Ergebnis 1 bis 8 von 8

Austauschsemester in Thailand, Bangkok

Erstellt von Azusa, 13.10.2011, 14:17 Uhr · 7 Antworten · 1.293 Aufrufe

  1. #1
    Azusa
    Avatar von Azusa

    Red face Austauschsemester in Thailand, Bangkok

    Hallo liebe Forenmitglieder.

    Ich muss mich in Kuerze entscheiden, in welches Land bzw. Stadt ich mein Austauschsemester verbringen moechte und wollte mir diesbezueglich gerne ein paar Informationen ueber Thailand, Bangkok einholen.

    Zur Info: Ich muss mich entscheiden zwischen Thailand, Bangkok und Suedkorea, Seoul.

    Also ich habe mich schon fleissig durch's Forum gelesen und interessantes zum alltaeglichen Leben in Bangkok gelesen, allerdings so kaum bis gar nicht Erfahrungen von Studenten. Mir geht es nicht nur darum, wie es sich in Thailand leben laesst, sondern auch ob es finanziell moeglich ist als Student mir sagen wir mal 600-800 Euro monatlich auszukommen. Wie ist sonst die Hochschullandschaft in Thailand, Bangkok, ist es schnell moeglich sich dort unter den Menschen / Studenten zu integrieren?

    Natuerlich ist meine wichtigste Frage insofern, ob sich Thailand, Bangkok wirklich lohne um dort fuer 5 Monate zu leben und welche Vorzuege das Land anderen Laendern gegenueber wie Suedkorea, Seoul hat. Vielleicht hat ja jmd. hier schon in beiden Laendern / Staedten fuer laengere Zeit gelebt und kann einen Vergleich ziehen.

    Gruss
    Azusa

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393
    Welche Uni in bkk ?
    Welcher Campus ?
    Welcher Studiengang ?

  4. #3
    NEOT_3.0
    Avatar von NEOT_3.0
    Zitat Zitat von Azusa Beitrag anzeigen
    Zur Info: Ich muss mich entscheiden zwischen Thailand, Bangkok und Suedkorea, Seoul.
    Willst Du Spaß haben, gehe nach Bangkok.

    Willst Du Karriere machen, gehe nach Seoul.

    P.S.: Also wenn Du irgendetwas im Bereich "Technik" machst...

  5. #4
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend

    wobei ich meine mit 600-800 euro auszukommen wäre bangkok besser als seoul !! und auch wärmer.

  6. #5
    Azusa
    Avatar von Azusa
    Zitat Zitat von lucky2103 Beitrag anzeigen
    Welche Uni in bkk ?
    Welcher Campus ?
    Welcher Studiengang ?
    Entschuldige die spaete Antwort. Die Uni ware die Stenden Rangsit University und der Studiengang waere ein so genannter broad minor fuer eine Semester namens "International Protocol and Diplomatic studies" mit Schwerpunkt auf den asiatisch-europaeischen Raum.

    Grundsaetzlich studiere ich etwas komplett anderes naemlich "Logistik und Oekonomie", allerdings hat mich dieser Studiengang sehr angesprochen.

    In Seoul waeren es eher einzelne bzw. voneinander unabhaengige Kurse wie Finance, Monetary politics of Asia, chinese politics, etc. pp.

    Klar, es geht immer um etwas Spass aber ich finde im Netz nur wenig bis gar keine Erfahrungsberichte ueber die Unis in Verbidung mit diesen Studiengaengen. Natuerlich interessiert mich wo es sich (klar, das ist Geschmackssache) es sich besser bzw. angenehmer leben laesst. Bisher war ich schon einige Male in China, es waere also nicht mein erster Aufenthalt in China.

    Interessant ist natuerlich wenn es wie gesagt User gibt die sowohl in Thailand als auch schon in Suedkorea waren.

    Azusa

  7. #6
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    bei international protocol .. könnten dir vielleicht die Damen und Herren der Botschaft was näheres dazu sagen.

  8. #7
    Avatar von Carradine

    Registriert seit
    21.12.2010
    Beiträge
    596
    Gibt es in Bangkok eine Uni, die Raumplanung, Stadt- und Regionalplanung, Flaechennutzungsplanungen als Veranstaltungen (Vorlesungen) anbietet? Bestenfalls einen Studiengang mit einem auf Stadtplanung und Stadtentwicklung konzentrierten Schwerpunkt.

  9. #8
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Frag doch einfach mal beim DAAD nach. An einem der Unis in BKK sollte dies schon gelehrt werden. Ich gehe davon aus, dass es dann ja auch ein internationaler Studiengang in Englisch sein soll, oder? Frag doch einfach mal bei der Chulalongkorn Universität nach(die älteste, einer größten und eine der renomiertsten Unis in Thailand ). Die haben auf alle Fälle artverwandte Studiengänge wie Architektur, ...

Ähnliche Themen

  1. Geldanlage in Thailand/Bangkok
    Von Sweatpete im Forum Touristik
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 30.01.12, 19:11
  2. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 08.06.10, 18:38
  3. Bangkok und Thailand Neuling
    Von Rushow im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 22.02.07, 16:15
  4. 1.mal Thailand ; Koh Samui; Bangkok
    Von Michael LFC im Forum Literarisches
    Antworten: 37
    Letzter Beitrag: 06.06.06, 16:56