicht, das dies mit der neuen Regierung zu tun hat...
    Natürlich nicht, das wäre genauso platt wie mancher Vorwurf in Gegenrichtung. So ein Gedanke muss ja erstmals "wachsen". Vielleicht hat ja doch jemand meinen Link gelesen. Da steht was von den abertausenden ATMs in Thailand, was die kosten, dass durch Befüllen und ausländische Spesen die Bank bei Farangs nix dran verdient. Also wird Farang etwas zur Kasse gebeten, das ist thailändisches Denken, ob gelb oder rot oder sonstwas.

Seite 3 von 16 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Geldautomat am Flughafen
    Von leachim im Forum Treffpunkt
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 01.09.10, 08:12
  2. Geldautomat auf Koh Samet
    Von selli im Forum Touristik
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 21.01.06, 01:31
  3. Fiese Masche am Geldautomat nimmt überhand
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 14.04.03, 00:22