Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 37

Arbeiten in Thailand?

Erstellt von Boemski8, 04.10.2008, 20:48 Uhr · 36 Antworten · 4.228 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: Arbeiten in Thailand?

    Zitat Zitat von eazzy",p="638927
    Neben den rechtlichen Visafragen was Arbeiten in TH betrifft, würde mich interessieren, wie die Lage auf dem Arbeitsmarkt aussieht - bei mir speziell im IT Markt.
    Schlecht für die die suchen...

    Das Überangebot an Farangs die irgendwie nach Thailand wollen oder dort bleiben möchten ist phänomenal. Für die IT Firmen ist es kein Problem, Leute mit Diplom und Berufserfahrung zu finden, die für ein Mickey-Mouse Gehalt arbeiten. Viele Farangs sind schon happy wenn sie die laufenden Kosten (Bierchen und Gogo) bezahlen können. Um gute Leute über längere Zeit bei der Stange zu halten, müssen die Unternehmen natürlich etwas tiefer in die Tasche greifen. Eine Workpermit darf man ohnehin erst erwarten wenn man sich bewährt hat. Dabei spreche ich von ausländischen Firmen. Bei Thai Firmen ist das Finanzielle un Administrative eher im Minnie-Mouse (sub-mickey!) angesiedelt.

    Cheers, X-Pat

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Arbeiten in Thailand?

    komm komm....du willst uns da nur nicht haben ;-D ;-D

  4. #23
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Arbeiten in Thailand?

    Kenne einige thailändische Unternehmer (Logistik, Holzverarbeitung) die keine Farangs mehr einstellen. Durch die Bank haben die nur negative Erfahrungen mit Farangs gemacht. An erster Stelle der Negativpunkten stand die sehr schlechte Arbeitsmoral.

  5. #24
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.668

    Re: Arbeiten in Thailand?

    Das müssen dann aber besondere Farang-exemplare gewesen sein.

    Gruß

  6. #25
    Avatar von Jon Doe

    Registriert seit
    24.09.2008
    Beiträge
    354

    Re: Arbeiten in Thailand?

    Zitat:
    <An erster Stelle der Negativpunkten stand die sehr schlechte Arbeitsmoral.>

    ....ich hätte mit "Besserwisserei" gerechnet ?!


  7. #26
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Arbeiten in Thailand?

    Zitat Zitat von Kuki",p="647453
    komm komm....du willst uns da nur nicht haben...
    tach kuki,

    biste jetzt auch it´ler


  8. #27
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Arbeiten in Thailand?

    Zitat Zitat von KKC",p="647485
    Das müssen dann aber besondere Farang-exemplare gewesen sein.

    Gruß
    Wurden vom Arbeitsamt Frankfurt "empfohlen". Aber auch die Exemplare die ich selbst mit Stellenanzeigen hier in Deutschland gesucht habe waren da durch die Bank nicht besser.

    Wen beim Bewerbungsgespräch hier in Deutschland der erste Satz schon ist "Also unter 3000 € im Monat gehe ich nicht nach Bangkok" dann war ich schon bedient.

    Auch die Exemplare vor Ort in Bangkok waren auch sehr schwer verdaulich (Deutscher und Österreicher). Anfangs war alles noch in Ordnung doch dann haben die wirklich gemeint die Kernarbeitszeit in Bangkok ist Dienstag bis Freitag Mittag. Da man den Montag zur Erholung vom Wochenende braucht und der Freitag Nachmittag benötigt wird um Sie mental auf das kommende Wochenende vorzubereiten.

    Es gab insgesamt 4 Versuche mit Farangs. Jetzt arbeiten seit 3 Jahren 2 sehr nette thailändische Damen (haben beide Germanistik in Bangkok studiert) bei meinen Schwager. Habe schon selber mehrmals mit beiden am Telefon gesprochen. Sprechen zwar beide mit Akzent aber einwandfreies deutsch.

  9. #28
    Avatar von raksiam

    Registriert seit
    10.08.2006
    Beiträge
    2.827

    Re: Arbeiten in Thailand?

    Zitat Zitat von Jon Doe",p="647489
    Zitat:
    <An erster Stelle der Negativpunkten stand die sehr schlechte Arbeitsmoral.>

    ....ich hätte mit "Besserwisserei" gerechnet ?!

    Die kam erst danach.
    Auch thailändische Arbeitgeber sehen es recht gerne wenn Ihre Angestellten die übertragenen Aufgaben so Ausführen wie der Chef des vorgegeben hat.

  10. #29
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Arbeiten in Thailand?

    Zitat Zitat von tira",p="647490
    Zitat Zitat von Kuki",p="647453
    komm komm....du willst uns da nur nicht haben...
    tach kuki,

    biste jetzt auch it´ler

    klar....guckst du Profil...leider gehör ich auch dazu :-(

  11. #30
    Avatar von eazzy

    Registriert seit
    26.04.2006
    Beiträge
    226

    Re: Arbeiten in Thailand?

    Zitat Zitat von Kuki",p="647535
    Zitat Zitat von tira",p="647490
    biste jetzt auch it´ler
    klar....guckst du Profil...leider gehör ich auch dazu :-(
    Mit REFA Erfahrung gibts es doch noch so richtig Potential in Thailand. Bei einer subjektiven Smalltalk Quote von geschätzten 30% im Büroalltag...

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeiten in Thailand
    Von olsig11 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.06.07, 17:26
  2. arbeiten in thailand
    Von Lille im Forum Treffpunkt
    Antworten: 6
    Letzter Beitrag: 27.01.06, 13:53
  3. Arbeiten in Thailand
    Von sabai-sabai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.05, 08:30
  4. Arbeiten in Thailand?
    Von Tumtam im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 12.04.05, 19:00
  5. ARBEITEN IN THAILAND ????
    Von eliasx99x im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.04, 10:56