Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345
Ergebnis 41 bis 44 von 44

Arztkosten für Thai´s in THL

Erstellt von Willi, 15.02.2007, 05:32 Uhr · 43 Antworten · 5.436 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von ohlahoppla1

    Registriert seit
    12.08.2005
    Beiträge
    238

    Re: Arztkosten für Thai´s in THL

    @kcwknarf

    Das Farlangs nicht das gleiche in TH zahlen wie Einheimische ist ein offenes Geheimniss.Nicht nur bei den Arztkosten, sondern auch in Thai Restaurants wenn es nur eine Thai Speisekarte gibt.
    Weiterhin zahlen Thais in Musseum, Veranstaltungen, Aufführungen und Attraktionen - sogar King Palace - nur wenn überhaupt nur ein Bruchteil des Farlang Preises. Manche Thais klären Ihren Ehepartner/Freund nicht darüber auf, da es ihnen selbst so peinlich ist wie ihr Freund im eigenen Land ausgenommen wird.
    Bestes Beispiel Thai Bus in Pattaya Einheimische 5 Baht, Farlang 10 Baht - Abzocke.Ich weiß man ist selber Schuld wenn man 10 Baht statt 5 Baht gibt. ( Aber ich erspar mir
    lieber eine Diskussion mit einem kriminellen Thai Bus Fahrer )
    Pakistani zahhlen in der Sukumvit 3 in den Hotels bis 50 %
    Aufschlag gegenüber Thais.
    Wir könnten hier einen neuen Threat eröffnen, wo diese Liste Jahrelang fortgesetzt werden könnte.Wir sind hier im Thai Forum und nicht im deutschen Reisebüro für Pauschaltouris !

    Ich bleibe dabei das in Bangkok nach Rasse und Aussehen bei privaten Ärzten und Krankenhäuser die Farlangs mehr bezahlen müßen.Den Rassismus hat sich Thailand aus oben aufgeführten Beispielen selbst zuzuschreiben.
    Der der das noch nicht gemerkt hat, kennt Thailand nicht wirklich.
    Die Wertschätzung eines Farlangs erkennt man bei den Thais wenn er nicht mehr Geld genug hat.
    ( Echte Freunde ausgenommen)

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Arztkosten für Thai´s in THL

    Zitat Zitat von ohlahoppla1",p="453693
    ...Die Wertschätzung eines Farlangs erkennt man bei den Thais wenn er nicht mehr Geld genug hat....
    jo ohla,

    wurde schon oftmals hier angeführt und iss in d für ausländer auch net anders :P

    gruss

  4. #43
    Avatar von kcwknarf

    Registriert seit
    27.06.2005
    Beiträge
    10.249

    Re: Arztkosten für Thai´s in THL

    Den Rassismus hat sich Thailand aus oben aufgeführten Beispielen selbst zuzuschreiben.
    Wie hier so oft schon bemerkt wurde, scheinen viele Forenschreiber ja eher eine Ausländerfeindlichkeit gegenüber Farangs zu haben. Und wenn ich solche Sätze lese, dann mit Recht!

    Ich weiss ja nicht, in welchen Orten du verkehrst.
    In Thailand selber bin ich ausschließlich mit Thais zusammen. Fast immer bezahlen diese auch die Rechnung in Restaurants. Und sie zahlen den Preis, der auf der Karte steht.
    Gehe ich alleine in ein Restaurant zahle ich den auch.

    Natürlich gibt es Gangster, wie z.B. Taxifahrer. Oft genug versuchen die einen höheren Preis auszuhandeln. Die Festpreise sind eben aber auch hier hinter dem Fahrersitz angeschlagen. Wer hier auf die hohen Preisforderungen eingeht ist wirklich selber schuld. Dann wartet man eben mal 5-6 Taxen ab. Einer wird schon den Taximeter anwerfen.
    Dass es Leute gibt, die einen abzocken wollen, ist aber weltweit leider üblich und nichts thaispezifisches. Da habe ich in Deutschland noch ganz andere Sachen erlebt.
    Und es hat auch nichts mit der Thematik zu tun.

    In Freizeitparks etc. sieht das oberflächlich gesehen etwas anders aus. Das ist richtig. Aber auch hier gibt es Festpreise für Farangs, die offen angeschlagen sind. Dass es Ermässigungen für Thais gibt sehe ich persönlich eher als positiv an (in D gibt es ja auch Sonderpreise für Kinder, Arbeitslose, Rentner, Soldaten, Studenten, Kurorteinwohner usw.) Aber es ist mir noch nie vorgekommen, dass ich einen höheren Preis zahlen musste als angegeben war, auch nicht im Kings Palace.

    Es mag vielleicht in Touriorten wie Pattaya anders aussehen, aber das ist ja nicht wirklich Thailand.

    Aber die Art und Weise, wie hier immer wieder versucht wird, die Thais als Abzocker, niederwertig, zum Teil auch als dumm und rückständig zu bezeichnen, ist erbärmlich.
    Und es zeigt nur, dass die Wut der Thais auf die Farangs (wenn es eine Ausländerfeindlichkeit überhaupt geben sollte - was ich ebenfalls stark anzweifle) vollständig berechtigt wäre. Das Benehmen der meisten Farangs in Thailand ist unter aller Sau. Soviel Arroganz auf einem Haufen... Erst richten sie ihr eigenes Land zu Grunde und nun versuchen sie auch noch fremde Kulturen maßzuregeln.
    Ekelhaft!

    Bin ich etwas vom Thema abgekommen - wollte ich aber mal loswerden.

  5. #44
    Willi
    Avatar von Willi

    Re: Arztkosten für Thai´s in THL

    Zitat Zitat von guenny",p="453642
    Also sieh es gelassener, und sei mal ehrlich, glaubst du im Ernst, dass eine Thai einen Farang mit dem sie eine Beziehung hat oder aufbauen will so doof ist, ihn für vielleicht 500 THB Reingewinn so zu belügen?
    Da gebe ich Dir vollkommen recht Guenny.Auch dies ist mein denken.Wenn mich meine Freundin abzocken will,hätte Sie mir einen ganz anderen Preis genannt!!!
    Zudem Sie mir noch sagte,das ich Ihr kein Geld schicken brauch!Sie konnte es selber bezahlen.

    Was ich allerdings nicht verstehe,das manche Member hier so auf sein Recht bestehen und pochen.
    Ist mir aber auch egal.
    Hauptsache meiner Freundin geht es wieder gut und das ist fast der Fall.Sie hat kein Fieber mehr und sprechen kann Sie auch schon wieder.Allerdings hat Sie noch leichte Halsschmerzen und Ihr Körper schwankt noch. Mal ist Ihr kalt und dann mal wieder schwitzt Sie.

    Zitat Zitat von Monta",p="453645
    Ich habe doch kein Problem damit.
    Habe nur mal in der Beitragshistorie des Fredstarters gelesen.
    und welche Schlüsse Monta hast Du daraus gezogen?

    In 3 Tagen ist meine Freundin bei mir und falls es dann immer noch irgentwelche Probleme geben sollte,dann hat Sie den besten Arzt an Ihrer Seite.Ich werde Sie schon gesund pflegen.

    In diesem Sinne
    Willi

Seite 5 von 5 ErsteErste ... 345

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 02.10.13, 13:51
  2. Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 02.08.12, 10:41
  3. Party-hopping season begins with Bhum Jai Thai-Pheu Thai deal
    Von Bukeo im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 29.01.11, 14:15
  4. Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 24.10.06, 22:18