Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 24

Angeblich - Unter Falscher Flagge 9/11

Erstellt von Kumanthong, 21.09.2012, 07:05 Uhr · 23 Antworten · 1.247 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von ChangMaiKrap

    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    178
    Zitat Zitat von Chinchuk Beitrag anzeigen
    Ok. Ein Beispiel für die Dummheit der Thais:
    Der Däne machte Anspielungen auf 9/11, sagte ihm am Schluss ungeschminkt, dass doch Flugzeuge in Hochhaustürme in NYC geflogen sind. Der Thai schaute den Dänen nur entsetzt an, schüttelte den Kopf und meinte, so etwas hätte er noch nie gehört. Er kannte das Ereignis nicht, dass ab 2001 die Welt verändert hat wie kaum eines davor.
    Das ist unfassbar und zeigt, wie weltfremd viele Thais sind. Das ist Dummheit hoch 10!
    Was hat das Ereignis an der Welt dieses Thais geändert? M.E. nichts, warum sollte er sich also dafür interessieren?

    Was hat es an Deiner Welt geändert? Teurere Flüge, längere Schlangen am Flughafen? Und?

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Soweit ich informiert bin ergaben die durch Bekennerschreiben erhaerteten und durch Jubel in der Szene bestaetigten Eindruecke der Ermittlungen relativ klar die Urheberschaft der Al Kaida unter der Fuehrung Bin Ladens.
    Der Jubel war inszeniert und es würde mich schon wundern, wenn ein paar Steinzeit Terroristen unbemerkt in ein Hochsicherheitsland wie die USA fliegen können.
    Wer den Schwachsinn glaubt, den die Medien uns da auftischen wollten, dem kann glaub ich kaum noch geholfen werden.

  4. #13
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    War auch das Interview mit Osama kurz danach inzeniert ?

    Das waren ja keine Afgahnen vom Berge sondern Studenten die unter anderem in HH lebten und studierten

  5. #14
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Der Jubel war inszeniert und es würde mich schon wundern, wenn ein paar Steinzeit Terroristen unbemerkt in ein Hochsicherheitsland wie die USA fliegen können.
    Wer den Schwachsinn glaubt, den die Medien uns da auftischen wollten, dem kann glaub ich kaum noch geholfen werden.
    Warst Du vor Ort, um die "Inszenierung" feststellen zu koennen?

    Schwachsinn sind die Tausende von Verschwoerungstheorien, die dazu im Netz kursieren.

  6. #15
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Wer den Schwachsinn glaubt, den die Medien uns da auftischen wollten, dem kann glaub ich kaum noch geholfen werden.
    Wer allerdings den Schwachsinn glaubt, den die Verschwörungsthoretiker uns da auftischen, dem kann, weiß ich, nicht mehr geholfen werden.

  7. #16
    Avatar von Kumanthong

    Registriert seit
    08.06.2012
    Beiträge
    1.674
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Warst Du vor Ort, um die "Inszenierung" feststellen zu koennen?

    Schwachsinn sind die Tausende von Verschwoerungstheorien, die dazu im Netz kursieren.
    Warst du vor Ort ? Ach habe vergessen der Dieter weiss alles , ohne Infos oder Background . Weil in den seriosen ANchrichten kommt .
    Oder weil er hier 20.000 hohle Troll Beitraege geschrieben hat .

  8. #17
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Und wer war es nun ? - Hat Osama in dem Interview einen Tag später also nur dick aufgetragen weil er Aktien bei Halliburton oder vielleicht sogar bei Apple hatte ?

    Wer war es denn nun ?

    Und warum ?

  9. #18
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Warst du vor Ort ? Ach habe vergessen der Dieter weiss alles , ohne Infos oder Background
    Du warst also im Flieger und bist vorher abgesprungen ?

  10. #19
    ccc
    Avatar von ccc

    Registriert seit
    09.07.2011
    Beiträge
    3.949
    Zitat Zitat von Kumanthong Beitrag anzeigen
    Jetzt erlaube ich den Anti-Meinungs-Freiheit-Mods mal in meinem Namen ein Thema zu eroffenen .
    Name : Unter Falscher Flagge 9/11
    Na endlich, auf was wir immer schon gewartet haben. Du verzeihst aber, dass ich mir diesen neuen Fred nicht ansehe, ich treff mich nämlich jetzt gerade mit Elvis und danach muss ich noch ein paar Fotos von der gefakten Mondlandung retuschieren, jetzt wo Neil Armstrong tot ist, kann uns ja niemand mehr den Schwindel nachweisen.


    ... du weißt aber schon, dass GESTERN Freitag war, heute ist schon Samstag!

  11. #20
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Fehlt auch noch der Thread , " um 04:45 wurde zurückgeschossen"

    "Die Entlarvung Amerikas oder die Jüdisch/Bolschewistische Verschwörung"

    "Der Verrat an der Geschichte auf der Westerplatte"

    Oder " Nie hat ein Zigeuner geklaut"

Seite 2 von 3 ErsteErste 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Der Populismus kommt zurück - nun unter der Flagge von Abhisit
    Von waanjai_2 im Forum Politik und Wirtschaft
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 18.01.11, 21:19
  2. Antworten: 238
    Letzter Beitrag: 31.01.10, 20:34
  3. Thailands Flagge - was bedeutet die heute?
    Von waanjai_2 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 18.02.09, 17:22
  4. Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 18.11.05, 13:19
  5. Falscher Geldfluss
    Von Nokgeo im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 13.05.03, 23:21