Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte
Ergebnis 41 bis 50 von 173

Angst vor der Altersarmut in Thailand

Erstellt von waanjai_2, 15.05.2012, 18:49 Uhr · 172 Antworten · 11.904 Aufrufe

  1. #41
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das Synonym "Mietnomade" ist dir noch nicht unter gekommen, oder?
    Ich hatte vor 20 Jahren so einen in einer Wohnung... nachdem die Kaution abgewohnt war und keine Miete mehr kam, riet mir jeder ihn zu verklagen und eine Räumungsklage durch zu ziehen... das dauert hier i.d.R bis zu 1 Jahr....

    ich hab mir das überlegt und bin anders vor gegangen... ich habe ihm 2.000 DM (4 Monatsmieten) unter die Nase gehalten und ihm mitgeteilt, dass das seine werden, wenn er bis heute abend seine Möbel aus der Wohnung entfernt.... er hatte ganz glänzende Augen und gegen 18 Uhr rief er mich an, ich könnte die Wohnungsschlüssel abholen...

    das würde ich jedem empfehlen... der so einen Mietnomaden hat...

  2.  
    Anzeige
  3. #42
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.506
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Ich hatte vor 20 Jahren so einen in einer Wohnung... nachdem die Kaution abgewohnt war und keine Miete mehr kam, riet mir jeder ihn zu verklagen und eine Räumungsklage durch zu ziehen... das dauert hier i.d.R bis zu 1 Jahr....

    ich hab mir das überlegt und bin anders vor gegangen... ich habe ihm 2.000 DM (4 Monatsmieten) unter die Nase gehalten und ihm mitgeteilt, dass das seine werden, wenn er bis heute abend seine Möbel aus der Wohnung entfernt.... er hatte ganz glänzende Augen und gegen 18 Uhr rief er mich an, ich könnte die Wohnungsschlüssel abholen...

    das würde ich jedem empfehlen... der so einen Mietnomaden hat...
    Das war evtl. clever und man kann dich zu der Entscheidung nur beglückwünschen. Denkst du nicht auch, dass du mit deiner Entscheidung
    die Ausnahme bist?

  4. #43
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Das war evtl. clever und man kann dich zu der Entscheidung nur beglückwünschen. Denkst du nicht auch, dass du mit deiner Entscheidung die Ausnahme bist?
    ganz klar sehe ich mich in diesem Fall als Ausnahme... ich versuche immer Problemsituationen auf meine Weisen zu lösen und wenn der andere nicht ganz doof ist, gelingt mir das.... hab auch schon ehrenamtlich als Mediator gearbeitet und hatte auch da gute Erfolge... nur seitdem ich eine junge, hübsche Frau habe, versuche ich weniger zu arbeiten und das Leben zu geniessen.

  5. #44
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.506
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    ganz klar sehe ich mich in diesem Fall als Ausnahme... ich versuche immer Problemsituationen auf meine Weisen zu lösen und wenn der andere nicht ganz doof ist, gelingt mir das.... hab auch schon ehrenamtlich als Mediator gearbeitet und hatte auch da gute Erfolge... nur seitdem ich eine junge, hübsche Frau habe, versuche ich weniger zu arbeiten und das Leben zu geniessen.
    Es ist dir aber bewußt, das unser Lobhudelei nichts mit dem Thema zu tun hat. Anders ausgedrückt, keiner ist so smart wie wir.

  6. #45
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Yogi Beitrag anzeigen
    Es ist dir aber bewußt, das unser Lobhudelei nichts mit dem Thema zu tun hat. Anders ausgedrückt, keiner ist so smart wie wir.
    es ging um den Umgang mit Mietnomaden... und meine praktische Erfahrung hilft möglicherweise dem ein und anderen, erfolgreich in eine andere Richtung zu gehen, als die, in die 99 % gehen...

  7. #46
    Avatar von Yogi

    Registriert seit
    05.01.2007
    Beiträge
    27.506
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    es ging um den Umgang mit Mietnomaden... und meine praktische Erfahrung hilft möglicherweise dem ein und anderen, erfolgreich in eine andere Richtung zu gehen, als die, in die 99 % gehen...
    Das ist doch für jeden, lesenden und verstehenden Member angekommen.
    Hat aber doch nur rudimentär mit " Angst vor der Altersarmut in Thailand" zu tun.

  8. #47
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Du vergisst dabei etwas sehr Wesentliches:... den Wechselkurs... wenn Du nur Einnahmen aus DACH hast, kann Dir der Wechselkurs Deine Rendite ganz schön verhageln... investierst Du in Thailand partizipierst Du an der Inflation (durch Mieterhöhung) und der Wertsteigerung...
    Ich investiere nur in etwas, dass tatsächlich nur mir allein gehört. Mit einer Immobilie in D kann ich jederzeit machen was mir gerade einfällt und ganz und gar unabhängig davon wen ich morgen oder übermorgen gerade kennen lerne.

    Wenn ich dagegen in Thailand etwas kaufe, dann nur, um es direkt zu verschenken. Ein Geschenk an jemanden den ich mag, ist ein Geschenk, aber niemals eine Investition.

  9. #48
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Cool

    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    Socrates - Pampa klingt gut... das doofe ist nur, dass ich von meiner Kapitalanlage auch leben muss... ausserdem ist die Socrates - Pampa eine red Code area... für diese Grundstücke gibt es kein Channot
    moin,

    ...... in nondingtaeng gibt es schon channot, das land kostet dann entsprechend

  10. #49
    Avatar von Georg

    Registriert seit
    21.05.2005
    Beiträge
    246
    also bevor ich zum Flaschensammler mutiere, würde ich wohl als Mönch ins Kloster gehen.
    Da braucht man ja doch kein Geld, oder doch?? Mit dieser Alternative werde ich mich ohnehin mal in ein paar Jahren auseinandersetzen, zumindest mal auf Probe für eine gewisse Zeit so was machen.

    Grüsse
    Pattyfan

  11. #50
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von tira Beitrag anzeigen
    moin,

    ...... in nondingtaeng gibt es schon channot, das land kostet dann entsprechend
    Nach Aussage meiner Schwiegereltern und dem Onkel meiner Frau, der dort Polizeichef ist, eben nicht... und wenn Du Dir die Preise für ein "Haus" in Nondindaeng ansiehst, kann man das schon glauben... wenn mit Teegeld bezahlt wurde, ist das Channot nicht sicher... so lange die Regierung blockt, gibts auch keine Weiterentwicklung und es kann passieren, dass irgenwann mal in der Nacht einem Häuslebauer mit ungültigem Channot im Regierungsauftrag die Bude über dem Kopf eingerissen wird...

    ist auch schon in anderen Gegenden passiert... wo ganze Hotelanlagen in "red Zone areas" abgerissen wurden...

Seite 5 von 18 ErsteErste ... 3456715 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. German Angst
    Von strike im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 49
    Letzter Beitrag: 16.06.11, 06:28
  2. Altersarmut
    Von Monta im Forum Sonstiges
    Antworten: 156
    Letzter Beitrag: 22.06.06, 17:05
  3. Wer hat Angst vor Thaksin?
    Von Chak im Forum Treffpunkt
    Antworten: 73
    Letzter Beitrag: 29.04.04, 12:54
  4. Angst vorm EX
    Von thailover im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 30.10.03, 12:09
  5. "Atmophaere der Angst"
    Von KLAUS im Forum Thailand News
    Antworten: 29
    Letzter Beitrag: 14.06.03, 16:35