Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 120

Auswanderung

Erstellt von Chris61, 25.07.2007, 16:58 Uhr · 119 Antworten · 10.711 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Auswanderung

    Woher kommt denn diese Information?
    Meine liebe Thaifrau hatte heute mal bei der immigration in Thailand angerufen,die wissen davon nix.Entweder 400000 auf der Bank oder 40000.Könnt Ihr auch direkt bei www.siam-info.de nachlesen.
    Mir wurde das in MaeSod von der immigration so mitgeteilt und nicht nur da und ist auch hier so nachzulesen http://www.clickthai.de/Service/Visa.html

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Auswanderung

    Zitat Zitat von jai po",p="512645
    Woher kommt denn diese Information?
    Meine liebe Thaifrau hatte heute mal bei der immigration in Thailand angerufen,die wissen davon nix.Entweder 400000 auf der Bank oder 40000.Könnt Ihr auch direkt bei www.siam-info.de nachlesen.
    Mir wurde das in MaeSod von der immigration so mitgeteilt und nicht nur da und ist auch hier so nachzulesen http://www.clickthai.de/Service/Visa.html
    Und warum steht das nur bei clickthai.de und nicht bei www.pattaya-immigration.org?Dort steht auf der ganz aktuellen Homepage entweder oder.
    Mir sind persönlich auch Fälle bekannt die auch bei Erstbeantragung Ihr ein Jahr bekommen haben.Voraussetzung ist wie auf der Homepage der Immigration es auch steht das die 400000 mindestens 3 Monate vor Beantragung fest angelegt sind.Steht bei der Immigratin schwarz auf weiß.
    Wie hier im Forum schon erwähnt es ist immer ein Ermessensspielraum und kommt immer auf den Einzelfall an.
    Wenn jemand seit jahren thailand bereist und dort auch nie auffällig geworden ist in negativer Form wird er sein visum auch bekommen.Und wemm ist schon bekannt welche Gesetzesänderungen in Thailand verabschiedet werden das kann dann nur ein Hellseher:-)
    Die derzeitige Regierung wird wohl an der alten Regelung kaum was ändern.
    Man muß hier wirklich betonen,jeder Fall ist anders.
    Beim deutschen Ausländeramt ist es doch genauso,jeder Fall ist anders,das eine Ausländeramt entscheidet so das andere wider anders.
    Gruß aus Bochum

  4. #63
    Mandybär
    Avatar von Mandybär

    Re: Auswanderung

    Geb ich Dir recht,

    da kenne ich die skurillsten Beispiele. ;-D

    Grüße
    Mandybär

  5. #64
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538

    Re: Auswanderung

    @Tumtam
    Ob die Hompage der Pattaya Immigration wirklich aktuell ist , wage ich zu bezweifeln .
    Da steht auch was von einem Investor Visa mit 3 M Bath . Das wird seit Okt 2006 neu in Thailand nicht mehr ausgestellt , nur noch verlängert .
    Für Neuanträge wird bei den meisten Immigrations seit letztem Jahr für TH-verheirat 40kB Familieneinkommen pro Monat verlangt . (meistens:kann mir vorstellen , dass es Immis gibt , wo das nicht verlangt wird , kenne aber keine . Wo es verlangt wird , jedoch schon)
    Für die Verlängerung , bei Leuten die es bereits vor dem 1.10.2006 hatten , gilt weiterhin 400k Bank oder 40k /Monat .

  6. #65
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Auswanderung

    Dann sieht es in Pattaya anders aus,laut telefonischer
    Auskunft meiner Frau bei der Immigrationsbehörde in Bangkok
    hat sie diese Auskunft ebend bekommen 40.000 Baht Einkommen pro Monat oder die 400000Baht auf einer Bank.
    Vieleicht ist es bei uns ja auch ein bischen anders gelagert wegen denen in Deutschland geborenen Kinder die alle auch neben der deutschen auch noch die thailändische Staatsangehörigkeit besitzen.Wie schon gesagt jeder Fall ist ein bischen anders gelagert.Aber seit Taksin nicht mehr da ist,glaube ich schon dass sich noch sehr viel ändern wird auch bei der Immigrationsbehörde.
    Aber eins ist doch auch klar,die jenigen die die 4000000 Baht bzw. die 50 jährigen die die 800000 Baht in den vergangenen Jahren nie haben vorzeigen können,sind doch eh alle drei Monate ins nachbarland gereist um sich ein neues 3 Monatsvisum zu holen.
    Die letzendliche 100 % ige Entscheidung wird der Beamte der Immigrationsbehörde fällen.
    Seit fast 20 Jahren bereise ich Thailand und liebe dieses Land sehr,was mich wundert ist das es auch hier im Forum Leute gibt die 1x ihren Urlaub dort verbracht haben & alles über Theorie und Praxis wissen. ;-D

    Gruß aus Bochum

  7. #66
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Auswanderung

    Zitat
    Und warum steht das nur bei clickthai.de und nicht bei www.pattaya-immigration.org?Dort steht auf der ganz aktuellen Homepage entweder oder.
    Mir sind persönlich auch Fälle bekannt die auch bei Erstbeantragung Ihr ein Jahr bekommen haben.Voraussetzung ist wie auf der Homepage der Immigration es auch steht das die 400000 mindestens 3 Monate vor Beantragung fest angelegt sind.Steht bei der Immigratin schwarz auf weiß.

    Okey konnte ich finden aber nur auf dieser Seite www.pattaya-immigration.org (aber ich denke schon länger nicht mehr aktuallisiert worden)
    Aber auf den folgenden Seiten konnte ich nichts davon lesen
    http://www.immigration.go.th/
    http://www.phuketimmigration.go.th/en/index.php
    vielleicht habe ich auch etwas überlesen
    Aber wie gesagt mir haben die Behörden in zwei Immigration Büros das so mitgeteilt und ich wollte es erst auch nicht glauben, aber ich von hier aus (Internet und Botschaft) und meine Frau in Thailand haben es bis jetzt auch so bestätigt
    bekommen. Ab Oktober 2007 nur noch 40 000 per Monat nix mehr mit 400 000 leider. Aber vielleicht weiß wieder wie schon so oft die eine Hand nicht was die andere tut. Warten wir es ab
    wir werden es vom ersten höhren der das Problem bekommt.
    Wenn du Kinder hast ist der Fall glaube ich auch anders gelagert wegen Führsorge und Unterhalt. Aber das kann man bei einer der Seiten auch nachlesen. Mit dem Kind bin ich leider noch nicht soweit ist aber schon in Arbeit.

    Wie gesagt schau ma moi dan seng mas scho

  8. #67
    Avatar von jai po

    Registriert seit
    02.05.2006
    Beiträge
    3.060

    Re: Auswanderung

    Zitat
    Seit fast 20 Jahren bereise ich Thailand und liebe dieses Land sehr,was mich wundert ist das es auch hier im Forum Leute gibt die 1x ihren Urlaub dort verbracht haben & alles über Theorie und Praxis wissen. ;-D

    Und wenn du noch 20 Jahre Thailand bereisen wirst, selbst dann
    wirst du nicht alles über Theorie und Praxis wissen. Zum Glück sonst könntest du ja alleine dieses Forum betreiben.

    Naja manche Leute brauchen das aber es geht auch nett und friedlich, ohne so tolle sprüche

  9. #68
    Avatar von ptysef

    Registriert seit
    03.08.2004
    Beiträge
    357

    Re: Auswanderung

    Zitat Zitat von jai po",p="512848
    Zitat
    Seit fast 20 Jahren bereise ich Thailand und liebe dieses Land sehr,was mich wundert ist das es auch hier im Forum Leute gibt die 1x ihren Urlaub dort verbracht haben & alles über Theorie und Praxis wissen. ;-D

    Und wenn du noch 20 Jahre Thailand bereisen wirst, selbst dann
    wirst du nicht alles über Theorie und Praxis wissen. Zum Glück sonst könntest du ja alleine dieses Forum betreiben.
    Bei diesem Posting hätte ich erstmalig den "Thankomat" oder wie das Ding heisst gebrauchen wollen :-).

    Falls gewünscht, werde ich über meine Erfahrungen Ende November berichten, wenn die Aufenthaltsgenehmigung bei mir mal wieder ansteht.

  10. #69
    Avatar von Ruedi

    Registriert seit
    02.01.2004
    Beiträge
    538

    Re: Auswanderung

    -Auf Infos von Beamten der Immigration würde ich mich nicht allzusehr verlassen . Ist mir mehrmals passiert , dass da innerhalb der Immigration sehr unterschiedliche Ansichten für die Erteilung der Extension bestanden . Entscheidend ist eigentlich nur der Beamte , der normalerweise alle diese Anträge bearbeitet , und sich da auch auskennt .
    -Bei der Ext. für verheiratet wird in Bangkok entschieden , und nicht vor Ort . Deshalb sind die Anforderungen auch recht einheitlich . Der Beamte nimmt nur den Antrag an , und schaut , ob die Papiere etc stimmen . Deshalb darf man auch alles im Doppel einreichen und kriegt nur eine Verlängerung von 1 Mt in den Pass . Nach dieser Zeit muss man wieder zur Immigration , um zu schauen , ob Bangkok schon entschieden hat .
    -Ich denke nicht , dass der Ermessensspielraum der Beamten gross ist . Gewisse minimale Anforderungen müssen einfach erfüllt sein . Je nachdem können noch zusätzliche Sachen verlangt werden , das ist dann sein Ermessensspielraum , der aber recht selten ausgenützt wird .
    -Eigene Kinder(jünger 18 oder 20) mit Thaipass spielen erst eine Rolle bei der Erteilung ab dem Alter 50 . Dann ändern sich die Anforderungen .

  11. #70
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Auswanderung

    Zitat Zitat von jai po",p="512848
    Zitat
    Seit fast 20 Jahren bereise ich Thailand und liebe dieses Land sehr,was mich wundert ist das es auch hier im Forum Leute gibt die 1x ihren Urlaub dort verbracht haben & alles über Theorie und Praxis wissen. ;-D

    Und wenn du noch 20 Jahre Thailand bereisen wirst, selbst dann
    wirst du nicht alles über Theorie und Praxis wissen. Zum Glück sonst könntest du ja alleine dieses Forum betreiben.

    Naja manche Leute brauchen das aber es geht auch nett und friedlich, ohne so tolle sprüche
    Dankeschön,was für Sprüche?War nur meine Meinung die ich vertrete,so schlimm für Dich?

    Es gibt Menschen,die kein fettnäpfchen auslassen können und in Ermangelung eines solchen in jeden Spucknapf hineinsabbern.(Aphoristiker Erkenbrecht)

Seite 7 von 12 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Unsere Auswanderung - Reaktionen
    Von Conrad im Forum Literarisches
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 07.02.08, 21:55
  2. Unsere Auswanderung
    Von Khun Han im Forum Literarisches
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 11.11.07, 08:46