Seite 15 von 30 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte
Ergebnis 141 bis 150 von 293

Auswandern - was sollte man unbedingt mitnehmen

Erstellt von Chak, 11.03.2011, 20:09 Uhr · 292 Antworten · 28.724 Aufrufe

  1. #141
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.803
    Zitat Zitat von papa Beitrag anzeigen
    Ich finde, das Wichtigste, was man mitnehmen sollte, sind Bewegungs- und Entscheidungsfreiheit.
    Diese Freiheit transportiert man in seiner Einstellung.

  2.  
    Anzeige
  3. #142
    Avatar von Chris61

    Registriert seit
    25.07.2007
    Beiträge
    1.608
    Wir sind jetzt so langsam am Vorbereiten unseres Umzuges. Tomba Express ist mit 107,23 Euro für ein 30 kg Paket knapp 20 Euro teurer im Vergleich zum Vorjahr geworden, aber ich empfinde den Preis von 3,57 Euro je Kilo immernoch als ok.

    Und so rechnen wir bei den Dingen, die wir eh schon haben, ob eine Neuanschaffung in Thailand teurer ist als eben diese 3,57 Euro je Kilo. Gute Markenklamotten wandern ebenso in den Karton wie teure Töpfe (wir haben einen Edelstahlwok von Fissler, der sowohl in Deutschland wie in Thailand über 100 Euro kostet - bei 3 kg Gewicht), die Mikrowelle mit Grill und Werkzeug. Ebenso Bettdecken und Bettwäsche, da wir diese großen thailändischen Bettdecken nicht mögen. Mein guter Denon Dolby Surround Receiver kommt ins Handgepäck.

    Gibt es eurer Erfahrung nach Dinge, die man unbedingt noch kaufen und einpacken sollte, weil sie in Thailand entweder nicht erhältlich oder extrem teuer im Vergleich zu Deutschland sind?

  4. #143
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    600
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen

    Gibt es eurer Erfahrung nach Dinge, die man unbedingt noch kaufen und einpacken sollte, weil sie in Thailand entweder nicht erhältlich oder extrem teuer im Vergleich zu Deutschland sind?
    Ich kauf in D auch nur Klamotten znd Schuhe. Ansonsten Weiwurst in der.Dose, Hausmacherleberwusrt in der Dose und solche Sachen. Manchmal wünsche ich mir eine guteMatratze aus D.

  5. #144
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.069
    Bibliothek und Plattensammlung.

  6. #145
    Avatar von Pee Niko

    Registriert seit
    28.02.2005
    Beiträge
    2.771
    Zitat Zitat von Micha L Beitrag anzeigen
    Bibliothek und Plattensammlung.
    Im Zeitalter von Clouds, E-Books und MP3?

  7. #146
    Avatar von JaNsOn

    Registriert seit
    20.05.2014
    Beiträge
    10
    Ich habe alles was ich besessen habe und was noch einen Wert hatte verkauft. Seitdem lebe ich immer nur noch in möblierten Wohnungen, die bisher auch immer eine voll ausgestattete Küche hatten und muss bei jedem Locationwechsel nur Kleidung, meinen Rechner und ein paar persönliche Gegestanäde mitnehmen. Ich weiß, dass das nicht jedermanns Sache ist. Für mich ist es allerdings das beste. Vor Ort kaufe ich dann immer als erstes eine neue italienische Mokkamaschine für meine Kaffee am Morgen und Weingläser sowie natürlich noch die ein oder andere Sache für den Alltag (Bettwäsche, Handtücher etc.). Wenn man natürlich für längere Zeit an einem Ort bleiben möchte, dann macht es auch Sinn, einen größeren Umzug zu planen. Ich muss jedoch zugeben, dass es sich sehr gut anfühlt, wenn man nicht mehr viel besitzt.
    Alles Gute und beste Grüße

  8. #147
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    3.938
    Nein, Bücher, gedruckte Bücher! Den Schritt zum E-Book muss ich noch machen, aber meine Bücher möchte ich nicht zurücklassen, auch wenn der Transport Kosten verursacht.

    Trotzdem wird mein Krempel, den ich nach Thailand mitnehme, überraschend überschaubar sein!

  9. #148
    Avatar von Micha L

    Registriert seit
    10.06.2007
    Beiträge
    9.069
    - E-Books gibts nicht von Allem
    - Einige Musik müßte ich erst in eine cloud befördern. Und die cloud ist im Falle eines Falles nicht (mehr) in meiner Reichweite. Zudem bin ich Materialist, d.h. Liebhaber reeller Cover und Booklets
    - Und was Mp3 betrifft, bin ich unverbesserlicher Highender

    Aber generell geht es mir um Kulturgüter.

  10. #149
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    25.924
    Zitat Zitat von Chris61 Beitrag anzeigen
    Gibt es eurer Erfahrung nach Dinge, die man unbedingt noch kaufen und einpacken sollte, weil sie in Thailand entweder nicht erhältlich oder extrem teuer im Vergleich zu Deutschland sind?
    wenn Dir das erste Mal in Thailand die Fliesen hoch kommen,
    das passiert meist nach 3 Jahren, wenn die Fugen ausgetrocknet sind, und genauso reagieren, wie Fliesenkleber,
    und der Boden in der Hitzezeit durch die Aircontemperatur in Bewegung kommt,

    und man es nachts im Haus knacken hört,

    dann weisst Du, das Du 2 Möglichkeiten hast,

    - selber die Fugen aufkratzen, um den Druck zu nehmen und Dehnungsfugen zu schaffen,
    --- dafür brauchst Du aus Deutschland einen Fliesenfugenkratzer mit genug Messereinsätze

    - und für das spätere Neuverfugen einen hochflexiblen Spezialfugenmörtel,
    wie er in Deutschland beim Verfugen auf Altbau-Holzböden verwendet wird, die eben auch Ausdehnungsprobleme durch das Holz haben.

    - macht man nichts und lässt die Fliesen hoch kommen, zeigt sich,
    ob der eigene Umfang von Reservefliesen ausreichend war,
    nur wird man die kartenhausähnlich aufgequollenden Fliesen nicht unsachgemäss zerbrechen,
    wie dies die meisten th. Handwerker tun,
    sondern eine gute geöffnete Kneifzange zu einen Pflug umwandeln,
    mit dem man die oberste Fuge entfernt ohne die Fliesen dabei zu beschädigen.

    Bei der anschliessenden Begutachtung der Rückseite der Fliese stellt man fest,
    das kein Stück Fliesenkleber mehr dran ist, die Fliese nach Kantensäuberung problemlos wiederverwendet werden kann,
    und durch die chemnische Ablösung sich zeigte, dass man besser auch hochflexiblen Fliesenkleber aus Deutschland mitbringt.

    Ansonsten gilt, Besen umdrehen, und alle 4 Ecken der verlegten Fliesen beklopfen,
    nur wenn alle 4 Ecken hohl klingen, könnte die Fliese nach Entnahme der Fuge rausgehoben werden.

  11. #150
    Avatar von papa

    Registriert seit
    25.06.2012
    Beiträge
    998
    Wenn du einen guten force-feedback-Joystick brauchst, außer in Bangkok sehe ich hier meistens nur Gamepads ☺

Seite 15 von 30 ErsteErste ... 5131415161725 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Auswandern - was sollte man auf keinen Fall mitnehmen?
    Von Bajok Tower im Forum Treffpunkt
    Antworten: 31
    Letzter Beitrag: 23.03.11, 15:29
  2. was man sonst nicht unbedingt zu lesen bekommt
    Von eletiomel im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 08.10.05, 02:49
  3. Meine Frau will unbedingt arbeiten
    Von HaveFun im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 34
    Letzter Beitrag: 01.12.03, 14:21
  4. Passbeantragung unbedingt in Bangkok?
    Von tarüng im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 06.10.03, 15:32