Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 30 von 30

Alu Fenster kaufen.

Erstellt von Sammy33, 31.12.2010, 21:40 Uhr · 29 Antworten · 6.110 Aufrufe

  1. #21
    pef
    Avatar von pef

    Registriert seit
    24.09.2002
    Beiträge
    3.974
    Ich habe Hunde, eine Mauer rund um das Grundstück und während meiner/unserer ist das Haus bewohnt. Brauche keine Gitter.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Zitat Zitat von pef Beitrag anzeigen
    Ich habe Hunde, eine Mauer rund um das Grundstück und während meiner/unserer ist das Haus bewohnt. Brauche keine Gitter.
    Ja, wenn nicht das Sicherheitsbedürfnis der Thais so ausgeprägt wäre, wie es oftmals ist. Vielleicht Grenzer-Erfahrungen so nahe an Laos?
    Jedenfalls bin ich immer wieder überrascht, was die Thais bei uns so alles abschließen und verriegeln wollen des Nachts. Da wird bei uns die Küche im für Kletterer zugänglichen Service-Trakt ständig des Nachts abgeschlossen. Angst vor Mundraub, weil da ein großer Kühlschrank drinnen steht? Wo doch jeder Einbrecher im Isaan weiß, dass ein mehrere Stunden alter Somtam nicht mehr gut schmeckt.

  4. #23
    Avatar von dsching dschog

    Registriert seit
    06.05.2010
    Beiträge
    383
    Wohl eher ANgst vor irgendwelchen Geistern.
    Gegen diese allgegenwärtige Bedrohung scheint doch ein kleiner EInbrecher wirklich harmlos.

  5. #24
    Avatar von KANA

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    62
    Noch etwas zum Einbruch: Wenn die Haustuer nach aussen aufgeht, werden die Stifte aus den Scharnieren geschlagen,Brechstange,und schon geht die Tuere auf. Eine Leiter,aufs Dach,Dachpfannen weg,oder mit dem Hammer zerschlagen ,und schon ist man im Haus.Geht auch bei 2 Etagen.Ohne Probleme.Habe 50 Fenster und ueberall sehr schoene Gitter,sollte man unbedingt haben,egal wie das Haus aussieht,es gilt immer noch: Alle Falang sind reich!!! Ist einem Expat passiert:Tuer abgeschlossen,Fenster auf,keine Gitter,ist ueberfallen worden,hatte Glueck,nur veletzt,jetzt hat er aber Gitter vor seinen Fenstern.Dieser ganze Sicherheits Kram,auch der aus D, nuetzt alles nichts:Wenn die Leute ins Haus wollen,kommen sie rein,und wenn es durch den Dunstabzug in der Kueche ist,da habe ich kein Gitter.

  6. #25
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Bei all den sehr wichtigen Erfahrungsberichten. Auch in Thailand müssen wir die Delikte unterscheiden, so wie wir es aus D gewohnt sind.

    Diebstahl passiert ohne Gewaltanwendung. Also ohne Türen oder Dächer aufzubrechen. Diebe sind feige. Sie werden aus Gelegenheit - weil etwas offensteht - zu aktuellen Dieben.

    Etwas anderes sind die Einbrecher. Die wenden Gewalt an, um irgendwo einzubrechen. Dies ist dann gleichzeitig auch der Beweis und Grund dafür, warum die höher bestraft werden. Auch in Thailand. Dennoch, auch die Einbrecher bei "Einbruchsdiebstahl" scheuen meist vor der Verletzung von Personen, was dann noch mit noch höheren Strafen belegt ist. Stichworte: Überfall, Totschlag, Mord.

    Die Fallgruppe, die uns im Isaan am meisten interessiert, sind die Diebe. Die werden in der Regel durch simple Maßnahmen gegen Diebstahl - wie Schlösser an den Türen, Gitter hinter oder vor den Fenstern - vom aktuellen Diebstahl abgehalten. Und sollten diese - wie erhofft auch gleichzeitig streng gläubige Buddhisten sein - auch von so Figuren wie dem Hanuman aus dem Ramakian.



    http://de.wikipedia.org/wiki/Ramakian

  7. #26
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    @ Kana, was machst du wenn in der zweiten Decke auch eine Betondecke ist, da kommst du sehr schlecht in das Haus. Wenn ich ein oder zweigeschoßig bauen würde, dann käme im OG auch eine Betondecke hinein, warum? ganz einfach, die Isoliert ganz gewaltig die Hitze, die vom Dach her kommt. Über das Dach werden die meisten Einbrüche verübt. Über dem OG würde ich mir ein Satteldach montieren, das in den Giebelwänden Klappfenster hat, die die Luft zirkulieren lassen.
    An den Fenstern würde ich Aluminiumrolladen anbringen, sehr gute Isolierung und Einbruchschutz.
    Sind dir die Rolladen zu teuer, kannst du auf Rechteckrohrrahmen Sperrhoz 12 mm aufschrauben, so hast du auch wirksame Isolierung und Einbruchschutz. Die Fensterladen kannst du nur von innen öffnen. Natürlich kannst du nun auch mit dem Vorschlaghammer kommen, da kommst du auch überall hinein !!!

  8. #27
    Avatar von KANA

    Registriert seit
    05.10.2010
    Beiträge
    62
    Teddy,das mit der Betondecke ist schon richtig,aber wer hat das schon???Die meisten Haeuser in LOS haben doch nur Gipskarton,Alu beschichtet,als zweite Decke,so wie ich auch,das reicht nach meiner Ansicht.Habe auch eine Mauer um mein Grundstueck,3 Hunde,1 Katze,aber wie schon gesagt,man kommt ueberall rein.

  9. #28
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Auf der Suche nach feinmaschigem Drahtgeflecht (Kaninchen, Hühner oder Käfigdraht) war ich heute mal wieder nach längerer Zeit im Global House. Beim Durchwandern der Hallen fielen mir die genormten PVC-Fenster auf, die da neben Alufenstern angeboten wurden. Also sind diese nun auch schon Thailand-weit in den Baumärkten erhältlich. Und wo das nächste Global House liegt, weiß eigentlich so ziemlich jeder in Thailand.
    http://www.globalhouse.co.th/Default.aspx

  10. #29
    Avatar von Teddy

    Registriert seit
    03.01.2011
    Beiträge
    871
    hallo Waanjai, ist dir auch aufgefallen, dass die Fenster nach aussen aufgehen?? Willst du innen Fenstergitter ?? Ich habe die Fenster auch schon länger gesehen, doch mir missfällt dass sie nach aussen aufgehen.

    Es gibt natürlich auch die Version zum schieben, das ist schon mal angenehmer. Es ist ein kleiner Beitrag zum Umweltschutz, einen besseren Isolierwert wie die Alufenster haben sie auf jeden Fall.

  11. #30
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Habe nur Schiebefenster bei mir im Haus. Und diese - zusammen mit dem Fliegengitter - wirken m.E. auch weitaus disziplinierender auf die Bewohner, ständig darauf zu achten, dass keine Fliegen o.ä. ins Haus kommen. Habe im übrigen stainless Gitter im Hause (Begründung gab ich schon), die sind aber zumeist nicht sichtbar, weil dann ja noch die zweischichtigen Vorhänge (außen reflektierende Alu-Schicht, innen normale Thai-Kit-Vorhänge) kommen. Und da wir unsere Räume bei starker Sonnenbestrahlung (also was noch die 1.50 Dachüberstand passiert) wie in den mediteranen Ländern üblich, tagsüber verdunkelt halten, sieht man die tagsüber nicht.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. PopUp/Fenster Position bestimmen
    Von phimax im Forum Computer-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 31.01.10, 19:00
  2. Login Fenster
    Von Pustebacke im Forum Forum-Board
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 10.10.09, 12:48
  3. Seltsames Fenster macht auf
    Von wasa im Forum Computer-Board
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 10.07.08, 10:35
  4. Buch: Ein Fenster zum Isaan
    Von gruffert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 15
    Letzter Beitrag: 09.07.02, 17:52
  5. Ein Fenster zum Isaan
    Von gruffert im Forum Treffpunkt
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 22.12.01, 09:29