Seite 7 von 25 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 245

Auswanderung nach Thailand im April mit GOODBYE DEUTSCHLAND

Erstellt von JoshuaOnTour, 02.02.2013, 11:32 Uhr · 244 Antworten · 34.050 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von thai-robert

    Registriert seit
    04.05.2011
    Beiträge
    688
    Sagen wir mal,
    wenn ich den Trip beginne (ca. April 2013) werde ich, wenn gewünscht,
    einen extra Thread beginnen
    mit tägl. Berichten und Foto's !

    Aber jetzt erst mal Bitte zurück zu

    Thema: Auswanderung nach Thailand im April mit GOODBYE DEUTSCHLAND

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von tira

    Registriert seit
    15.08.2002
    Beiträge
    17.263

    Cool

    Zitat Zitat von gespag Beitrag anzeigen
    ....die weiber in kanada interessieren mich nicht.die sollen arbeiten, dass der staat eine zukunft hat.
    moin,

    ...... gebähren wäre wohl die zukunftsträchtigere variante, ggf. willste ja selbst ein beitrag zu leisten

  4. #63
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.828
    brauche bitte eine Kontaktmailadrese von unseren admin......

  5. #64
    Avatar von tira

    Registriert seit
    15.08.2002
    Beiträge
    17.263

    Lightbulb

    Zitat Zitat von raksiam Beitrag anzeigen
    brauche bitte eine Kontaktmailadrese von unseren admin......
    moin,

    ...... membersite von @mijo aufrufen ..... private oder e-mail

  6. #65
    Avatar von Chak

    Registriert seit
    02.06.2010
    Beiträge
    15.596
    Zitat Zitat von thai-robert Beitrag anzeigen
    aber jetzt geht's erst mal wieder mit dem Auto von New Orleans nach Nom Alaska.
    Und da brauche ich keine summenden Großstadt Kameras zum Bären anlocken.

    ...

    Sagen wir mal,
    wenn ich den Trip beginne (ca. April 2013) werde ich, wenn gewünscht,
    einen extra Thread beginnen
    mit tägl. Berichten und Foto's !
    na
    Da bitte ich drum, das wäre mal ein interessanter Reisebericht.

  7. #66
    Avatar von JoshuaOnTour

    Registriert seit
    12.04.2009
    Beiträge
    55

    Unhappy

    In dieser Woche hat unser Plan der Auswanderung nach Thailand einen herben Rückschlag erlitten.

    Bei meiner Frau wurde eine unheilbare Lungenkrankheit diagnostiziert die leider sehr weit fortgeschritten und damit unheilbar ist.

    Nach langen Abenden der Diskussion ob wir unser Vorhaben Thailand abbrechen sollten, haben wir beschlossen weiter für unseren Traum zu kämpfen und unser Ziel zu verwirklichen.

    Da es bei meiner Frau nur noch um die Verbesserung der Lebensqualität und nicht mehr um Heilung der Krankheit geht ist es im Grunde egal ob wir in uns in Deutschland befinden oder in Thailand. Da wir der Meinung sind das die Lebensqualität in Thailand ohnehin besser ist als hier ist dies ein logischer nachvollziehbarer Schritt.

    Hoffen wir das Beste.



    JoInThai

    Mein Blog: JoInThai | Dem Blog VON und FÜR Auswanderer nach THAILAND

  8. #67
    Avatar von tira

    Registriert seit
    15.08.2002
    Beiträge
    17.263

    Lightbulb

    Zitat Zitat von JoshuaOnTour Beitrag anzeigen
    .....Da es bei meiner Frau nur noch um die Verbesserung der Lebensqualität und nicht mehr um Heilung der Krankheit geht ist es im Grunde egal ob wir in uns in Deutschland befinden oder in Thailand.....
    tach,

    ...... wird net einfach, wünsche euch gutes gelingen zu!

    btw. eine weitere medikamentation unter ärztlicher aufsicht iss nicht erforderlich? krankenhauskosten können auch in thailand schnell ins geld gehen.


  9. #68
    Avatar von JoshuaOnTour

    Registriert seit
    12.04.2009
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    tach,

    ...... wird net einfach, wünsche euch gutes gelingen zu!

    btw. eine weitere medikamentation unter ärztlicher aufsicht iss nicht erforderlich? krankenhauskosten können auch in thailand schnell ins geld gehen.

    Gott sei Dank privat vorgesorgt... und die Medikation bezieht sich nur noch auf die Verbesserung der Lebensqualität. D.h. im Grunde Inhalatoren und Sauerstoff plus Notfallkit. Mehr ist auch in Deutschland nicht mehr möglich. Es können natürlich sekundär Erkrankungen auftreten, aber die können genau so Gut in Thailand behandelt werden. Sollten wir den Absprung jetzt nicht schaffen dann wird es zu spät sein.

  10. #69
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Tut mir leid,

    aber ich wuerde sicher nicht meine totkranke Frau nach Thailand schicken

    Denkst Du da nicht mehr an Dich ?

    Vor allem dann auch noch den Stress mit dem TV

  11. #70
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    09.09.2001
    Beiträge
    5.635
    Da wir der Meinung sind das die Lebensqualität in Thailand ohnehin besser ist als hier ist dies ein logischer nachvollziehbarer Schritt.
    , dass gute Luft in Chiang Mai ein Manko ist, dürfte dir ja bekannt sein.

    Mal ganz allgemein gesprochen - meine Vertraute findet die Lebensqualität in Deutschland viel höher als in Thailand, sie bezieht sich dabei ausschließlich auf das deutsche Wetter (besonders der Winter). In Thailand leidet sie häufig unter Migräne - in Deutschland kaum und die Luft bei uns findet sie einfach . Allerdings muß ich dazu erwähnen, dass sie im Großraum BKK lebt.

    So unterschiedlich können die Vorstellungen von Lebensqualität sein



    Gruß Sunnyboy

Seite 7 von 25 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. VOX - Goodbye Deutschland
    Von stephan.dietze im Forum Treffpunkt
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 17.01.16, 05:44
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.07.12, 09:29
  3. Die Auswanderung nach Thailand 2011
    Von siam2011 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 05.10.11, 10:20
  4. 21:15h Vox - goodbye Deutschland
    Von dear im Forum Event-Board
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.06.07, 07:37
  5. Vox 12.06 Goodbye Deutschland! Thailand
    Von DisainaM im Forum Event-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.07, 19:20