Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 105

Alltag in Thailand

Erstellt von maha, 25.07.2011, 17:29 Uhr · 104 Antworten · 14.373 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von maha

    Registriert seit
    16.07.2011
    Beiträge
    61

    Alltag in Thailand

    Hallo,

    es gibt doch sicher einige unter euch, die Deutschland verlassen haben, um in Thailand zu leben, oder?

    Mich würde mal interessieren, wie euer Alltag in Thailand so aussieht. Wie verbringt ihr eure Zeit? Welche Freizeitaktivitäten übt ihr aus? Wie wohnt ihr? usw.

    Wäre schön, hierzu mal das ein oder andere zu erfahren. Ich selber spiele auch mit dem Gedanken später mal auszuwandern.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von benni

    Registriert seit
    06.06.2010
    Beiträge
    11.453
    seit über 20 Jahren in einem Haus am Strand in Südthailand, hinter mir der Palmenwald, vor mir der Golf von Thailand und traumhafte Sonnenuntergänge, Yoga, Musik, ******, frische Meeresfrüchte, Literatur, Wasserfälle, Meditation, Wassermelonen, Joggen usw usw usw

  4. #3
    Avatar von maha

    Registriert seit
    16.07.2011
    Beiträge
    61
    klingt verlockend :-)

    Gibt es aus Deiner Sicht einen Haken am Leben in Thailand? Vermisst du etwas schrecklich? Oder hast du irgendetwas vor Deiner Auswanderung nicht (ausreichend) bedacht?

  5. #4
    Avatar von maha

    Registriert seit
    16.07.2011
    Beiträge
    61
    welche kosten muss man in thailand für miete inkl nebenkosten in einer wohnsiedlung/wohnanlage ungefähr kalkulieren? wohnfläche ca 75 qm. und welche regionen sind besonders günstig welche eher teuer? kann irgendjemand ein paar richtwerte für verschiedene regionen preisgeben?

  6. #5
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Guck doch 'mal in so threads wie z.B. diesen hinein:

    Gesichtspunkte bei der Standort-Festlegung beim Hausbau

    Hier war der verwandte Suchbegriff "Standortwahl"

  7. #6
    Avatar von maha

    Registriert seit
    16.07.2011
    Beiträge
    61
    vielen dank waanjai. ist sehr interessant zu lesen.

  8. #7
    Avatar von Suratthani

    Registriert seit
    02.07.2011
    Beiträge
    202
    Hallo Maha,

    ist deine qm Angabe fuer eine Wohnung/Condo oder fuer ein Haus?
    Hier in Surat gibt es jedenfalls keine Condos in dieser Groesse.Solche findest du nur in Touristenregionen(Bangkok,Phuket,Pattaya,Samui oder Hua Hin).
    In Surat gehen die Preise von Einzimmerappartments ab 1000 Baht los.Ein kleines Townhouse (meistens so um die 70qm ) startet ab 2000 Baht bis ca 5000 Baht.
    Kleinere Haeuser (80-120qm) gehen ab 5000 los und koennen auch mal 15000 kosten(Miete), je nachdem wie gross das Grundstueck drum herum ist.
    Dies sind alles Preise fuer unmoebilierte Haeuser.Wenn du ein groesserer Haus koennen die Preise natuerlich noch hoeher sein.
    Kenne zumindest hier in Surat die Preise relativ gut, da ich auf meiner Suche fuer ein Haus mir ca 50 Objekte angeschaut hab.
    Ich bezahle fuer meines (Wohnflaeche 100qm, kleiner Ausserbereich rings um das Haus) in einer Siedlung 9000 Baht.Wohne aber am Anfang einer Siedlung und hab Ausblick ins Gruene.
    Strom kostet mich 1500(1 Klima, 2 TV, mehrere Fans).Muell kostet mich nix, der wird taeglich von der Muellentsorgung abgeholt.
    Wasser ca 100 Baht.
    Tesco ist 500m entfernt, 2 7/11 in 300 und 500m, Big C ist ca 6 km entfernt.

    Gruesse

  9. #8
    Avatar von Heinrich Friedrich

    Registriert seit
    14.02.2011
    Beiträge
    760
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    seit über 20 Jahren in einem Haus am Strand in Südthailand, hinter mir der Palmenwald, vor mir der Golf von Thailand und traumhafte Sonnenuntergänge, Yoga, Musik, ******, frische Meeresfrüchte, Literatur, Wasserfälle, Meditation, Wassermelonen, Joggen usw usw usw
    Zum Joggen ist es doch viel zu heiss nicht? Ich schaffe es meistens bis zum nächsten 7Eleven.

  10. #9
    Avatar von eber

    Registriert seit
    16.03.2010
    Beiträge
    1.336
    Hallo, mit fahrbaren Untersatz oder ohne bis zum 7/11.

  11. #10
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    seit über 20 Jahren in einem Haus am Strand in Südthailand, hinter mir der Palmenwald, vor mir der Golf von Thailand und traumhafte Sonnenuntergänge, Yoga, Musik, ******, frische Meeresfrüchte, Literatur, Wasserfälle, Meditation, Wassermelonen, Joggen usw usw usw

    Zitat Zitat von maha Beitrag anzeigen
    klingt verlockend :-)

    Gibt es aus Deiner Sicht einen Haken am Leben in Thailand? Vermisst du etwas schrecklich? Oder hast du irgendetwas vor Deiner Auswanderung nicht (ausreichend) bedacht?

    .....seit über 20 Jahren auf einer Insel in Südthailand, hinter mir der Palmenwald, vor mir der Golf von Thailand, mit traumhaften Straenden, uebemalt von traumhaften Sonnenuntergängen, Yoga, Musik, ****** (??), frische Meeresfrüchte, Literatur, Wasserfälle, Meditation, Wassermelonen, Joggen, easy going, keine Strafmandate, Klagen von den Nachbarn, keinen 300 Euro teuren Telefonkosten, keinen 800 + Euro Mietkosten.. usw usw usw. Job noch dazu...mir war noch keine Sekunde langweilig und vermisst habe ich auch noch nie was, selbst wenn was, die Dummheit vielleicht?

    (Das obige ist ein Teilplagiat frei nach Dr.Guttenberg, aber der Inhalt spiegelt nichts als einige der hier kurz darstellbaren Bruchstuecke der reinen Wahrheit wieder!)

Seite 1 von 11 123 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. The Nation: Geschichten aus dem Alltag
    Von Jinjok im Forum Literarisches
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 09.07.05, 14:09
  2. Alltag-Thailand: Berichte-Hintergruende-Meinungen
    Von KLAUS im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 17.07.03, 17:55
  3. ...leben im alltag...
    Von Kali im Forum Treffpunkt
    Antworten: 5
    Letzter Beitrag: 19.04.02, 04:01