Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 96

Aufwaschen im Isaan

Erstellt von smile, 24.01.2012, 20:11 Uhr · 95 Antworten · 6.176 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.547
    Kartoffel in der Glut eines Lagerfeuers geworfen. Wenn die gut waren wurde die schwarze Patina an der Lederhose abgeputzt um dann die Erdäpfel mit Haut zu verputzen.
    Das hat den Magen abgehärtet. Das kennt die Sagrotanmuschpoke wahrscheinlich gar nicht mehr.

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Kartoffel in der Glut eines Lagerfeuers geworfen. Wenn die gut waren wurde die schwarze Patina an der Lederhose abgeputzt um dann die Erdäpfel mit Haut zu verputzen.
    Das hat den Magen abgehärtet. Das kennt die Sagrotanmuschpoke wahrscheinlich gar nicht mehr.
    ist doch logisch. Der Körper produziert nur dann Abwehrbaktieren, wenn die was zu tun bekommen - anonsten verkümmern die und bei der ersten schlechten Muschel o.dgl. ist man erledigt.
    Gibt es reichlich Abwehrbaktieren im Körper, bereinigen die das Problem und man bekommt das gar nicht mit, oder wesentlich in milderer Form.
    Lieber mal Durchfall als andauernd Domestos-verseucht.

  4. #63
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    .....
    Neben mir das Toresap mit der Hotline der Deutschen Botschaft und des ADAC bezüglich Rückführung meines Kadavers in die Heimat.

    Mein Gott, habt Ihr Probleme
    Hallo Alhasch, wie gehts sonst so?

  5. #64
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    .... Das kennt die Sagrotanmuschpoke wahrscheinlich gar nicht mehr.
    Fuer mich ist das die Nutella Generation. Aber schiskojedno, die koennen noch nicht mal scheissen, wenn kein Porzelan drunter ist.

  6. #65
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    Zitat Zitat von woody Beitrag anzeigen
    Hallo Alhasch, wie gehts sonst so?
    Wer zum Teufel ist alhash-ich bins nicht ,würde ihn aber mal kennenlernen , da gleiche geografische Bezüge in D und TH !!!

  7. #66
    Avatar von smile

    Registriert seit
    08.08.2011
    Beiträge
    202
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    .....
    und zwar Thailand-weit.

    Und mir soll einer erzählen, dass in Bangkok an den Foodstalls zum Geschirrspülen "Trinkwasser" verwendet würde. Dass ich nicht lache.

    Was soll also dieser Bezug zum Isaan?

    Nur die ewige Hetze gegen den Isaan und seine Menschen fortsetzen? Phommel oder ......: Erzähl einmal mehr über Deine merkwürdige Motivationslage in Thailand.
    meinst du jetzt mich oder Jens?
    soweit ich weiss gibt es schon in Unterschied zum Leitungswasser in Bangkok und dem Isaan,ist mir aber eigentlich egal da ich die meiste Zeit nur im Isaan bin und deswegen habe ich speziell nach dem Isaan gefragt.sollte also von meiner Seite keine Hetze gegenüber dem Isaan sein.
    ich bin nicht verantwortlich was die schreiben auf der Seite vom auswärtigem Amt.
    und der Thread war eigentlich nur gedacht dazu das ich mal paar Meinungen von anderen Leuten habe.
    und eure Meinung ist eindeutig

    aufwaschen mit Leitungswasser

    ^^das wollte ich wissen mehr nicht.
    wobei es ja da auch Unterschiede gibt ob man das Leitungswasser filtert und in einer Farang Villa wohnt oder unter den Einheimischen in einem älteren Haus ohne Filter.
    auf mich trifft das zweite zu wenn ich im Isaan bin...

    und wenn ich so was frage heisst das noch lange nicht das ich das mache,mich intressiert nur die Meinung anderer und wie sie so leben...
    und sowas sollte eigentlich nicht falsch sein

    oder?
    und bisher haben wir auch ungefiltertes normales Leitungswasser zum aufwaschen genommen,und ich hatte bisher auch kein wirklichen Durchfall oder irgendwelche Probleme.ich habe auch Regenwasser schon getrunken und muss sagen es schmeckt nicht wirklich,bevorzuge gekauftes Wasser.
    selbst beim Zähneputzen habe ich auch schon Leitungswasser genommen wenn ich zu faul war welches zu kaufen.
    beim duschen läuft auch schonmal in Geko vorbei und Kakalaken auch...
    mir ist auch schon passiert das über der Dusche ein vergammelter alter Riesenkäfer lag,2Wochen oder sowas und ich es nicht richtig gesehen habe ohne Brille...

  8. #67
    Avatar von Chumpae

    Registriert seit
    26.10.2011
    Beiträge
    5.748
    ich finde ja, daß sich in der heutigen Zeit die Prioritäten total verändert haben.Früher saßen auch die etwas größeren Tierchen in der Lampe,dem Bad etc.Heute können wir u.U.mit diesen Tierchen nur noch in Thailand und anderen Ländern der sog. 3.Welt gemeinsam die Unterkunft teilen. Ja es gibt sogar in D eine Gruppe von Menschen(genannt u.a. auch Billigheimer etc.) , die buchen extra bei Aldi, Lidl etc. all inclusive for less- nur um dann mit Lupe und Gummihandschuh die geenterten Hotelzimmer auf ebendiese o. g. Spezies zu untersuchen. Den Rest des Urlaubs sind sie damit beschäftigt ,Klagen gegen das Reisebüro etc. vorzubereiten,mit dem Ziel wenigstens 100% des Kaufpreises zurückerstattet zu bekommen.Dabei muß man feststellen, daß zumindest in D die Fauna sich auf die sie bekämpfende Klientel eingerichtet hat: D stirbt langsam dadurch aus, daß die Tierchen so winzig klein geworden sind-daß man sie ebend nicht auf der Schrankwand sitzen sieht.
    Und so begab es sich , daß in der Bananenrepublik Deutschland Babies in Krankenhäusern und Rentner in Altenheimen dahingerafft wurden- letzteres im Sinne eines sozialverträglichen Ablebens sicherlich politisch nicht ganz ungewollt.

  9. #68
    woody
    Avatar von woody
    Zitat Zitat von Chumpae Beitrag anzeigen
    Wer zum Teufel ist alhash-ich bins nicht ,würde ihn aber mal kennenlernen , da gleiche geografische Bezüge in D und TH !!!
    Wie ich gerade sehe, hast du dir schon sein Profil angeschaut.

  10. #69
    Avatar von ฉลาม

    Registriert seit
    12.12.2010
    Beiträge
    414
    Zitat Zitat von Bukeo Beitrag anzeigen
    ...... Ich hatte keinerlei Probleme - bin schon alleine durch Lab dip abgehärtet - wer das ohne Probleme konsumieren kann, hat nichts mehr zu befürchten, am wenigsten Wasser aus der Leitung.
    Wo bekommt man so ein "Lab dip" zum Abhärten? Und was ist das eigentlich?

  11. #70
    Bukeo
    Avatar von Bukeo
    Zitat Zitat von ฉลาม Beitrag anzeigen
    Wo bekommt man so ein "Lab dip" zum Abhärten? Und was ist das eigentlich?
    hier in Chiang Mai gibt es Restaurants, wo dies angeboten wird. Meist macht man es aber zuhause. Man kauft z.B. Wasserbüffel-Fleisch (lab Kwai) und sagt dann dem Verkäufer, für Lab. Dann gibt er noch etwas Blut dazu und andere Zutaten, Darm usw.
    Zuhause wird das Fleisch dann ca. 40-50min lang gehackt und immer wieder frisches Blut nachgegossen, dann gewürzt und roh verspeist.

    sieht dann so aus:



    Wird dann am meisten mit Klebreis gegessen. Wenn du es häufig isst, dann darfst du nicht vergessen, alle 2-3 Monate Tabletten gegen Würmer zu schlucken :-)

    Versuch es mal - es schmeckt tatsächlich sehr gut. Verwende besser Laab Kwai - nicht Laab Mu, ist zu gefährlich :-)

Seite 7 von 10 ErsteErste ... 56789 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Isaan
    Von Sybers123 im Forum Touristik
    Antworten: 39
    Letzter Beitrag: 08.11.17, 18:14
  2. Antworten: 175
    Letzter Beitrag: 13.12.13, 15:21
  3. Isaan Air
    Von durban im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 03.10.06, 22:32
  4. Isaan
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 76
    Letzter Beitrag: 11.03.05, 19:48
  5. OST-ISAAN
    Von Otto-Nongkhai im Forum Literarisches
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 13.09.03, 16:49