Seite 11 von 31 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte
Ergebnis 101 bis 110 von 310

Auswandern als Beamter

Erstellt von NINO, 22.02.2008, 20:00 Uhr · 309 Antworten · 31.928 Aufrufe

  1. #101
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: Auswandern als Beamter

    also wer in thailand nicht mit 1000euro rente
    auskommt.
    was macht man dann in deutschland oder österreich?

  2.  
    Anzeige
  3. #102
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Auswandern als Beamter

    Zitat Zitat von thai-rodax",p="567019
    also wer in thailand nicht mit 1000euro rente
    auskommt.
    was macht man dann in deutschland oder österreich?
    Hunger leiden
    zum Leben zu wenig und zum Sterben zu viel

    Khun_Mac

  4. #103
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Auswandern als Beamter

    Zitat Zitat von Khun_MAC",p="567061
    Hunger leiden
    zum Leben zu wenig und zum Sterben zu viel
    Mein Mitleid hält sich in Grenzen

  5. #104
    Avatar von Khun_MAC

    Registriert seit
    20.06.2005
    Beiträge
    1.192

    Re: Auswandern als Beamter

    Zitat Zitat von maphrao",p="567062
    Mein Mitleid hält sich in Grenzen
    No Ploblemm,
    brauch doch dein Mitleid nicht,
    Hauptsache ist doch das es mir gut geht ;-D

  6. #105
    Avatar von Chumphon

    Registriert seit
    19.08.2004
    Beiträge
    1.055

    Re: Auswandern als Beamter

    Ich hatte vor kurzem eine Statistik gesehen wo folgendes drin stand:
    95 % der Frauen erhalten eine Rente weniger als 1000,-€
    50 % der Männer erhalten eine Rente weniger als 1000,-€

    Diese Statistik bezieht sich auf jetzige Rentner.

    Ich gehe mal davon aus, das zumindestens der größte Teil der hier angegebenen Männer länger als 20 Jahre dafür arbeiten mussten.

  7. #106
    Avatar von thai-rodax

    Registriert seit
    30.04.2006
    Beiträge
    733

    Re: Auswandern als Beamter

    das geld müsste ja jetzt fast 3x soviel wert
    sein wie in europa.
    wenn man normal lebt.ODER?
    jeden tag saufen oder short time is da nicht drinnen.
    aber auch nicht in europa.
    aber das ist nur meine meinung.

  8. #107
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Auswandern als Beamter

    besser einmal longtime,als 3x shorttime,ist billiger für einen rentner!

  9. #108
    Avatar von Roah

    Registriert seit
    14.06.2006
    Beiträge
    844

    Re: Auswandern als Beamter

    Zitat Zitat von thai-rodax",p="567092
    das geld müsste ja jetzt fast 3x soviel wert
    sein wie in europa.
    wenn man normal lebt.ODER?
    jeden tag saufen oder short time is da nicht drinnen.
    aber auch nicht in europa.
    aber das ist nur meine meinung.
    Hallo Rodax - da ich nicht saufe weder da noch dort ...

    Unlängst ein Bekannter in los gewesen . ein Haus samt Garten Miete 200 Euro ... na also mit 1000 da lebts sich recht gut wie ich meine. Ich benötige für meine Frau und mich etwa 10 Euro am Tag - macht bei 30 Tagen 300 - verbleiben noch 500 um bei dem Beispiel zu bleiben für andere Dinge -
    Bemerkt werden darf dass aber ein Beamter sicher nicht 1000 Euro Pension hat sondern mehr -

  10. #109
    Avatar von Schwarzwasser

    Registriert seit
    13.12.2005
    Beiträge
    1.552

    Re: Auswandern als Beamter

    Hallo beisammen,

    ich würde gerne in die Diskussion eingreifen, weil ich

    a) selbst Beamter bin
    b) gesundheitlich bereits einmal außer Gefecht war und
    c) Pension auf Zeit bezogen habe.

    Scheidet man auf eigenen Wunsch, wie der threadstarter nach 20 Berufsjahren aus dem Beamtenverhältnis aus, erhält man keineswegs sofort eine Pension ! Dies geht wohl aus gesundheitlichen Gründen, nicht jedoch, wenn einem gerade die Lust nach Thailand steht.

    Pension bekommt man, ja, aber erst am Ende der hierfür vorgesehen Zeit, nämlich idR. mit 65 / resp. 67 Lebensjahren.

    D.h. der threadstarter muss über anderweitige Einnahmen verfügen, um diesen Zeitraum zu überbrücken.
    Ich finde es aber schon einwenig komisch, daß der threadstarter dies nicht weiß, denn dieses Wissen ist fundamentales Rüstzeug für jeden Beamten, egal ob bei der Kommune, Land oder Bund.

    Was man nach 19 Arbeitsjahren im gehobenen Dienst erhält ? Es waren bei mir etwa 1.000 Euro, ja, aber abzüglich der Krankenversicherung von 200 Euro und das ist dann tatsächlich in D zum Leben zu wenig und zum Sterben zuviel.

    Gott sei Dank bin ich wieder im Dienst und hoffe noch einige Jährchen draufpacken zu können, sodaß ich mir in 16 Jahren mit dann 60 Lebensjahrenn nach über 40 Jahren Arbeit meinen Traum erfüllen kann.

    Über Winter nach Thailand und Frühling, Sommer und Herbst in Deutschland. Alles andere wäre für mich nichts.

    Grüße

    Rainer

  11. #110
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Auswandern als Beamter

    Zitat Schwarzwasser:

    " Ich finde es aber schon einwenig komisch, daß der threadstarter dies nicht weiß, denn dieses Wissen ist fundamentales Rüstzeug für jeden Beamten, egal ob bei der Kommune, Land oder Bund."
    **************

    Prima, das sich einer mal konkret zu äusserst.
    Um selbst noch etwas beizusteuern..

    Meine mal, das passt auf Lehrer:

    Außer der Altersteilzeit gibt es auch die Altersbeurlaubung. Sie ist für diejenigen interessant, die sich bis zum Beginn des Ruhestandes beurlauben lassen wollen, weil sie im Lotto gewonnen haben oder von ihrem Onkel aus Amerika eine große Erbschaft gemacht haben. Diese können sich nach § 78e (4) LBG ohne Dienstbezüge beurlauben lassen, wenn sie mindestens 50 Jahre alt sind. Die Dauer ist auf max. 15 Jahre beschränkt. Die gesetzliche Regelung war bis zum 31.12. 2004 befristet, ist aber verlängert worden. Deshalb sollte sich jeder schleunigst um einen Lottogewinn oder eine entsprechende Erbschaft bemühen!"

    Quelle NET.
    **********************

    Regelung zum Vorruhestand:

    http://www.verdi.de/tk-it.nrw/beamti....2006_in_kraft

Seite 11 von 31 ErsteErste ... 91011121321 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Im Ruhestand (Beamter) nach Thailand umziehen
    Von Tarsier im Forum Treffpunkt
    Antworten: 45
    Letzter Beitrag: 18.03.11, 10:15
  2. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 15.09.09, 07:28
  3. Auswandern
    Von Tumtam im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 18.09.06, 21:29
  4. Ich will auswandern...
    Von Ralf2209 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 17:53
  5. Was verdient ein th.Beamter ?
    Von Otto-Nongkhai im Forum Thailand News
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 07.09.02, 09:12