Seite 81 von 104 ErsteErste ... 3171798081828391 ... LetzteLetzte
Ergebnis 801 bis 810 von 1032

Alles rund ums Auto in Thailand

Erstellt von DisainaM, 16.08.2012, 12:40 Uhr · 1.031 Antworten · 78.972 Aufrufe

  1. #801
    Avatar von Dur_Farang

    Registriert seit
    30.11.2011
    Beiträge
    828
    Ist aber für mich nachziehbar, das man da auf Trunkenheit schließt, ganz logisch gedacht.
    EDIT
    So einfach könnte die Welt sein wenn jeder logisch denken würde.

  2.  
    Anzeige
  3. #802
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.171
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Dass das ohne Konsequenzen funktionieren soll ist eher das, was ich fuer einen Witz halte.
    Hatte das noch nicht. Dafuer aber eine Bail Out Versicherung. Geht in jedem Fall durch

    Es gibt kein Gesetz, das eine Verweigerung der Alkoholprobe mit Trunkenheit gleich stellt.

  4. #803
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    586
    Kann jemand sagen, in welchen Motorisierungen es den Toyota Land Criuser in LOS gibt und wie die Kaufpreise sind? Der V8 interessiert mich dabei nicht. Bei uns gibt es ja nur die 3-L-Diesel (4 Zyl.) und die V8 als Ottomotor. Gibts in LOS noch andere?

  5. #804
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.171
    Zitat Zitat von zaparot Beitrag anzeigen
    Kann jemand sagen, in welchen Motorisierungen es den Toyota Land Criuser in LOS gibt und wie die Kaufpreise sind? Der V8 interessiert mich dabei nicht. Bei uns gibt es ja nur die 3-L-Diesel (4 Zyl.) und die V8 als Ottomotor. Gibts in LOS noch andere?
    Hab ich nur in Uraltversionen gesehen. Wenn Du einen SUV moechtest, der Everest steht hoch im Kurs. Alternativ der neue Pajero, sieht aber sch**sse aus, Oder gleich einen Pickup.

  6. #805
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Dass das ohne Konsequenzen funktionieren soll ist eher das, was ich fuer einen Witz halte.
    Thailand: New DUI Law for 2015














    Last updated: 1 January 2015 | 14:18

    Anyone refusing to take a breath test when asked by police will be assumed drunk and likely arrested and charged with DUI (Driving Under the Influence).

    Bangkok ---

    Under the old law
    any driver refusing to take a test would be fined 1,000 baht.

    Taking the test and found to be over the limit could have seen the offender face up to one year in prison or a fine of up to 20,000 baht so most simply refused and paid the 1k fine to avoid harsher punishment.


    A new amendment to the law that came into force on 31st December 2014
    means that it is now illegal to refuse a breathalyzer test in Thailand.
    Thailand: New DUI Law for 2015

    der google suchbegriff lautet

    Thailand DUI Law
    (DUI) driving under Influence

    der Wochenblitz scheint recht zu haben

    Thailand Woman Arrested for Refusing Breathalyzer Test

    posted February 17, 2015 / No Comments



    A woman who refused a breathalyzer test at a police checkpoint was arrested

    for violating Thailand’s new drink-driving law, reports the Bangkok Post.


    Police stopped Chutima Kunnang, 28, at a checkpoint at 2 a.m. on Wednesday, February 11, and tried to administer a breathalyzer test on her after smelling alcohol when she rolled down her window.

    Kunnang reportedly refused to take the test, and refused to get out of her car until 6 a.m. Police also report that Kunnang did not have her driver’s license or an ID card.
    Recent amendments to Thailand’s Traffic Act went in effect December 31, 2014, and now states, according to the Bangkok Post, that

    “a driver who refuses to cooperate with police officers will be assumed drunk

    and can be arrested if they refuse a breathalyzer test.”


    Under the law, Kunnang could be penalized with up to one year imprisonment, a 10,000 baht to 20,000 baht fine, or both.

    Kunnang was released from jail on a 20,000 baht bail and will face charges in court on Thursday.
    http://www.thailawforum.com/thailand...thalyzer-test/

  7. #806
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.171
    Asche auf mein Haupt

  8. #807
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    der politisch beste Artikel

    OPINION: Thai road carnage, the alcohol test and Prayut | Asia News Network - Xchange Tool

    das neue Gesetz ist die Chance für Prayut,
    um zu beweisen, das es kein zweiklassen Recht gibt.

    Mit der richtigen Durchsetzung steht oder fällt sein Stern beim Thai Volk.

  9. #808
    Avatar von zaparot

    Registriert seit
    26.11.2004
    Beiträge
    586
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Hab ich nur in Uraltversionen gesehen. Wenn Du einen SUV moechtest, der Everest steht hoch im Kurs. Alternativ der neue Pajero, sieht aber sch**sse aus, Oder gleich einen Pickup.

    FORD? Nein danke.
    Er fuhr Ford und kam nie wieder

  10. #809
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    24.368
    schnelle Geschäfte mit Autos

    manche hatten hier ja von ihren Geschäften geschrieben, oder Tips gegeben,

    nehmen wir als Beispiel mal den Tip von Volker,

    Zitat Zitat von Volker M. aus HH. Beitrag anzeigen
    .Mal darüber nachgedacht in England ein Auto zu kaufen, das auf den Namen Deiner Frau anzumelden und dann nach 2 Jahren zollfrei nach Thailand zu importieren ?

    Gruss Volker

    Porsche Boxster | eBay

    also verfolgen wir mal Volkers Gedankengang weiter,
    man kauft in Deutschland zB. einen Porsche mit englischem Lenker, und lässt in auf den Namen der th. Frau zu,
    um den Wagen nach 2 Jahren nach Thailand zu exportieren, und dabei den Steuerrabatt beim PKW Import abzufegen, den die th Ehefrau / Partnerin bekommt.

    Anschliessend könnte man, nach einer gewissen Wartezeit, über die uns Volker ev. mehr sagen kann,

    den Wagen wieder verkaufen,

    und dabei sein Kapital verfünffachen,

    also aus 7.000 plus 2.000 Transport und ca. 3.000 Steuer - also insgesamt 12.000 Euro Einsatz,
    erlösst man nach 3 Jahren umgerechnet 60.000 Euro beim Gebrauchtwagenverkauf in Thailand,
    - eben dem thailändischen Gebrauchtwagenpreis für den Wagen.

    Wer also vor hat, in Thailand ein Haus zu bauen, und das Kapital dynamisch ins Land bringen will,
    der kann sich Volkers Vorschlag durch den Kopf gehen lassen.

    Laut ADAC sind diese Autos auch von der Technik ein geringes Risiko.

    Trotz geringer Zulassungszahlen sind ein paar Exemplare den Pannenhelfern des ADAC ins Netz gegangen.

    Einige wenige Schwachpunkte sind dabei aufgefallen.
    Darunter waren entladene Batterie bei Autos bis Baujahr 2009, defekte Zündspulen (bis 2007) und Probleme mit Kühlmittelpumpen (bis 2005).
    Frühere Exemplare fielen auch schon durch Defekte an Kraftstoffpumpen oder Lenkradschlössern auf. Insgesamt aber sei der Boxster ein Auto mit «hoher Pannensicherheit».
    Wegen der Gefahr plötzlich aufschlagender Kofferraumhauben gab es Ende 2014 einen Rückruf, der rund 4500 Fahrzeuge betraf. Einen anderen gab es drei Jahre zuvor wegen zu fest angeschlagener Gurte.
    Und 1997 rief Porsche den Boxster wegen Mängeln am Zündanlassschalter zurück in die Werkstätten.

    Laut Gebrauchtwagenreport der Prüforganisation Dekra ist der Porsche Boxster ein eher wenig anfälliges Auto, das sich jedoch ein paar Marotten leistet.
    Der Boxster der ersten Generation zeige sich bei den Baugruppen Karosserie und Fahrgestell zwar grundsolide, doch bemängelt die Dekra häufiger ausgeschlagene Spurstangen. Auch starker Ölverlust an Motor und Getriebe ist teils ein Problem. Interessenten sollten zudem einen Blick auf die Staubmanschetten der Antriebswelle werfen, sie neigen zu Verschleiß.


    Den Startschuss für den kleinen Bruder des 911 gab Porsche 1996. Die zweite Generation wurde Ende 2004 eingeführt.

    Die Motoren waren nun durch die Bank weg stärker, die als Spiegeleier-Augen verspotteten Scheinwerfer gehörten der Vergangenheit an. Ab 2009 bot Porsche das siebengängige Doppelkupplungsgetriebe PDK an. Ließ sich das elektrische Verdeck der ersten Generation nur im Stand bedienen, kann es bei der ab 2012 vermarkteten dritten Auflage auch bis Tempo 50 geöffnet und geschlossen werden. Seit kurzem wird das grundlegende Facelift 718 Boxster ausgeliefert.


    Neuauflagen oder tiefschürfende Modellpflegen sind keine schlechten Zeitpunkte für Gebrauchtwagenkäufer.

    Denn dann fallen die gerade veralteten Modelle fast immer im Preis.

    Die Schwacke-Liste notiert für ein junges Fahrzeug der ersten Generation, den Boxster mit 168 kW/228 PS von 2004, einen durchschnittlichen Handelspreis von 12 350 Euro, bei 174 200 Kilometern auf dem Tacho.

    https://de.nachrichten.yahoo.com/mit...022.html?nhp=1

  11. #810
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    20.171
    Da ziehst Du Dich jetzt an einem Uraltposting hoch, es gibt keine legalen Gebrauchtwagenimporte in Thailand mehr. Auch gehoeren diese und Fahrzeugteile nicht zu Gebrauchsgegenstaenden, die zollfrei importiert werden konnten.

Ähnliche Themen

  1. In Thailand geht einfach Alles!
    Von Samuianer im Forum Sonstiges
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 08.01.12, 11:52
  2. Auto fahren in Thailand
    Von Koh Samui im Forum Treffpunkt
    Antworten: 26
    Letzter Beitrag: 10.08.07, 13:14
  3. Thailand mit dem Auto
    Von Powermaxe im Forum Treffpunkt
    Antworten: 40
    Letzter Beitrag: 23.08.06, 06:55
  4. Auto fahren in Thailand?
    Von Sea Ray im Forum Treffpunkt
    Antworten: 96
    Letzter Beitrag: 01.01.06, 07:27
  5. Auto in Thailand
    Von Thaistar im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 14.02.03, 22:06