Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 85

Ansehen der Deutschen in Thailand

Erstellt von Udo, 14.08.2002, 09:36 Uhr · 84 Antworten · 5.292 Aufrufe

  1. #1
    Udo
    Avatar von Udo

    Ansehen der Deutschen in Thailand

    Bezieht sich auf ein Posting von Otto im Thread "Deutsche Botschaft in Bangkok".
    Ich wollte das Thema dort nicht verwässern.

    Ach Otto,

    ist ja auch kein Wunder das die Alemannen einen schlechten Ruf haben, wenn die "netten Deutschen" (wer oder was das auch immer sein mag) ihre Herkunft verleugnen.
    Ich habe diesbezüglich bis auf einer Ausnahme (da wurde ich von einem angetrunkenen mit einem ...... Gruß bedacht - wie sich später herausstellte wollte er mich nicht beleidigen sondern hatte er zu viele schlechte Kriegsfilme gesehen) keine schlechten Erfahrungen gemacht.
    Meine Thailand Erfahrungen sind aber natürlich lange nicht so intensiv wie deine, da ich jeweils "nur" 4 Wochen Urlaub in Thailand verbringe und auch nicht deine Sprachkenntnisse habe, die dir einen besseren Einblick verschaffen.
    Darüberhinaus vermute ich auch noch, das die Familie mich vor allzu negativem geschickt bewahrt.

    @all
    Trotzdem würde mich die Meinung derjenigen interessieren, die auf Grund ihrer Sprachkenntnisse und längeren Aufenthalte in Thailand einen guten Überblick haben, ob sie Ottos Meinung zum Ansehen der Deutschen teilen.
    Nicht das ich Otto nicht glaube, aber das ist seine Meinung und mich interessieren einfach nur weitere Stimmen zu diesem Thema.

    Gruß

    Udo

    Ich mach mal einen einen neuen Thread "Ansehen der Deutschen in Thailand" auf für diese Thema.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    woody
    Avatar von woody

    Re: Ansehen der Deutschen in Thailand

    Die bekanntesten Deutschen in Th sind die Fussballer und Boris.

    Die älteren Ths. kennen auch noch A.H., früher wurde ich dazu oft gefragt.

    Die D. gelten im Vergleich zu anderen Europäern als geizig und dumm aber ehrlich und vertrauenswürdig.

    Auf Koh Samui gab es vor ca. 10 Jahren eine regelrecht Anti Deutsche Stimmung, die ist aber inzwischen total verschwunden.


  4. #3
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Ansehen der Deutschen in Thailand

    @woody
    Die bekanntesten Deutschen in Th sind die Fussballer und Boris.
    Nee, Michael Schumacher liegt vorn.


    Gruß

    Mang-gon Jai

  5. #4
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Ansehen der Deutschen in Thailand

    Hallo Otto
    Immer wenn ich nach meinem Woher gefragt wurde, endete das Gespräch beim BVB. Niemals erlebte ich ein zurückweichen nach Motto "Achso Deutschland - und Tschüß".
    Immer war man interessiert aus welcher Ecke ich denn käme und wahrscheinlich neugierig ob der Ort in ihrem Wissenschatz vorkäme und Dortmund ist nunmal spätestens seit den Championsleague-Spielen der 90er in der Welt bekannt. Man kennt Leverkusen Bremen und München, aber Bonn, Berlin oder Köpenick?
    Jinjok

    Letzte Änderung: Jinjok am 14.08.02, 16:54

  6. #5
    woody
    Avatar von woody

    Re: Ansehen der Deutschen in Thailand

    @MGJ
    Stimmt, an den hab ich nicht gedacht.

  7. #6
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.816

    Re: Ansehen der Deutschen in Thailand

    Das 'Made in Germany' hatte in Thailand einen ausgezeichneten Ruf,
    ebenso wie die Sauberkeit in DL., und die Zuverlässigkeit.

    Zum Thema Kriegsvergangenheit ist das den Thais egal, ebenso wie die Stimmen, die die Thais zu dieser Zeit der Cooperation mit den Japanern bezichtigten.
    Im übrigen entspricht es Thai way, nur darüber zu sprechen, wie gut das eigene Land ist.
    Das gleiche wird von einem Deutschen erwartet.
    Deshalb sind kritische Diskussionen mit Thais über die Probleme in Deutschland verschenkte Zeit, da es nicht verstanden wird, wie man als Deutscher schlecht über sein eigenes Land reden kann.
    Was damit für den Einen eine kritischer Standpunkt zu seinem Heimatland ist, wird von dem Anderen als 'giftiges sprechen' verstanden.
    Wer seine eigene Herkunft schlecht macht, macht sich damit selber schlecht.
    Der Unterschied zu Deutschen besteht darin,
    das man die schlechten Seiten nicht außerhalb der 'Familie' zeigt.

    Es geht darum nicht um Inhalte, sondern um die korrekte Form,
    gut zu sprechen, harmonisch zu sein, und sanuk zu verbreiten.

    Wer das nicht macht, verliert nicht als Deutscher sein Ansehen,
    sondern als 'Problemmacher'.

    Auch herrscht oft ein gewisser Unwille vor, sich mit den einzelnen Unterschiede der Farangs zu beschäftigen.
    Das Italiener anders sind, als Deutsche, ist solange egal,
    bis ein Familienmitglied konkret etwas mit einem Italiener zutun hat.

    Entscheident ist dann allenfalls die Frage,
    ob er ein gutes Herz hat, oder nicht.


  8. #7
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Ansehen der Deutschen in Thailand

    Na Udo,

    <<Ansehen der Deutschen in Thailand>>

    kurz und knapp dazu...soo schlecht kann das Ansehen nicht sein, wenns denn auf der d.Botschaft jeden Tag so voll ist...

    Oder so rum ausgedrückt...wer geht denn in ein Land..wenns ihr/ihm nicht gefällt..(Erwartungshaltung)

    Dauwing...hatte deins eben nur überpflogen, ist was dran was du schreibst.
    gruss

    Ps. Berlin ist echt unbekannt...können wohl nur "Insider" was mit anfangen.....hahaha.

  9. #8
    stefan
    Avatar von stefan

    Re: Ansehen der Deutschen in Thailand

    Ist zwar nicht gerade repräsentativ, viel blabla aber wie ihr wißt wird an den Bar`s gerne über die Costemeeeeer geredet.
    Und dort gelten die Deutschen als meist naiv,
    lieb, romantisch,treu auf fester Partnersuche ,und schnell zufriedenstellend. Ein Visa für D. zu bekommen gilt
    als einfach. ( im Vergleich zu England und Amerika..)
    Die Italiener als geizig und 5exsüchtig,
    Japaner vertragen kein Alk, kriegen dann keinen mehr hoch, aber zahlen sehr gut.

    So mit meinem Posting kann ich jetzt der Bild Konkurerenz machen.....



    Stefan

  10. #9
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Ansehen der Deutschen in Thailand

    Original erstellt von Dauwing:
    0.Das 'Made in Germany' hatte in Thailand einen ausgezeichneten Ruf,
    ebenso wie die Sauberkeit in DL., und die Zuverlässigkeit.

    1.Zum Thema Kriegsvergangenheit ist das den Thais egal, ebenso wie die Stimmen, die die Thais zu dieser Zeit der Cooperation mit den Japanern bezichtigten.

    2.Deshalb sind kritische Diskussionen mit Thais über die Probleme in Deutschland verschenkte Zeit, da es nicht verstanden wird, wie man als Deutscher schlecht über sein eigenes Land reden kann.
    Wer seine eigene Herkunft schlecht macht, macht sich damit selber schlecht.
    3.Entscheident ist dann allenfalls die Frage,
    ob er ein gutes Herz hat, oder nicht.
    Hallo Dauwing !

    Du gestattest ,das ich mal aus deinem Posting 4 Punkte hervorhebe .

    0.Volle Zustimmung

    1.Die Thais "verehren" dahingehend sogar die Deutschen .

    Die Thais lieben Militaerismus .
    Die Deutsche Geschicht wird in der Schule ausfuehrlich behandelt .
    Jedes kleine Kind kennt ...... ( man wird ja oft damit gegruesst und die .......ouvenierlaeden sind ja auch nicht zu uebersehen )

    Die Thais haben deutsche Marschmusik uebernommen .
    Nur ,das wir 2 Kriege verloren haben ,erweckt etwas Schadenfreude bei den Thais .
    Thailand ist das Land der Freien und wurde in der Neuzeit noch nie besiegt

    2.Richtig .
    Thais sind Nationalisten ,wuerden nie etwas Negatives ueber ihr Land sagen und verstehen es auch nicht ,wenn andere ihr Land kritisieren .
    Da kann man nur ein Astbeschmutzer sein .
    In Thailand steht die Demokratie auch nur auf dem Papier .

    3.Nicht richtig .
    Viel Geld kann ein schlechtes Herz kompensieren und zaehlt mehr ,als ein gutes Herz .
    So denken hoestens ein paar Individualisten ,dehnen Geld sch.... egal ist .
    Solche Leute gibt es in Thailand leider ganz wenig.

    Gruss Otto

  11. #10
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: Ansehen der Deutschen in Thailand

    Habe vorher noch nicht gesehen ,das es diesen Thread gibt .

    Muss daher mal etwas aus dem Botschafts Thread hierhin umposten .



    Hallo !
    Zur Klarstellung .

    Wenn ich mein Geburtsland verleugne ,dann nur bei Privatkontakten .

    Wenn euch ein Thai eine ehrliche Antwort geben koennte ,was wegen dem Gesichtsverlust nur selten vorkommt ,
    wuerdet ihr hoeren ,das gerade wir Deutschen hier momentan unbeliebt sind .
    Ein Tourist der mit $ Kesch zahlt spuert das natuerlich nicht .
    Ich lege Wert auf persoenliche Thai Kontakte ,und da ist meine Nationalitaet z.Z. unbeliebt .
    Beliebt sind u.a. die Schweizer ,weil der Koenig und seine Familie dort viel Zeit verbracht haben .
    Warum sind wir Deutschen in Thailand so unbeliebt ?

    Es gibt viele deutsche Touristen und da ist es ganz natuerlich ,
    das ein gewisser % Satz Dreck am Stecken hat . ( s.z.b Herrn Ulrich )
    Ihr braucht nur Thai TV zu schauen ,da werden die auslaendischen Verbrecher an den Pranger gestellt .

    Auch legen gerade wir Deutschen ein oberlehrerhaftes Verhalten an den Tag und wollen immer nur Recht haben .
    Gerade das moegen die meisten Thais nicht .
    Sie sagen gerne ,wir Deutschen sind "schmutzig klug" ,
    aber nur hinter vorgehaltener Hand .
    So ,jetzt koennt ihr mich wieder zerfleischen ,
    bin ja ein Astbeschmutzer !?


Seite 1 von 9 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Suche Deutschen in Thailand!
    Von fligher im Forum Treffpunkt
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 02.07.12, 18:17
  2. Thaimusikvideos ansehen
    Von wingman im Forum Essen & Musik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.06, 10:29
  3. Emails schon auf dem Server ansehen und löschen.
    Von arnogerd im Forum Computer-Board
    Antworten: 8
    Letzter Beitrag: 12.04.06, 15:40
  4. Kontakt zu Deutschen in Thailand
    Von Mike1188 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 18.12.05, 18:25
  5. 3 Tage Karon Beach was ansehen ?
    Von birgit08 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 31.01.04, 20:03