Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

Arbeiten in Thailand

Erstellt von Tomad, 27.01.2004, 13:20 Uhr · 10 Antworten · 2.000 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Arbeiten in Thailand

    Hi,

    ich spiele gerade mit dem Gedanken einige Zeit nach Thailand zum arbeiten zu gehen und hoffe, von den Spezialisten unter euch einige Tipps zu bekommen, also zum Beispiel, in welchen Städten es etwas geben könnte, welche Firmen vor Ort sind, welche Internetseiten es Wert wären von mir mal gefilzt zu werden usw.

    Kurz zu meinem Background:

    Ich bin Dipl.-Ing. der Nachrichtentechnik und habe meine beruflichen Erfahrungen in der professionellen Medientechnik gesammelt. D.h. mit der Abwicklung von Fernsehsendern, also Audio-,Video- und Satellitentechnik, dem Service der erforderlichen Geräte und teilweise auch mit Netzwerktechnik (allerdings nur mit NT4.0).

    Es wäre also klasse, wenn ihr mir ein paar Informationen zukommen lassen könntet.

    Oder müsste ich mich als H20-Büffel-Hüter umschulen lassen?


    Vorab, vielen Dank für eure Bemühungen.

    Thomas

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    birgit08
    Avatar von birgit08

    Re: Arbeiten in Thailand

    Will auch mit !!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!!

  4. #3
    Chak
    Avatar von Chak

    Re: Arbeiten in Thailand

    Als Büffelhüter wirst du keine Arbeitserlaubnis erhalten, da Landwirtschaft den Thais vorbehalten wird, bei allem anderen ist es wohl am aussichtsreichsten, wenn dich eine deutsche Firma dorthin schickt.

  5. #4
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Arbeiten in Thailand

    Zu lesen gibt es da viel.

    z.B. hier
    oder hier
    auch hilfreich usw. usw.

    Ein Ansprechpartner ist sicherlich die Deutsch-Thailändische Handelskammer in Bangkok.
    Am sichersten und finanziell am besten gestellt, ist man natürlich mit einem Vertrag bei einer deutschen Firma.
    Eventl. wäre die GTZ noch eine Anlaufstelle.

    Da dieses Thema ja hier nicht neu ist, findest Du sicherlich noch weitere Informationen im Forum.

    Gruss
    C N X

  6. #5
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Arbeiten in Thailand

    oder hier: GTZ Thailand

    http://www.gtzth.org/

  7. #6
    Avatar von Tomad

    Registriert seit
    08.01.2004
    Beiträge
    549

    Re: Arbeiten in Thailand

    Erstmal herzlichen Dank für die Infos,
    hat mir bislang aber auch noch nicht so wirklich weiter geholfen. Ich hatte irgendwie gehofft, eine Art Liste zu finden über bereits in Thailand etablierte deutsche Firmen, also potentielle Arbeitgeber.

    Ein deutscher Vertrag wäre mir natürlich auch das liebste.

    Wahrscheinlich würde das aber eh an meinen noch mangelhaften Thaikenntnissen scheitern. Ich gebe zu, die Idee kam ohnehin sehr spontan, bedingt durch eine Kollegin aus meinem Thaikurs. Mai ben rai.

    Gruß
    Thomas

  8. #7
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Arbeiten in Thailand

    Tomad,

    doch, doch, so eine Liste gibt es schon...
    ...weiß jetzt nur nicht mehr wo bestellt und was sie gekostetet hat :P

    Wenn´s hier nicht jemand weiß und schreib, schaue ich heute Abend mal nach.


    Michael

  9. #8
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.411

    Re: Arbeiten in Thailand

    @Tomad

    Hab den selben Background wie Du, nur vielleicht ein bisschen mehr Exposure. Hatte ein interessantes Gespraech mit ´ner grossen dt. Firma. Chancen sind da, wie Du dich vermarktest liegt an Dir.

    Gruss,
    Mac

  10. #9
    Avatar von dl4gbe

    Registriert seit
    13.12.2002
    Beiträge
    93

    Re: Arbeiten in Thailand

    Hallo du schreibst:

    "Ich bin Dipl.-Ing. der Nachrichtentechnik und habe meine beruflichen Erfahrungen in der professionellen Medientechnik gesammelt. D.h. mit der Abwicklung von Fernsehsendern, also Audio-,Video- und Satellitentechnik, dem Service der erforderlichen Geräte und teilweise auch mit Netzwerktechnik (allerdings nur mit NT4.0)."

    Da kann doch jeder was mit anfangen!!! Was is professionelle
    Medientechnik und was ist Satellitentechnik??? Und was ist Netzwerktechnik??? Was ist Service an erforderlichen Geraeten???

    Wie waers mit ein bisschen mehr Details!!!

    Ein Hinweis gibt ja das NT.4!!! Eigentlich veraltert. Auch hier arbeiten die Jungs inzwischen mit Active Directory!!!

    bids spaeter

    Chris

  11. #10
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Arbeiten in Thailand

    Thomas,

    bin noch was schuldig...

    Die Adressenliste (German List) habe ich nicht mehr.
    Hatte ich sie bei der Deutsch-Thailaendischen Handeslkammer bestellt.
    Dort besteht auch die Moeglichkeit, in deren Publikationen ein eigenes Stellengesuch aufzugeben.
    Ist allerdings nicht guenstig; Preise von 1998: 220 DM (dreimaliges Erscheinen).

    Vielleicht hilft´s.

    Michael

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeiten in Thailand?
    Von Boemski8 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.05.12, 06:03
  2. Arbeiten in Thailand
    Von olsig11 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.06.07, 17:26
  3. Arbeiten in Thailand
    Von sabai-sabai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.05, 08:30
  4. Arbeiten in Thailand?
    Von Tumtam im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.04.05, 19:00
  5. ARBEITEN IN THAILAND ????
    Von eliasx99x im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.04, 10:56