Seite 16 von 30 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte
Ergebnis 151 bis 160 von 293

Auswandern - was sollte man unbedingt mitnehmen

Erstellt von Chak, 11.03.2011, 20:09 Uhr · 292 Antworten · 27.309 Aufrufe

  1. #151
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.159
    Elektroartikel. Schalter, Stecker, Sicherungen. Die sind in guter Qualität in Thailand unauffindbar. Nur falls ihr noch nicht mit der Installation fertig seid.

    Und 100 Fässer Weizenbier.

    Cheers, X-pat

  2.  
    Anzeige
  3. #152
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    11.211
    Disi, Fugenkratzer gibt in Thailand,selbst gekauft und verwendet,um schlampige Fugen zu erneuern.Nur das superhochelastische Zeug hab ich jetzt vergessen,habe deinen Tip zu spät gelesen.

  4. #153
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.751
    Dinge in eine Cloud zu befördern, das würde ich mir überlegen, das wäre mit im echten Wortsinn zu wolkig. Da hab ich gar kein Vertrauen, zumal Clouds doch auch schon gehackt wurden.

    Schallplatten, CDs - alles ist weg bei mir. Ich habe alles bei itunes, digitalisiert, mit zwei Sicherheitskopien auf externen Speichermedien. Inzwischen kann man in Deutschland, nach Videocassetten, auch CDs kaum mehr verkaufen, in Zeiten des Smartphones usw. will die keiner mehr haben.

    Meine DVD-Sammlung nehme ich noch mit, Filme kann ich notfalls auf dem Notebook gucken.

  5. #154
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.609
    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen
    Wenn du einen guten force-feedback-Joystick brauchst, außer in Bangkok sehe ich hier meistens nur Gamepads ☺
    Ich weiß noch nicht mal was das überhaupt ist und denke mal, dass ich es dann auch nicht vermissen werde wenn ich es nicht habe.

    @x-pat
    Lichtschalter, etc. habe ich reichlich in unterschiedlichen Qualitäten und Formen gesehen. Meinst du so richtig hochwertige und teure Marken wie Gira?

    @xxeo
    Private Dokumente würde ich nicht in eine Cloud packen. Musik und Filme sehe ich als weniger dramatisch an. Meine Musik und meine Filme sind auf meinem neu gekauften Laptop der mit kommt. Meine Bücher werde ich wohl in Deutschland lassen und verschenken.

  6. #155
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    8.396
    Aber Festplatten "verabschieden" sich irgendwann ganz plötzlich, auch externe. Besonders in feuchter Luft, oder?

  7. #156
    Avatar von Spencer

    Registriert seit
    09.03.2015
    Beiträge
    3.948
    uuuuups .........

    jetzt bin ich verrutscht; wollte eigentlich in "Merkel-muss-weg-thread"
    und bin bei dem "was-sollte-man-unbedingt-mitnehmen"-Thema gelandet.

    obwohl .........


    hätte da gerade eine Idee ..........


    wie wär`s wenn ich sie mitbringen würde ?
    Die Merkelsche meine ich.

    hätte jemand vor Ort Verwendung ....... eventuell

  8. #157
    Avatar von Volker M. aus HH.

    Registriert seit
    22.02.2007
    Beiträge
    4.684
    Zitat Zitat von x-pat Beitrag anzeigen
    Elektroartikel. Schalter, Stecker, Sicherungen. Die sind in guter Qualität in Thailand unauffindbar. Nur falls ihr noch nicht mit der Installation fertig seid.

    Und 100 Fässer Weizenbier.

    Cheers, X-pat
    Du hats es so gewollt.
    Ich habe meinen Hausstand nach Thailand verbracht und alles moegliche sinnvolle oder-lose eingepackt.
    Stecker, Schalter oder Sicherungen, sofern nicht im Geraet integriert waren definitiv nicht dabei und ich lebe immer noch.

    Wer in seinem Haus Leuchtstofflampen hat, sollte sich ein dutzend elektronische Starter mitnehmen. Das ist schon laestig, wenn man z. T. 10 Sekunden warten muss bis es Licht wird.

  9. #158
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Aber Festplatten "verabschieden" sich irgendwann ganz plötzlich, auch externe. Besonders in feuchter Luft, oder?
    nein,

    es gibt
    CrystalDiskInfo - Download - heise online

    und es gibt die Geräte zum schnellen Festplatten klonen.

    Die Arbeitsweise, Festplatten, die ausserhalb der Garantie sind,
    bis zum Exodus zu betreiben, sind Steinzeit-Methoden,
    sie gehören bei verschlechterten crystaldiscinfos geklont und in den Schrank verbannt.

    Jede Festplatte bekommt bei Inbetriebnahme einen Aufkleber über die Garantiezeit.

    Mit Kapazitäten von bis zu 6 TB verarbeitet WD Red Pro die hohe Arbeitsbelastung in Ihrem Unternehmen und verfügt zudem über eine 5-jährige Garantie.
    WD Red NAS-Festplatten

    die 5 Jahre auf die Western Digital ROT kommt nicht von ungefähr.

  10. #159
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    2.751
    Das ist richtig, wir haben gelernt, dass Festplatten eine unendliche Lebensdauer nicht haben. Sie soll wohl bei zehn Jahren liegen, WD ist offenbar qualitativ besser und etwas teurer als andere Festplatten.

    Also: Nach einigen Jahren in neue Festplatten investieren und alles übertragen. Danach, das habe ich mehrmals gemacht, bei Handys, Festplatten usw.: Den großen, schweren Hammer nehmen und das alte Teil physisch vernichten. Richtig feste draufhauen. Die offenbar einfachste und effiziente Lösung, um alte Daten und Datenträger zu vernichten.

  11. #160
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    10.658
    ein Teleskop plus Stativ plus eine gute Sternenkarte.

Seite 16 von 30 ErsteErste ... 6141516171826 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auswandern - was sollte man auf keinen Fall mitnehmen?
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 23.03.11, 15:29
  2. was man sonst nicht unbedingt zu lesen bekommt
    Von eletiomel im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.10.05, 02:49
  3. Meine Frau will unbedingt arbeiten
    Von HaveFun im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.12.03, 14:21
  4. Passbeantragung unbedingt in Bangkok?
    Von tarüng im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.03, 15:32