Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456
Ergebnis 51 bis 60 von 60

Arabisches (Fliegen, Zwischenlandung)

Erstellt von Kubo, 09.03.2003, 01:37 Uhr · 59 Antworten · 4.216 Aufrufe

  1. #51
    CNX
    Avatar von CNX

    Re: Arabisches (Fliegen, Zwischenlandung)

    Hallo,

    es ist nunmal so, dass man als Reisender einen ersten Eindruck über ein fremdes Land am Flughafen bekommt.

    Auch ich habe schon ein paar mal innerlich geflucht und mich gefragt - wo bist du hier eigentlich ?

    Genauso geht es aber auch Besuchern in D. Wie durch den BGS teilweise die Leute behandelt/abgefertigt werden, ist auch nicht ohne. Hätte schon manchmal Lust gehabt, denen am Flughafen bei der Kontrolle mal die Meinung zu sagen.

    So wie wir uns durch diese Erfahrungen ein Bild machen, entsteht es zum Teil auch oft von Deutschland.

    Der erste Eindruck ist meist der entscheidende - und oftmals leider auch der schlechte.

    Gruss
    C N X

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Arabisches (Fliegen, Zwischenlandung)

    Wehn es interessiert ,hier gehts weiter mit der Diskusion.

    [schild=24]Gruss Otto[/schild]

    http://www.tip-thailand.de/tip-thail...79&whichpage=1

  4. #53
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Arabisches (Fliegen, Zwischenlandung)

    Schlechtes Benehmen Otto!
    Du solltest dem Forum dankbarer sein.

    Herbert ist nicht alleine!


    Jakraphong

  5. #54
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Arabisches (Fliegen, Zwischenlandung)






  6. #55
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Arabisches (Fliegen, Zwischenlandung)

    Verstehe schon, wat hier rübergebracht wird. Transfer sind Vieh in arabischen Ländern. Iss doch nich Neues. In Saudi mehr in Dubai vielleicht weniger.

    Aber ich gebe einigen Recht hier, die sich empören. Und MGJ, du bist nicht unbedingt auf der "Guten" Seite. Der Transfer auf arabischen Flughäfen ist menschenverachtend. Ich kenn es und weiss, wie zu reagieren, aber anderen geht die Kamel-Treiberei auf den Geist. Die iss es nämlich wirklich!

    Du meinst wahrscheinlich, jemand hätte gesagt, alle Araber sind ............ Stimmt ja gar nicht. Einer hat gesagt, wir sind wie Vieh durch den Transfer getrieben worden und das ist menschenverachtend. Stimmt! Araber betrachten Massen als Ziegen oder Kamele. Und wenn sich einer als Ziege oder als Kamel dabei fühlt, hab ich Verständnis dafür.

    Und nebenbei, die Immigration Lodels sind wirklich "Kameltreiber". Die sind nämlich exactly für diesen Job ausgesucht worden.

    Das ist ja der Grund warum ich grundsätzlich in arabischen Ländern den "VIP" Service in Anspruch nehme. Mit anderen Worten; eine Filipina Dame nimmt meinen Passport und sagt follow me.....

    Aber wer arabische Flughgäfen kennt, weiss, das people lediglich Kamele, Vieh sind.

    Mir egal, weil ich mich dazwischen fuschen kann, weil ich die Regeln kenne, aber wenn hier einer kommt und sagt, die Worte sind nicht sooooo recht gewählt, dann sträuben sich bei mir die Nackenhaare. Die Jungs bei der Immigration sind echt der letzte Dreck. Kameltreiber ist schon ein Kompliment!

    MGJ, falls du soooo weit gehst, kannst du mir gestohlen bleiben...

  7. #56
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Arabisches (Fliegen, Zwischenlandung)

    Nur zur Untertützung. Arabische Flughäfen sind der letzte Dreck. Das weiss jeder, der die Erfahrung gemacht hat.

    Aber wenn wir es schon wissen, wie gehen wir damit um?

    Wie gesagt, Non-Stop, umgehend, oder mit der nötigen Gelassenheit.

    Aber Jungs, die Gelassenheit erfordert so einige Kompromisse an unseren Lebenseinstellung. z.B. dass Frauen nicht Auto-Fahren dürfen. Die sind echt blöd, dir Jungs. MGJ, liebst du sie?

    Deine Schlagenbgeschichte hilft mir da nich weiter...

  8. #57
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: Arabisches (Fliegen, Zwischenlandung)

    deine Schlangengeschichte, meine ich.

  9. #58
    irrlicht
    Avatar von irrlicht

    Re: Arabisches (Fliegen, Zwischenlandung)

    Ich habe mir gerade die Beiträge zu diesem Thema durchgelesen und bin doch erstaunt. Seit ca. 15 Jahren fliege ich regelmäßig mit Zwischenlandungen im Arabischen Raum (Dubai, Abu Dhabi, Bahrain, Kuwait...) und hatte noch nie Probleme. Weder mit dem Kontrollpersonal, noch mit den Servicekräften in den Restaurants.
    Sicher hat jeder einmal einen schlechten Tag und steht nicht "Dauergrinsend" in der Gegend herum.
    Vielleicht liegt es auch am eigenen Verhalten. Wenn man höflich ist, wird man in der Regel auch höflich behandelt...

  10. #59
    Avatar von kigiat

    Registriert seit
    25.04.2002
    Beiträge
    49

    Re: Arabisches (Fliegen, Zwischenlandung)

    Ich bin jetzt sechsmal mit Gulf-Air geflogen, jedesmal mit Zwischenstop(s) in Bahrain, Abu Dhabi bzw. Muskat und kann die hier geschilderten Vorfälle nicht bestätigen. O.K. das sind nunmal Araber und ihr Gehabe mögen muss man auch nicht mögen, aber bei mir lief das immer korrekt ab.

    Selbst bei einer unfreiwilligen Übernachtung in Kuwait City (damals mit Kuwait Air) war alles korrekt. Der konfiszierte Wiskey ist den Passagieren auch kurz vor Besteigen der Maschine wieder zurückgegeben worden.

    Gruß
    kigiat

  11. #60
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: Arabisches (Fliegen, Zwischenlandung)

    Dazu gibts nur eines:

    "Andere Laender, andere Sitten!"

    und vor allem :

    "Wie Mann in den Wald hinein schreit, so bruellts hinaus!"

    Ich bin mal in den 70ern mit Aeroflot via Taschkent und Moskau nach Berlin geflogen... auf dem Moskauer Flughafen spielte sich, nachdem wir immer schoen im Gaensemarsch von Soldaten begleitet in das riesige, menschleere Flughafengabaeude gefuehrt wurden, folgendes ab:
    Irgendwo stand eine Bar mit einem Muetterchen im weissen Kittel dahinter.
    Ich dachte:"Gehst du mal was trinken.." Ging rueber, setzte mich auf den gepolsterten Barhocker, die Bar selbst war wie ueberall mit den ueblichen Spiegeln und Messing Dekorationen verziert, es gab allerdings nur eine ganz knappe Auswahl an Getraenken. Nicht das es nichts gab, aber die Flaschen waren fast alle die Gleichen, Vodka und Brandy aus Georgien. Nach einem Weilchen kam das robust wirkende Muetterchen rueber, schaute mich fragend an, ich sagte in englisch: "Drink?" Und sie erwiederte: "Bier, Cola, Vodka, Oranjina.." und grinste mich an. Sie konnte gebrochen Deutsch! Also nahm ich ein Bier, bald gesellten sich vier andere Deutsche hinzu und sagten: "Bier!" , das Muetterchen stellte wortlos vier Flaschen Bier auf den Tresen, einer langte an die Flasche, pruefte meisterlich die Temperatur und stellte erschrocken fest: "Die sind ja garnicht richtig kalt!" Worauf die Frau die Flaschen wieder wegstellte und erwiederte: "Bier oder kalt?"
    Ich musste mir ueber die resolute Dame echt das Lachen verkneifen, sie hatte den Jungs allen Wind aus den Segeln genommen, die standen ganz verbluefft da...drueben sassen zwei Leute und tranken Vodka, warm aus Sherryglaesern....und beobachteten die Szene auch mit Wohlwollen.

    Nachdem sich das Entsetzen gelegt hatte, fanden sich die Jungs wieder und sagten ganz freundlich: "Koennten wir 4 Bier haben?" worauf das Muetterchen erwiederte: "Aberrrr natuerrrrrlich!"

    Dabei schienen ihre roten Wangen noch roter zu gluehen-das war Muetterchen Courage! Sie hat den "jungen Boecken" gleich den Dampf aus dem Kessel gelassen....

    Ansonsten gab es nichts zu meckern-nur das ich mich von der ungeheuerlichen Leere fast erschlagen fuehlte, aber dann kamen schon die Soldaten wieder, winkten unmissverstaendlich jeden heran, Gaensemarsch und ab gings in den Flieger, wo es nach dem militaerischen Start, der Pilot hat bestimmt auf MIG 21 gelernt, zum Lunch leicht trockenes Kommisbrot und leicht angegrautes Haehnchen gab, war aber vezehrbar und schmeckte sogar.

Seite 6 von 6 ErsteErste ... 456

Ähnliche Themen

  1. Flug nach TH mit Zwischenlandung
    Von newbe im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 23.01.09, 08:51
  2. Zwischenlandung Bahrain wer hat Erfahrung und Tipps?
    Von Ralf goes isaan im Forum Touristik
    Antworten: 20
    Letzter Beitrag: 15.07.08, 11:09
  3. Zwischenlandung in Bahrain
    Von Snikkers im Forum Touristik
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 17.01.08, 15:42
  4. Visum bei Zwischenlandung in der Türkei
    Von olisch im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 09.07.06, 11:33
  5. Fliegen oder nicht fliegen
    Von zuseher im Forum Touristik
    Antworten: 43
    Letzter Beitrag: 28.12.04, 19:15