Umfrageergebnis anzeigen: Auswandern? Wie viel Kohle pro Monat?

Teilnehmer
155. Du darfst bei dieser Umfrage nicht abstimmen
  • 50.000 Baht

    79 50,97%
  • 100.000 Baht

    45 29,03%
  • 150.000 Baht

    14 9,03%
  • 200.000 Baht

    8 5,16%
  • mehr

    9 5,81%
Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte
Ergebnis 111 bis 120 von 224

Auswandern? Wie viel Kohle?

Erstellt von Auntarman2, 17.05.2007, 20:14 Uhr · 223 Antworten · 18.346 Aufrufe

  1. #111
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.055

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Zitat Zitat von Tumtam",p="483671
    ;-D 4.400 EUR monatlich :???: Da lebst du ja in Deutschland schon wie ein König und in Thailand wie ein Kaiser ;-D
    Manche wissen gar nicht wie gut es Ihnen geht.

  2.  
    Anzeige
  3. #112
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?


    Zufiedenheit ist nur den Armen gegönnt und Reichtum den Bedauerlichen :P ;-D

  4. #113
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.055

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Zitat Zitat von Tumtam",p="483685

    Zufiedenheit ist nur den Armen gegönnt und Reichtum den Bedauerlichen :P ;-D
    Wieso, bist du Beamter? ;-D

  5. #114
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Wenn ich Beamter wäre dann würde ich es so zitieren:Immer wenn man die Reichen endlich mal zur Kasse bitten will,stellt man fest,was für eine verschwindene Minderheit sie eigentlich sind. ;-D

  6. #115
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Zitat Zitat von Muecke",p="483537
    Um den jetztigen und hiesigen Lebensstandart zu halten sind schon mindestens 200000 Baht im Monat nötig.
    Das Preisniveau zwischen Deutschland und Thailand wuerde ich mal grob auf so 1 : 3 schaetzen.

    Gehe also davon aus, Du verblaest hier fuer Deinen Lebensstandard so um die € 14.000,-- monatlich.

  7. #116
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Zitat Zitat von Dieter1",p="483699
    ...Gehe also davon aus, Du verblaest hier fuer Deinen Lebensstandard so um die € 14.000,-- monatlich.


    tach dieter,

    hat sich doch einer geoutet, der ein mehr an kohle verbläst wie du

    gruss

  8. #117
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    32.014

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Und ich wollte noch dazu schreiben, das schaff nich mal ich

  9. #118
    Avatar von Tumtam

    Registriert seit
    04.07.2004
    Beiträge
    349

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Ich auch nicht Dieter 1 ;-D
    Wir sind glücklich mit den kleinen Dingen des Lebens :-)


    Gruß aus Bochum

  10. #119
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Auswandern macht doch nur Sinn, wenn man das Vorhaben von Anfang an auf soliden Fakten aufbaut. Wunschdenken ist hier absolut Fehl am Platz.

    Ich habe 125.000 THB als monatliches Budget veranschlagt. Das entspricht bei einen Wechselkurs von 45 THB für 1 Euro meinen garantierten Einkünften in der Zukunft. (BFA Rente meiner Frau und Mir, Betriebspension meiner Frau, private Rentenversicherung, Bundesschatzbriefe) Mehr habe ich nicht.

    Da die Lebenshaltungskosten auch in Thailand jährlich steigen und der Wechselkurs (THB zu €) einiges an Risiko darstellt, kann der Traum von Auswandern leider sher schnell platzen.

    Sinkt der Wechselkurs, was ja hier im Forum schon geschrieben wurde, auf 36 THB für 1 € ist das Vorhaben "Auswandern" sehr gefährdet.

    Den die Rente kommt aus Deutschland und muss in THB gewechselt werden.


  11. #120
    Avatar von huahin

    Registriert seit
    09.02.2005
    Beiträge
    139

    Re: Auswandern? Wie viel Kohle?

    Ich glaube es sind zwei verschiedene Dinge.

    1. Wieviel nimmt man ein(Gehalt, Rente, Pension, Vermögen etc.)

    2. Wieviel davon wird ausgegeben.

    Wenn die Ausgaben die Einnahmen nicht überschreiten und wenn man für die gleichen Ausgaben in Thailand mit dem Gegenwert zufrieden ist, dann ist doch alles in Ordnung.

    Bis es in Thailand soweit ist, dass die Einnahmen der breiten Bevölkerung sich dem europäischen Standart angepasst hat, wird noch viel Zeit vergehen.
    Ich glaube nicht das der Abstand jemals total aufgeholt wird.
    Und solange das nicht der Fall ist, werden die Preise auf dem Dienstleistungssektor auch niedriger sein als bei uns, Bahtkurs hin oder her.

    Klar ist aber auch, das man sich nicht auf einen, stabilen Kurs auf hohem Niveau verlassen kann. Das Pendel schwingt nun mal hin und her(Jing & Jang) oder so ähnlich ;-D

Seite 12 von 23 ErsteErste ... 2101112131422 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Aus Holz wird Kohle
    Von gerhardveer im Forum Allgemeines
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.04.12, 11:09
  2. Antworten: 188
    Letzter Beitrag: 20.12.06, 03:49
  3. Auch ich sch... kein Geld ! Thaigirl will Kohle
    Von birgit08 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 22.08.05, 16:09
  4. Wieviel Kohle haben die Leute hier ????
    Von Rooy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 57
    Letzter Beitrag: 03.06.05, 06:57
  5. Viel Spass...
    Von Wowi im Forum Treffpunkt
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 14.03.02, 10:17