Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 32

Arbeiten als Ingenieur in Thailand, wer weiß was?

Erstellt von dr_snuggles, 13.01.2011, 23:35 Uhr · 31 Antworten · 11.720 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.459
    ne helle Leuchte bist du auf keinen Fall. Ich sagte zb = ZUM BEISPIEL.

    Bin arbeitender Expat in Thailand seit 25 Jahren.....'nough said!

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    967
    Benni,
    naja, da sehe ich ja dann bei Dir noch Potential, dass du zu einem gesunden Menschenverstand zurückkehren kannst! Und noch was, wer heller leuchtet, sei jetzt mal dahingestellt! Deine Lampe scheint wohl leicht ausgebrannt zu sein!

  4. #23
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    Kontakte doch mal Siemes Headquater in BKK, die wollen nach meinem Kenntnisstand in der Fläche expandieren. Grase halt mal die dt. Firmen ab.

  5. #24
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    [QUOTEKontakte doch mal Siemes Headquater in BKK, die wollen nach meinem Kenntnisstand in der Fläche expandieren. Grase halt mal die dt. Firmen ab. ][/QUOTE]

    wird nicht viel bringen, ist ja bereits beschrieben worden.

    Gruß Sunnyboy
    (ehemaliger Siemensprojektleiter auch SEA)

  6. #25
    Avatar von Mr.Lof

    Registriert seit
    02.07.2006
    Beiträge
    270
    Die Aussichten sind imho nicht gut - auch wenn man Studium + Berufserfahrung hat und in Deutschland ein gefragter Arbeitnehmer ist. Auch wenn das bessere Vorraussetzung sind, als bei so manchem Good-Bye Deutschland Auswanderer erscheinen mir die Optionen ernüchternd.


    Ich bin selber "Experte" für spezielle Enterprise Applikationen und habe viel Programmiererfarung. Ich schaue immer mal wieder in die Bangkoker Job Webseiten nach Jobs die passen würden.
    Das Angebot ist sehr minimalistisch im Vergleich zu Deutschland und oft werden nur Junior Professionals (Thai) gesucht. Irgend einen Programmierer Job zu finden ist vermutlich schon möglich, aber dann sollte man sich eher auf einen Lohn um die 30-40K bei max. 15 Tagen Urlaub gefasst machen.
    Das Problem ist aus meiner Sicht ist, dass die Jobs meist nur sher bedingt zu meinem Profil passen und ich mein Industriespezifsches Spezialwissen kaum einsetzen kann.
    Das führt zu: geringeres Gehalt, weniger interessante Tätigkeit, Spezialwissen wird nicht weitergebildet

    Wie schon von Anderen erwähnt gibt es Programmierer wie Sand am Meer und nur die Kombination mit Spezialwissen garantiert eine gutes Gehalt.
    Falls du wirklich eine Thai Firma findest, die dir 70K im Monat zahlt, dann wirst auch ganz schön dafür arbeiten dürfen - kein easy Thai Life.

    Auf Xing habe ich in ein paar Threads von deutschen IT Spezialisten gefunden, die nach Jobs in Thailand gesucht haben (teilweise 7 Jahre alt). Laut den Profilen arbeiten alle heute noch in Deutschland. Von Thailand steht nirgends was. Hmm...

    In Hongkong oder Singapur sind die Löhne auf europäischem Niveau und es gibt viele IT Jobs aber es ist eben nicht Thailand.

    Ein weiterer Ansatz ist es, per Internet für Kunden aus Deutschland als Freelancer zu arbeiten. Gerade im IT Umfeld technisch kein Problem. Leider verlangen aber viele Kunden auch gelegentlich persönliche Anwesenheit.


    Wenn du von einer deutschen Firma eingestellt wirst, erhälst du natürlich deutsches Gehalt, aber deine Auslandseinsätze sind zeitlich begrenzt und die Ziele kannst du wohl selten wählen. Dafür wird für alle Spesen aufgekommen und es vielleicht sogar ein zusätliches "Schmerzensgeld". Das ist dann wohl das berüchtigte "Expatpackage".
    Wenn du aber zb direkt von Siemens Thailand angestellt wirst ist das eine andere juristische Person als Siemens Deutschland und es werden die lokalen Thai Löhne bezahlt, ohne Spesen.

    Von einer deutschen Firma eingestellt zu werden, mit dem Ziel nach Thailand entsandt zu werden halte ich für utopisch (es sei denn du wärst total unersetzbar und könntest die Arbeit per Homeoffice aus Thailand erledigen).

  7. #26
    Avatar von franky_23

    Registriert seit
    25.01.2009
    Beiträge
    8.731
    da aber Siemens durchaus Kooperationspartner braucht ist u.U. auf dieser Schiene was zu machen, ... gilt u.U. auch für andere Firmen.

    Die Frage ist auch wie flexibel man ist, ...

    klar, mal eben an den Wunschort und dann in Thailand Deutsche Löhne mit Auslöse wird schwer.

  8. #27
    Avatar von didi

    Registriert seit
    20.11.2009
    Beiträge
    967
    Mr.Lof,

    ich kann nur sagen, Du hast den Nagel auf den Kopf getroffen.

    Zitat Mr.Lof: "....nur die Kombination mit Spezialwissen garantiert eine gutes Gehalt..." Zitat Ende!

    Ich würde soweit gehen und sagen: Nur die Kombination mit Spezialwissen garantiert einen Job in Thailand!

  9. #28
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    Mein der ganzen Geschichte ist zu bedenken, man muß mit Thais zusammen arbeiten

    Urlaub und Europahass sind noch kein Grund sich in einen arbeitstechnischen Wahnsinn zu stürzen

    Man haftet mit seinem Job für das gelingen des Projekts, die einheimischen Kollegen kündigen von heute auf morgen wenn sie merken die Sache geht schief und man steht alleine da
    Habe ich so in China erlebt, war in diesem Falle aber zum Glück nicht der Projektleiter

    Gruß Sunnyboy
    (in manchen dieser Länder hilft einem bei zeitkritischen Projekten nur noch der Suff weiter um das halbwegs psyisch zu überstehen)

  10. #29
    Avatar von ernie

    Registriert seit
    09.01.2006
    Beiträge
    181

  11. #30
    Bajok Tower
    Avatar von Bajok Tower
    Schneider Electric hat mehrere Werke in Thailand. Ansonsten Toyota oder kleinere Firmen in der Region Rayong. Da gibt's so eine Art Industriepark falls ich mich nicht täusche.

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Arbeiten in Thailand?
    Von Boemski8 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 36
    Letzter Beitrag: 22.05.12, 06:03
  2. Arbeiten in Thailand
    Von olsig11 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 30
    Letzter Beitrag: 04.06.07, 17:26
  3. Arbeiten in Thailand
    Von sabai-sabai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 27.04.05, 08:30
  4. ARBEITEN IN THAILAND ????
    Von eliasx99x im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 16.04.04, 10:56
  5. Arbeiten in Thailand
    Von Tomad im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 01.02.04, 00:16