Umfrageergebnis anzeigen: Auswandern? Wie viel Kohle pro Monat?

Teilnehmer
155. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 50.000 Baht

    79 50,97%
  • 100.000 Baht

    45 29,03%
  • 150.000 Baht

    14 9,03%
  • 200.000 Baht

    8 5,16%
  • mehr

    9 5,81%
Seite 7 von 23 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 224

Auswandern? Wie viel Kohle?

Erstellt von Auntarman2, 17.05.2007, 20:14 Uhr · 223 Antworten · 18.332 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Ich gedenke mal mit 60 rüber zu machen. Haus ist schon vorhanden (Gründach) ;-D, Auto dann auch. 100.000 € müssen dann für 5 Jahre reichen, was dann ca. 75k Bath pro Monat sind, ohne Kapitalertrag. Danach wenn noch möglich Rente beantragen und wieder rüber.
    Gruss Jürgen

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Zitat Zitat von wingman",p="482521
    ich kann nicht mitstimmen denn im isaan brauche ich nie und nimmer kontinuierlich 50.000 bath.
    Die Tatsache, dass ein gemeinsames monatliches Einkommen von 40.000 Baht nachgewiesen werden muss (fürs Visa) wird ja schon irgendwie seine Gründe haben.

    Sicher kann man auch von 2000 Baht / Nase leben, das machen Thais ja auch. Ich wage aber stark anzuzweifeln, ob ein Europäer so leben kann.

  4. #63
    Avatar von Caveman

    Registriert seit
    29.03.2007
    Beiträge
    783

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Also der Threadstarter hat ja schon ein paar Parameter vorgegeben, als da waeren:

    - ordentliches Haus mit AC in mehreren Schlafzimmern, 2 europaeischen Baedern, schoene grosse Kueche

    - vernuenftiges Auto

    - Wachpersonal (das wird schwer, wenn es was taugen soll)

    - richtig gut leben

    Diese lassen doch schon recht deutlich darauf schliessen, dass hier der monatlicher Finanzbedarf mindestens im oberen 5-stelligen Bereich anzusetzen sein duerfte, wahrscheinlich bereits im niedrigen 6-stelligen.

    Der will nicht knausern sondern solide leben und sich auch mal was leisten koennen. Er sagt ja auch ganz deutlich: "nicht nur für einen Schuppen und knapp an der Überlebensgrenze".

    Bei den oben erwaehnten 50k/Monat duerften andere Parameter gelten (die fuer manch anderen sicher auch voellig okay sind).

    Gruss
    Caveman

  5. #64
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Ich aerm S.au muesste dann in diesem
    Schuppen
    leben


    Herzlichst
    der
    Lothar aus Lembeck

  6. #65
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Tja das Thema hatte ich kürzlich mit Bärchen, die fragte wann ich denn ganz nach Thailand komme.

    Sie zeigte sich äusserst großzügig, imdem sie mir mitteilte mir täglich 50 THB zu geben wenn ich in Thailand bei ihr im Haus lebe. Das sind immerhin 1.500 THB im Monat.

    Hatte ich eigentlich schonmal erwähnt, dass ich, ob so viel Großzügigkeit, Bärchen angekündigt habe sie auf täglich ein Schälchen Reis runterzusetzen! ;-D


    phi mee

  7. #66
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Zitat Zitat von big_cloud",p="482692
    Ich aerm S.au muesste dann in diesem
    Schuppen
    leben
    Joh, der "Schuppen" wäre schon recht :-) .

  8. #67
    Kali
    Avatar von Kali

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Bei mir ist mehr Bescheidenheit anjesacht:


    Wobei man sich vom Äußeren nicht täuschen lassen mag:


  9. #68
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Also,mir und meiner Familie(5 Personen)reichen schon 25000 Baht zum Leben,dann sollte man aber die Umlagen wie Krankenversicherung,Auto,Strom etc. schon bezahlt haben.Natürlich ist dies meine persönliche Meinung,und es setzt voraus daß du dich auf dem Land aufhälst und nicht in der Großstadt bzw. Touristenregion.

  10. #69
    Auntarman2
    Avatar von Auntarman2

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Wobei ja gerade die Krankenversicherung (so man denn eine hat und nicht auf eigene Rücklagen zugreift) bei 5 Personen erheblich zu Buche schlagen dürfte, oder?

    Weiterer größerer monatlicher Posten könnten zudem Schulgebühren sein?

    25.000 Baht für das tägliche Leben von 5 Personen (Essen, Klamotten, Benzin etc.), damit kann man auf dem Lande bestimmt ganz gut leben ohne knausern zu müssen...

  11. #70
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    :-) Die Krankenversicherung ist nicht so teuer wie in Europa,es kommt darauf an wie bei uns auch wie du dich absichern möchtest.Aber wenn du angenommen 100 EUR für die Familienkrankenversicherung mtl. einplanst (und die gibt es in Thailand)dann bist du sehr gut abgesichert.So gut das du dich und deine Familie in jedem modernen Krankenhaus behandeln lassen kannst.
    Die Schulgebühren,kommt daruf an was du für Vorstellungen hast,ich zahl z.B. für meine Nichte in Thailand pro jahr ca. 50000 Baht und die geht auf einer katholischen Schule.Da ist alles mit drin selbst die Unterkunft in der Schule.Aber taschengeld solltest du extra einplanen,denn man will sich ja auch mal was außer der Reihe leisten.
    Wander ruhig aus,wenn du die Möglichkeit hast,besser als in Deutschland geht es dir auf alle Fälle ;-D

    Gruß aus Bochum

Seite 7 von 23 ErsteErste ... 5678917 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aus Holz wird Kohle
    Von gerhardveer im Forum Allgemeines
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.04.12, 11:09
  2. Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 20.12.06, 03:49
  3. Auch ich sch... kein Geld ! Thaigirl will Kohle
    Von birgit08 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 22.08.05, 16:09
  4. Wieviel Kohle haben die Leute hier ????
    Von Rooy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 03.06.05, 06:57
  5. Viel Spass...
    Von Wowi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.03.02, 10:17