Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 41

altersversorgung thaifrau

Erstellt von sombath, 16.03.2009, 20:34 Uhr · 40 Antworten · 5.731 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von andydendy

    Registriert seit
    25.12.2003
    Beiträge
    2.746

    Re: altersversorgung thaifrau

    Man bekommt seine erworbene Rente zu 100% ausgezahlt egal
    wo man lebt oder welche Staastbürgerschaft man hat.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733

    Re: altersversorgung thaifrau

    gilt nicht für thais , halte jede wette .

    gruss
    sombath


    Zitat Zitat von andydendy",p="702335
    Man bekommt seine erworbene Rente zu 100% ausgezahlt egal
    wo man lebt oder welche Staastbürgerschaft man hat.

  4. #33
    NAN
    Avatar von NAN

    Registriert seit
    21.03.2006
    Beiträge
    599

    Re: altersversorgung thaifrau

    Bekommt die Frau überhaupt Witwenrente da der Altersunterschied größer als 20 jahre ist?
    Das mag zwar für die Witwenrente gelten, aber ich habe im TV einen Bericht gesehen wo einer Frau die Zahlung einer Betriebsrente verweigert wurde mit der Begründung sie hätte ihren 22 Jahre jüngeren Mann nur aus Versorgungsgründen geheiratet. Sie wollte vor Gericht gehen und ich weiß nicht was aus dem Fall geworden ist.

    Gruß Wolfgang

  5. #34
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: altersversorgung thaifrau

    Zitat Zitat von Grumpy",p="702204
    Wichtig ist aber auch, dass Sie aber erst einen Anspruch darauf hat, wenn Sie ihr 45 Lebensjahr vollendet hat. Vorher gibt es nichts. Sie muss warten bis Sie 45 ist, erst dann wird die Witwenrente monatlich ausbezahlt...

    Grumpy
    Nicht ganz. Vorher gibt es ja die kleine Witwenrente...

  6. #35
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: altersversorgung thaifrau

    Zitat Zitat von NAN",p="702368
    ...ich habe im TV einen Bericht gesehen wo einer Frau die Zahlung einer Betriebsrente verweigert wurde
    mit der Begründung sie hätte ihren 22 Jahre jüngeren Mann nur aus Versorgungsgründen geheiratet.....
    moin,

    verkehrte welt, ich habe eine ähnlich jüngere geehelicht u.a. auch aus versorgungsgründen.

    zu o.g. beispiel, haben thailändische frauen im allgemeinen wirklich eine so hohe lebenserwartung ;-D


  7. #36
    Avatar von Grumpy

    Registriert seit
    26.09.2007
    Beiträge
    534

    Re: altersversorgung thaifrau

    [quote="andydendy",p="702335"]Man bekommt seine erworbene Rente zu 100% ausgezahlt egal
    wo man lebt oder welche Staastbürgerschaft man hat

    Das ist richtig. Aber darum geht es hier ja auch gar nicht.
    Wenn die Ehefrau eigene Rentenansprüche hat.

    Bei der Versorgung der hinterbliebenen Ehefrau sieht es wohl etwas anders aus. Die Witwenrente ist deutlich niedriger...

  8. #37
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733

    Re: altersversorgung thaifrau

    hallo nan ,
    bei betriebsrenten ist das richtig .
    hier sind die vertragspartner frei und bauen in der
    regel klauseln ein , die eine sehr lange rentenzahlung
    durch grossen altersunterschied ausschliessen .
    bei der gesetzlichen rentenversicherung kann die rente
    nur bei nachweis einer scheinehe gekürzt oder verweigert
    werden .
    ein grosser altersunterschied ist kein grund die rente
    zu kürzen oder zu verweigern .
    als schutz der rentenkasse wurde ja die kleine witwen -
    rente und das mindestalter der witwe eingeführt .

    gruss
    sombath



    Zitat Zitat von NAN",p="702368
    Bekommt die Frau überhaupt Witwenrente da der Altersunterschied größer als 20 jahre ist?
    Das mag zwar für die Witwenrente gelten, aber ich habe im TV einen Bericht gesehen wo einer Frau die Zahlung einer Betriebsrente verweigert wurde mit der Begründung sie hätte ihren 22 Jahre jüngeren Mann nur aus Versorgungsgründen geheiratet. Sie wollte vor Gericht gehen und ich weiß nicht was aus dem Fall geworden ist.

    Gruß Wolfgang

  9. #38
    Avatar von schauschun

    Registriert seit
    16.04.2003
    Beiträge
    483

    Re: altersversorgung thaifrau

    Zitat Zitat von Grumpy",p="702204
    Wichtig ist aber auch, dass Sie aber erst einen Anspruch darauf hat, wenn Sie ihr 45 Lebensjahr vollendet hat. Vorher gibt es nichts. Sie muss warten bis Sie 45 ist, erst dann wird die Witwenrente monatlich ausbezahlt...

    Grumpy
    Auch bei der Witwen- und Witwerrente wird die Altersgrenze für den Überlebenden durch das RV-Altersgrenzenanpassungsgesetz angehoben.
    Die Anhebung erfolgt stufenweise vom vollendeten 45. Lebensjahr auf das vollendete 47. Lebensjahr.
    Die Rechtsänderung wirkt sich aber frühestens auf Todesfälle ab 2012 aus.

  10. #39
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: altersversorgung thaifrau

    Zitat Zitat von Grumpy",p="702204
    Sie muss warten bis Sie 45 ist, erst dann wird die Witwenrente monatlich ausbezahlt...
    Die thail. Witwen die ich hier kenne, bekommen alle Witwenrente, obwohl sie noch keine 45 J. alt sind.

    Sie bekommen aber nicht die große Witwenrente (55%), sondern nur die kleine Witwenrente (25%). Hat die Frau ein minderj. Kind, bekommt sie allerdings die vollen 55%. Wird das Kind Vollj. und die Frau ist noch keine 45 J., sinkt die Witwenrente auf 25%. Mit erreichen des 45 Lebensj. gibt´s dann wieder 55%.
    Details


    P.S. Manche heiraten aus Liebe, mache wegen der Steuer oder der Kinder, andere desswegen ( ;-D ):

    Die Witwenrente fällt bei Wiederheirat mit Ablauf des Monats der Eheschließung weg.
    Bei der Wiederheirat wird die Berechtigte
    * einer großen Witwenrente mit dem 24-fachen Monatsbetrag der Rente
    * einer kleinen Witwenrente mit den bis zum Ende der ursprünglichen Befristung zustehenden Beträge
    abgefunden.


    ebd.

  11. #40
    Avatar von schauschun

    Registriert seit
    16.04.2003
    Beiträge
    483

    Re: altersversorgung thaifrau

    hier gibt es die ganzen formulare als download:
    http://www.deutsche-rentenversicheru...twenrente.html

    und da es bereits eine (aus meiner sicht) gute seite im netz zu dem thema gibt, erlaube ich mir hier folgenden libnk einzustellen:

    http://www.siam-info.de/german/rente.html

Seite 4 von 5 ErsteErste ... 2345 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thaifrau
    Von Philip Pe im Forum Sonstiges
    Antworten: 130
    Letzter Beitrag: 13.05.12, 19:39
  2. Umfrage: Einmal Thaifrau immer Thaifrau?
    Von Omega im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 263
    Letzter Beitrag: 19.02.12, 01:12
  3. Thaifrau.de
    Von Micha_36 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 15.10.04, 20:34
  4. Altersversorgung in Thailand
    Von siddhartha im Forum Treffpunkt
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 11.02.04, 05:07
  5. thaifrau.de
    Von im Forum Treffpunkt
    Antworten: 18
    Letzter Beitrag: 19.01.02, 22:07