Seite 12 von 25 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 245

Auswanderung nach Thailand im April mit GOODBYE DEUTSCHLAND

Erstellt von JoshuaOnTour, 02.02.2013, 11:32 Uhr · 244 Antworten · 34.047 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von klaustal

    Registriert seit
    10.06.2009
    Beiträge
    1.067
    hallo erst einmal

    ich persönlich würde nie über krankheiten meiner frau, geschweige von meiner kinden, in einem chat mitteilen.dies ist eine sache zwischen 2 personen oder bei freunden besprochen wird.das du hier und auch in anderen foren damit hausieren gehst,ist für mein verständnis nur aufmerksamkeit erregen,vielleicht eine pr die vom sender gefordert wird.
    ich werde auf keinen fall mir eure sendung anschauen,da sie in meinen bzw. unseren augen nur hochgepuscht wird,um zuschauer zu locken......

    dann lieber villa germania, da weis ich von vornherein das ist nur verarsche ist. genaus so wie....... mister bean......

    ich selbst finde es pervers über krankheit meine frau im forum zu posieren.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    wie ist das Krankenversicherungsproblem gelösst ?

    wenn die Adresse in Deutschland aufgegeben wird,
    und gerade bei der medialen Aufmerksamkeit,
    ist klar, dass die deutsche KV später einmal argumentieren kann,
    durch Aufgabe des Lebensmittelpunkt Deutschland sind die Vorraussetzungen für die deutsche KV weggefallen.

    Wenn nun eine ausländische KV für das Leben in Thailand abgeschlossen wird, muss man die Vorerkrankungen angeben,
    und im Falle Deiner Frau wird dieses Kostenrisiko höchstwahrscheinlich von der KV ausgeschlossen werden,
    oder nur mit sehr hoher Selbstbeteiligung und vielen Vorgutachten abzudecken sein.

    Wenn Ihr nun ohne KV in Thailand leben würdet,
    ist ein späterer Hilfsaufruf für eine Spendenaktion schon vorprogrammiert,
    denn ein Klinikaufenthalt wegen einer Sekundärerkrankung kann sehr schnell richtig ins Geld gehen,
    vorallem wirst Du dann mit einer anderen Realität in Thailand konfrontiert,
    dass Dir schnell die positive Grundeinstellung in der Brille wegschmelzen lassen wird.

    Natürlich kann ich Deine Frau verstehen, die sich sagt,
    lieber das Leben wie ein Fest unter Palmen enden lassen,
    als in der deutschen Krankenhausmaschinerie,
    aber Thailand ist nach offiziellen Zahlen, mit 30.000 Aidstoten pro Jahr an eine letzte Begleitung, je nach Kostenabdeckung, gewohnt,
    auch hier wird einiges technokratisch ablaufen, die behandelnden haben sich einen eigenen Schutzpanzer aus Gleichgültigkeit zwangsläufig angelegt,
    ohne Vorkasse Bett im 30 Personenzimmer.

    Ein schwerer Weg, den Du da gehst,
    und sollte Dein Live Blog plötzlich die Wendung nehmen,
    - ich kann psychisch nicht mehr, ich musste weg, und jetzt leb ich mit der 20jährigen Ning zusammen,
    glaube mir, Öffentlichkeit kann auch sehr kontraproduktiv sein,
    auch wenn für manche dann zumindestens für Dich, ein happy end der Geschichte in Sicht sein würde,
    was so, medienwirksam, eher zu einer, lieber nicht ansehen, und einen Bericht über einen menschlichen Zerfall sich ersparen, - Haltung bei vielen führt.

    Darum überlege Dir die kommenden Schritte in allen Konsequenzen sehr genau,

    alles gute

  4. #113
    Antares
    Avatar von Antares
    "- ich kann psychisch nicht mehr, ich musste weg, und jetzt leb ich mit der 20jährigen Ning zusammen,"

    Das brächte Quote .......

    Überigens bekommt man in Asien leichter Spenderorgane als in DACH, schon mal dran gedacht?

  5. #114
    Avatar von sanukk

    Registriert seit
    08.10.2011
    Beiträge
    9.786
    Ich drücke Euch die Daumen, das alles klappt.

  6. #115
    Avatar von willihope

    Registriert seit
    11.06.2012
    Beiträge
    187
    Zitat Zitat von Joerg_N Beitrag anzeigen
    ...
    Armer Wicht
    Ist ja grauenvoll was die Eiferer hier so abliefern!

    Ich darf mal zitieren:

    Das Leerzeichen ( ) steht zwischen zwei Wörtern und nach Satzzeichen.

    Satzzeichen

    Von wegen "armer Wicht" und so!

  7. #116
    Avatar von andiho

    Registriert seit
    17.07.2006
    Beiträge
    543
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    wie ist das Krankenversicherungsproblem gelösst ?
    Nicht nur die Frage der KV ist hier undurchsichtig auch wie denn konkret der Lebensunterhalt verdient werden soll und wie es mit Kindern aussieht ist unklar. Auf jeden Fall würde ich sagen dass, das PR-Konzept bisher gut funktioniert - viele Informationen aber Genaues weiß man nicht.

    Joshua sagt ja bei jeder Gelegenheit dass Alles schon lange und gut geplant und durchdacht ist und auch hier und da so einige Erfahrungen vorhanden sind. Auch wenn ich mir solche Sendungen grundsätzlich nicht anschaue, darf man doch gespannt sein wie sich alles entwickelt. Zum jetzigen Zeitpunkt, mit den vorhandenen Infos scheint mir jedenfalls die ganze Sache nicht ganz durchdacht zu sein.

    Aber natürlich wer Nichts riskiert kann auch Nichts gewinnen bzw. erreichen. Wird schon schiefgehen. Ich mach jetzt mal mein Lottoschein fertig, ist auch wieder ein Risiko !

  8. #117
    Avatar von JoshuaOnTour

    Registriert seit
    12.04.2009
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    wie ist das Krankenversicherungsproblem gelösst ?

    wenn die Adresse in Deutschland aufgegeben wird,
    und gerade bei der medialen Aufmerksamkeit,
    ist klar, dass die deutsche KV später einmal argumentieren kann,
    durch Aufgabe des Lebensmittelpunkt Deutschland sind die Vorraussetzungen für die deutsche KV weggefallen.

    KV bleibt in Deutschland auf Anwartschaft. Erlischt also nicht! Geht allerdings nur auf Antrag und kostet Geld :-)


    Wenn nun eine ausländische KV für das Leben in Thailand abgeschlossen wird, muss man die Vorerkrankungen angeben,
    und im Falle Deiner Frau wird dieses Kostenrisiko höchstwahrscheinlich von der KV ausgeschlossen werden,
    oder nur mit sehr hoher Selbstbeteiligung und vielen Vorgutachten abzudecken sein.

    PKV für Thailand war schon im Oktober abgeschlossen worden. Also vor der Entdeckung der Krankheit. Ein bisschen Glück gehört auch zu Leben.

    Wenn Ihr nun ohne KV in Thailand leben würdet,
    ist ein späterer Hilfsaufruf für eine Spendenaktion schon vorprogrammiert,
    denn ein Klinikaufenthalt wegen einer Sekundärerkrankung kann sehr schnell richtig ins Geld gehen,
    vorallem wirst Du dann mit einer anderen Realität in Thailand konfrontiert,
    dass Dir schnell die positive Grundeinstellung in der Brille wegschmelzen lassen wird.

    Ich glaube du hast nicht des gesamten Threat gelesen. Habe die alles schon mal beantwortet...

    Natürlich kann ich Deine Frau verstehen, die sich sagt,
    lieber das Leben wie ein Fest unter Palmen enden lassen,
    als in der deutschen Krankenhausmaschinerie,
    aber Thailand ist nach offiziellen Zahlen, mit 30.000 Aidstoten pro Jahr an eine letzte Begleitung, je nach Kostenabdeckung, gewohnt,
    auch hier wird einiges technokratisch ablaufen, die behandelnden haben sich einen eigenen Schutzpanzer aus Gleichgültigkeit zwangsläufig angelegt,
    ohne Vorkasse Bett im 30 Personenzimmer.

    Ein schwerer Weg, den Du da gehst,
    und sollte Dein Live Blog plötzlich die Wendung nehmen,
    - ich kann psychisch nicht mehr, ich musste weg, und jetzt leb ich mit der 20jährigen Ning zusammen,
    glaube mir, Öffentlichkeit kann auch sehr kontraproduktiv sein,
    auch wenn für manche dann zumindestens für Dich, ein happy end der Geschichte in Sicht sein würde,
    was so, medienwirksam, eher zu einer, lieber nicht ansehen, und einen Bericht über einen menschlichen Zerfall sich ersparen, - Haltung bei vielen führt.

    KLISCHEE...echt Klasse! By the way ... Pattaya und Phuket gehören nicht zu meinen Lieblings Destinationen.

    Darum überlege Dir die kommenden Schritte in allen Konsequenzen sehr genau,

    alles gute
    Danke! Zumindest hast du Dir die gleichen Gedanken gemacht wie anfänglich ich. Nur du kennst meine Situation nicht. Von daher verstehe ich deine Kommentare. Aber glaube mir... es ist anders als du denkst!

  9. #118
    Avatar von JoshuaOnTour

    Registriert seit
    12.04.2009
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von andiho Beitrag anzeigen
    Nicht nur die Frage der KV ist hier undurchsichtig auch wie denn konkret der Lebensunterhalt verdient werden soll und wie es mit Kindern aussieht ist unklar. Auf jeden Fall würde ich sagen dass, das PR-Konzept bisher gut funktioniert - viele Informationen aber Genaues weiß man nicht.

    Joshua sagt ja bei jeder Gelegenheit dass Alles schon lange und gut geplant und durchdacht ist und auch hier und da so einige Erfahrungen vorhanden sind. Auch wenn ich mir solche Sendungen grundsätzlich nicht anschaue, darf man doch gespannt sein wie sich alles entwickelt. Zum jetzigen Zeitpunkt, mit den vorhandenen Infos scheint mir jedenfalls die ganze Sache nicht ganz durchdacht zu sein.

    Aber natürlich wer Nichts riskiert kann auch Nichts gewinnen bzw. erreichen. Wird schon schiefgehen. Ich mach jetzt mal mein Lottoschein fertig, ist auch wieder ein Risiko !
    Viel Glück beim Lotto! NO Risk No Fun!

  10. #119
    Avatar von JoshuaOnTour

    Registriert seit
    12.04.2009
    Beiträge
    55

    Thailändisch-medizinischen Versorgung bei PKV Patienten

    Bei allem Für und Wieder würde mich von den hier mitlesenden Expats mal interessieren welche Erfahrungen ihr mit der thailändisch-medizinischen Versorgung gemacht habt bei einer guten PKV mit Premium Paket. Meine Freunde in Thailand schwärmen regelrecht über die gute Versorgung bei PKV Patienten. Was sagt Ihr vor Ort dazu?

  11. #120
    Avatar von JoshuaOnTour

    Registriert seit
    12.04.2009
    Beiträge
    55
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    Ich drücke Euch die Daumen, das alles klappt.
    Wir werden unser BESTES tun.

Seite 12 von 25 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. VOX - Goodbye Deutschland
    Von stephan.dietze im Forum Treffpunkt
    Antworten: 198
    Letzter Beitrag: 17.01.16, 05:44
  2. Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 16.07.12, 09:29
  3. Die Auswanderung nach Thailand 2011
    Von siam2011 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 128
    Letzter Beitrag: 05.10.11, 10:20
  4. 21:15h Vox - goodbye Deutschland
    Von dear im Forum Event-Board
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 13.06.07, 07:37
  5. Vox 12.06 Goodbye Deutschland! Thailand
    Von DisainaM im Forum Event-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 03.06.07, 19:20