Umfrageergebnis anzeigen: Auswandern? Wie viel Kohle pro Monat?

Teilnehmer
155. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 50.000 Baht

    79 50,97%
  • 100.000 Baht

    45 29,03%
  • 150.000 Baht

    14 9,03%
  • 200.000 Baht

    8 5,16%
  • mehr

    9 5,81%
Seite 8 von 23 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 224

Auswandern? Wie viel Kohle?

Erstellt von Auntarman2, 17.05.2007, 20:14 Uhr · 223 Antworten · 18.298 Aufrufe

  1. #71
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Da bin ich ja positiv überrascht, Krankenversicherung hätte ich höher eingeschätzt. Schulgeld aber auch. Wobei ich mich nur gegen wirklich schwere Schicksalsschläge versichern lassen würde, also große Operation im Krankenhaus. Der normale Kleinkram beim Onkel Doktor muss aus eigenen Rücklagen kommen. Eine Versicherung, die z.B. auch für Grippemittel zahlt, ist in meinen Augen vollkommener Blödsinn (was übrigens auch in D-Land gilt, aber das ist wieder ein anderes Thema...).

    Hast Du einen Link zu der KV? Das würde mich jetzt doch mal interessieren...

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Zitat Zitat von Auntarman2",p="482786
    Da bin ich ja positiv überrascht, Krankenversicherung hätte ich höher eingeschätzt. Schulgeld aber auch....
    Auf die Angaben von @Tumtam würde ich micht nicht unbedingt verlassen.

  4. #73
    Avatar von songthaeo

    Registriert seit
    04.06.2006
    Beiträge
    1.965

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Zitat Zitat von Monta",p="482787
    Auf die Angaben von @Tumtam würde ich micht nicht unbedingt verlassen.
    @Monta,
    liegt es an der katholischen Schule :???:

  5. #74
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    :-) Auntarman schau einfach mal bei www.siam-info.de nach,da wirst du sehr nützliche Angaben finden.Auch über die Krankenversicherung in Thailand,da sind auch gute Vergleiche angegeben un Links.Es sind auch viele nützliche Tips übers Auswandern dabei


    ;-D Monta,dir wollte ich auch noch was sagen,ich verlass mich nur auf mich selbst,denn wenn du dich auf andere verläßt,dan bist du verlassen ;-D
    Gruß aus Bochum

  6. #75
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    @sonthaeo,

    nee, aus meiner Erfahrung heraus ist das teurer.
    Ich habe noch keine Familien-Kranken-Versicherung in Thailand für 5.000 Baht gesehen. Aber warten wir mal auf den entsprechenden Link.
    Schulgeld für 4.000 Baht im Monat gibt es sicherlich, liegt aber eher am unteren Ende für eine halbwegs akzeptable Schule.

  7. #76
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Auch in deutschland gibt es Internate die monatlich 800 EUR und mehr kosten,wer es will....na ja Mensch sein und Mensch bleiben.

  8. #77
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Habe da mal ganz kurz geschaut. Z.B. nur stationäre Versicherung 45.000 Baht / Nase bei 5 Mio. Baht Versicherungssumme. Das ist auch so eher das, was ich im Hinterkopf hatte. Macht also knapp 20.000 Baht bei 5 Leuten nur die Versicherung pro Monat (ok, die Kinder werden preiswerter sein, dann sind es vielleicht 15.000 Baht).

    Wohlgemerkt gibt es deutlich preiswertere. Nur die sind z.B. jährlich kündbar, dann brauche ich auch keine Versicherung wenn die im Falle des Falles einfach aussteigen können.

  9. #78
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Zitat Zitat von Monta",p="482793
    @sonthaeo,

    nee, aus meiner Erfahrung heraus ist das teurer.
    Ich habe noch keine Familien-Kranken-Versicherung in Thailand für 5.000 Baht gesehen. Aber warten wir mal auf den entsprechenden Link.
    Schulgeld für 4.000 Baht im Monat gibt es sicherlich, liegt aber eher am unteren Ende für eine halbwegs akzeptable Schule.
    Monta,schau mal auf www.fma.or.th nach,da geht meine Nichte zur Schule.Schön wenn du meinst es ist am unteren Ende.

  10. #79
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    @Tumtam,

    mein Sohn ist selbst in Thailand zur Schule gegangen. Die Höhe der Schulgelder ist mir nicht nur deshalb bekannt. Was ich ausdrücken wollte ist, daß 4.000 Baht pro Monat eher am unteren Ende angesetzt ist, kann auch um ein Vielfaches mehr sein. "Deiner" Schule wollte ich da in keiner Weise die Qualität absprechen. Aber die gibt es ja auch nur einmal und woanders kann es da schon anders aussehen.

  11. #80
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    @Auntarman,so wie du schon geschrieben hast,man braucht nur die Notfallkrankenversicherung sonst nix.
    Für die Erkältung/magendarm etc. reicht der Dorfdoktor aus.
    man sollte sich für den Notfall OP etc. jedoch absichern.
    Vergleich einfach mal die unterschiedlichen KV's...Du wirst vor Ort in Thailand noch etliche günstigere Versicherungen finden die auch okay sind.
    Wie in Deutschland,es gibt den Mercedes den du teuer bezahlen mußt,aber man kann ja uch einen Golf fahren. Nobody is perfect :bravo:
    Gruß aus Bochum

Seite 8 von 23 ErsteErste ... 67891018 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aus Holz wird Kohle
    Von gerhardveer im Forum Allgemeines
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.04.12, 11:09
  2. Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 20.12.06, 03:49
  3. Auch ich sch... kein Geld ! Thaigirl will Kohle
    Von birgit08 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 22.08.05, 16:09
  4. Wieviel Kohle haben die Leute hier ????
    Von Rooy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 03.06.05, 06:57
  5. Viel Spass...
    Von Wowi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.03.02, 10:17