Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 117

Alles Lüge!?!??

Erstellt von V. Calvino, 26.02.2006, 18:17 Uhr · 116 Antworten · 5.882 Aufrufe

  1. #51
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Alles Lüge!?!??

    @Micha schreibt;
    "Doch das eigentliche, was mich an diesem Thema so sehr interessiert, nämlich, warum verhalten sich Menschen (vor allem die Frauen interessieren mich dabei) an unterschiedlichen Orten so grundverschieden, wird dabei ausgeblendet, übergangen."

    Ich habe viel mehr den Eindruck, daß Dich "an diesem Thema so sehr interessiert" daß Du noch immer alleine bist und keine geregelte und befriedigende Partnerschaft hast, die sich in Deutschland darstellt.
    Warum sich insbesondere Frauen in Thailand anderes verhalten, als ihre Geschlechtsgenossinnen in Deutschland weißt Du doch schon lange. Ich habe im Nittaya schon einige Abhandlungen darüber gelesen, ich glaube sogar welche von Dir.
    Und was nützt Dir dieses Wissen? Ist doch gut, daß es so ist, das ist doch wichtig. Mach was daraus.

    Zitat @Micha:
    "Also meine Herren erfahrene Fachleute, niemand verlangt von Euch, über dieses Thema (mit mir) zu diskutieren."

    Es sind ja auch andere von diesem Thema tangiert, mich eingeschlossen, und Du bist deshalb nicht der einzige mit solchen Problemen. Mit Beiträgen, die man hier von sich gibt, wendet man sich deshalb selten an nur einen einzigen.
    Du kannst gerne mitdiskutieren, wenn Du Dich für Argumente anderer öffnen kannst.

    Zutat @Mischa:
    "Aber die Chance auf eine Meinung von anderen, neuen Mitgliedern z. B. könntet ihr mir schon einmal lassen."

    Es hat schon so viele Meinungen und Ratschläge für Dich gegeben, ganz konkreter bis hin zu philosphischer Natur. Da mußt Du nur versuchen, etwas mit anzufangen. "Neue Mitglieder" werden mit "neuen Meinungen" auch nicht auf einen Knopf bei Dir drücken können, oder an der Zauberkugel reiben, und Dein Problem ist nicht mehr.
    Die Zauberkugel hast Du ganz alleine in der Hand, nur reiben alleine genügt nicht.

    Keiner würde sich übrigens die Mühe machen, viel dazu zu schreiben, einschl. meiner Person, wenn es Dir gegenüber nicht sehr wohlwollend gemeint ist.

    Gruß
    Monta

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von chopcarabao

    Registriert seit
    23.02.2006
    Beiträge
    158

    Re: Alles Lüge!?!??

    Hallo V.Calvino!
    Toller Nahme, hätt ich eigentlich auf drauf kommen müssen, da ich C.G.Moore auch gerne lese .
    Wenn es Dich finanziell nicht zu sehr belastet, hast Du doch eigentlich nichts zu verlieren. Ihr habt Zeit euch kennenzulernen, Du hast Zeit eventuelle Lügen zu durchschauen, und wenn es mit Euch klappt währe es bestimmt nett . Wenn nicht, auch andere Mütter haben schöne Kinder . Zum Alter, es ist wichtig das in unserem Alter die Frauen sich die Hörner abgestoßen haben, ab 30 ist das beste Alter.
    BFT chopcarabao

  4. #53
    Avatar von V. Calvino

    Registriert seit
    22.01.2006
    Beiträge
    45

    Re: Alles Lüge!?!??

    Halloooohh.. sagt sie immer am Telefon, ganz leise und eigentlich eher hingehaucht und irgendwie beinahe höflich fragend. Da werde ich butterweich und vergesse gern meine Zweifel. Wenn ich das Votum der Mehrheit hier im Thread richtig interpretiere, ist das auch gut so. Ich habe manchmal sogar den Eindruck, sie spielt mit meinem Misstrauen, wirft mir Köder zu und lässt mich damit auflaufen, wie einen jungen Hund. Es ist zwar nervend den Spuren ihrer heimlichen Wege eifersüchtig nachzugehen, aber es ist ein Abenteuer. Bohrende Fragen treiben mich. Dann, im nächsten Moment hellt sich alles auf. Ich glaube ihr: Ja, sie freut sich auf Germany und auf mich. Wir werden gemeinsam den Alltag neu entdecken! Was könnte es Aufregenderes geben? Jetzt zurück (aus Vorsicht? Angst vor finanziellem Verlust, vor der Blamage?) kommt nicht mehr in Frage. Der Flug wird gebucht, und dann heißt es Hoffen, dass sie auch ankommt – und nicht etwa das Ticket versilbert ;) - Macht sie nicht, weiß ich.

  5. #54
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Alles Lüge!?!??

    "krai mai long, mai khöi ru" Wer es nicht ausprobiert, wird es niemals wissen.

    Gruß
    Monta

  6. #55
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Alles Lüge!?!??

    Nachdem @V.Calvino von diesem Thread offensichtlich gut
    geholfen wurde (was heute längere Zeit anders aussah),
    wollte ich doch noch mal Micha's Thema ansprechen.

    Bis jetzt habe ich mich da so viel wie möglich rausgehalten,
    aber jetzt wurde es von Micha praktisch erwünscht:

    Zitat Zitat von Micha",p="319845
    Aber die Chance auf eine Meinung von anderen, neuen Mitgliedern z. B. könntet ihr mir schon einmal lassen.
    Vieles von dem was Micha beschreibt kann ich sehr gut
    nachvollziehen, aber nicht alles. Das geht praktisch in
    drei Richtungen.

    1) Die Sache dass Deutschland frauenarm und männerübervolkt
    sei. Dies kann ich wirklich nicht verstehen, gar nicht
    nachvollziehen. Ich glaube aber fest, dass eine einheimische
    Frau für dich sowieso nicht (mehr) interessant ist, und deshalb
    ist dieser Punt gar nicht so wichtig (auch wenn er immer
    wieder zurückkehrt).

    2) Die Frage wie es dann sein kann dass TH Frauen dir immer
    interessiert und offen gegenüber stehen, und D Frauen nicht.

    und

    3) Die Frage ob du das als Einziger so erfährst und weshalb
    so wenig Andere hier die gleiche Meinung vertreten (oder es
    vielleicht nicht zugeben wollen).

    Also hier folgt eine Mischung von Meinung und Spekulation
    meinerseits. Automatisch steht dies voll mit Verallgemeinerungen,
    das tut mir Leid, aber geht sonst nicht.

    Zu (2) meine ich dass erstens die Natur oder Offenheit von
    TH Frauen grösser sein könnte als hierzulande, aber mehr noch
    bist du in Thailand eine Art 'Exot', und hier in D eher
    'durchschnittlich'.
    (Ist nicht schlecht gemeint, so könnte ich mich selbst auch
    bezeichnen). Durchschnittlich ist veilleicht noch schlimmer als
    negativ auffällig. (?)

    Aber was ist ein Exot in TH? Es gibt hundderttausende von Ausländern,
    und Tausende davon können sich auf Thailändisch verständlich
    machen. Die übergrosse Mehrheit spricht aber nur ein Paar
    Worte, oder ohne richtige Betonung, oder halt 'Farang laut',
    oder kennt hauptsächlich Schimpfwörter, oder ist wie ein
    Touri gekleidet, oder sogar mit dem selben Hemd zum vierten
    Tag. Die 'kleinigkeiten' werden von Thais meistens wohlwillend
    ignoriert, aber wenn aber alles zusammen stimmt, dann fällt man
    sehr positiv auf.
    Und dann habe ich noch gar nicht vom TH Singen gesprochen....

    Hier in Deutschland Ausländer zu treffen die gut Deutsch
    sprechen ist nicht so was Seltenes, aber zweimal habe ich
    in den letzten Jahren Leute (beide Frauen) getroffen die
    sehr gut meine Muttersprache (Niederländisch) gesprochen
    haben. Eine Engländerin und eine Spanierin. Das ist schon was
    ungewöhnliches, und man ist automatisch direkt interessiert
    sich mit den Leuten zu unterhalten, auch wenn sie vielleicht
    nicht hübsch sind (waren beide 'durchschnittlich'), und
    wenn keine Hintergedanken / Partnerschaftswunsch bestehen.

    Ich bin mir sicher dass du es schaffen würdest (wenn du
    es darauf anlegen würdest) in einem Tag das Interesse zu
    wecken von mehrere Dutzende schöne und gebildete TH Frauen,
    die ehrlich interessiert sind, und nicht weil sie das
    aus Berufsgrunden vorzeigen müssen.
    Und ich glaube dir auch ohne Bedenken, dass dies für dich
    ein Hauptgrund ist immer wieder nach TH zu reisen.

    Zu (3) denn, hier muss ich mehr raten. Ich vermute tatsächlich
    dass du durch eine Kombination von Faktoren eine Art
    'Ausnahme' bist.
    Denn wieviele wird es geben die:
    - die Sprache und Umgangsformen sehr gut beherrschen
    - ledig sind, ja gar auf Partnersuche
    - nicht permanent in TH leben, so dass es immer 'neu' bleibt.

    Ich gehöre auch nicht zu dieser Kombination, aber kann deine
    Gründe, immer wieder nach TH su sehnen, sehr gut nachvollziehen.

    Gruss, (und Entschuldigung für die Länge), René

  7. #56
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943

    Re: Alles Lüge!?!??

    Zitat Zitat von Monta",p="319890
    Wer es nicht ausprobiert, wird es niemals wissen.
    Ja, das scheint tatsächlich fast der einzige Weg, um irgend wann später einmal herauszufinden, ob man(n) richtig gehandelt hat oder nicht.

  8. #57
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943

    Re: Alles Lüge!?!??

    René,

    Dank Dir, dass Du Dir derartig Gedanken machst und Verständnis zeigst.

    Bin mir dabei trotzdem sicher, dass der extreme Nachfragekontrast im allgemeinen von weit mehr Männern verspürt wird, als nur von dem ein- oder anderen "Exoten", wenn auch sicher mal mehr- und mal weniger stark.

    Mag halt nicht jeder darüber reden. Finde das zwar ein wenig schade, muss es aber akzeptieren.

  9. #58
    Avatar von ReneZ

    Registriert seit
    08.06.2005
    Beiträge
    4.327

    Re: Alles Lüge!?!??

    Nun ja,

    innerhalb der Barszene, da vermute ich ist alles auf
    der ganzen Welt irgendwie ähnlich.

    Ausserhalb, da kann jeder durchaus mit der weiblichen TH
    Bevölkerung in sehr netten Kontakt kommen, aber einfacher
    als zuhause, wo man die Muttersprache teilt?
    Und dann so viel einfacher, sowie du es erlebst und beschreibst?

    Darauf wollte ich vorher hinaus.

    Selbst habe ich in TH Null Erfahrung mit der Barszene
    und Null Wunsch die noch irgendwann zu sammeln.
    Da es auch kaum eine Sprachbarriere gibt, ist es einfach
    mit vielen Leuten in Kontakt zu kommen, aber 'flirten'
    oder so etwas interessiert mich nicht.
    Dennoch ist es jedesmal ein wahrer Genuss ein wohlgemeintes
    und hübsches Lächeln zu begegnen.

    Dies könnte durchaus für den Einen oder Anderen in diesem
    Forum als unglaublich erscheinen, ist aber die sehr
    einfache Wahrheit.

    Ich war noch nie als Single in Thailand, und kann also
    nichts aussagen über 'was wäre' in diesem hypothetischen
    Fall.

    Gruss, René

  10. #59
    Avatar von mipooh

    Registriert seit
    01.06.2005
    Beiträge
    6.152

    Re: Alles Lüge!?!??

    Ich kenne mehrere Frauen, die lieber allein leben und so nebenbei auf einen Falang hoffen. Kommt vor, dass sie in die Bar gehen um ihr Glück zu versuchen, aber ich kenne auch eine, die darauf hofft "dass einer in Tungsai vom Himmel fällt". Darüberhinaus kenne ich etliche, die nur davon träumen, wo ich nicht weiss, ob sie etwas dafür tun, dem Ziel näherzukommen oder nicht.

    Der Grund ist, dass sie denken, Falang seien alles nette Männer, die nicht saufen und ihre Frauen nicht prügeln, nicht das ganze Geld verspielen, was sie mühsam zusammenspart hat, sich höflich und freundlich verhalten und nicht über sie herfallen, wenn ihnen danach ist. Um dann eine halbe Minute später sie liegenzulassen wie einen Gegenstand, der nicht mehr benötigt wird. Und sie denken, dass alle Falang mehr Geld haben als Thai und dass Falang seltener eine MiaNoi brauchen.
    Vermutlich haben sie insoweit nicht völlig Unrecht. Wenn ich da auch eine gewisse Schieflage des Bildes sehe.
    Der "Marktwert" einer Nichtjungfrau ist extrem niedrig, eher ein Glücksfall. Kommt aber vor.
    Blauäugig eine Beziehung einzugehen ist nicht so ganz ungewöhnlich. Zumindest auf dem Land kommt es sicher noch sehr oft vor, dass die Frau 5exuell völlig unerfahren in die Ehe geht, auch dass sie den Mann nicht so ganz selber ausgesucht hat. Da sie hier kaum Rechte durchsetzen können, enden viele Frauen als (oft junge) verlassene Mütter ohne jeden Unterhalt. Vielfach betrachtet der weggelaufene Exmann sie aber trotzdem als seinen Besitz.
    Die Moral der Thai ist eine sehr merkwürdige (aus unserer Sicht). Überwiegend wird es der Frau angelastet, dass sie so endet, sie sieht das häufig auch selbst so. Sie bekommt dann schnell einen Zusatzruf, der ihr nicht gerecht wird (leicht mal eben zu haben zB für eine kleine ..............). Eine vergewaltigte Frau heiratet ihren ............. aus diesem Grund (ich kenne mindestens zwei, von denen ich das sicher weiss, und noch mehr, die mir bestätigen, dass das wohl ihre einzige Chance ist, "mit einem blauen Auge davonzukommen", bei einigen dann regelmäßig, das blaue Auge).

    Hinter einer Barlady steckt fast immer so ein Drama. Auch da gibt es Ausnahmen, wo nach der älteren Schwester, die noch Opfer einer solchen Geschichte wurde, jüngere Schwestern sich den Umweg sparen oder sogar gleich mit "mehrfachem Rentenbezug" anfangen (meist auf Anraten der älteren Schwester, kenne ich auch persönlich).

    So entsteht ein "Marktwert" des Falang. Wird weder der Thaifrau noch dem Falang wirklich gerecht (denn darunter gibt es genug, die dann am Ende nicht so viel anders sind, ok die blauen Augen sind seltener...).
    Ihren Traum, aus der Oopse zu kommen, können viele nicht verwirklichen. Zumindest haben etliche vergoldete Oopse....

    Dass die junge Generation da etwas anders rangeht, mehr und mehr, wird das Problem nicht beseitigen. Das bedeutet nur, dass häufiger abgetrieben wird (wovon die Familie nie erfährt, kenne ich auch persönlich) und die Karriere mit einer Liebesbeziehung beginnt, statt mit einer ...............

    Was ich hierzu geschrieben habe, ist eine Verallgemeinerung. Es betrifft auch nicht wirklich jede, nur viele. Wie viele, da denke ich lieber nicht drüber nach. Ich kenne zu viele. (so dass es fast aussieht, als sei dies Standard) Wenn ich so drüber nachdenke, ist es für mich fast eine Erleichterung, dass ich nicht alles weiss.

    Kein Wunder, dass es da Leute gibt, die denken einen "Marktwert" zu haben... nur scheinen die nicht zu wissen, woher der stammt.

    Ein anständiger Falang kann hier so sehr einfach eine (meist) grundanständige Frau finden. Oft mit ziemlich mieser Vorerfahrung (auch ohne Bar). Inwieweit er davon erfährt hängt wohl auch ein wenig daran, wie weit die Frau ihm vertrauen kann (dass er sie dann nicht sitzenlässt zB).
    Vieles bleibt sicher auch hinter großen dunklen Augen verborgen, sicher selten aus Bosheit.

    Düsteres Bild? Wer Angst vor Dunkelheit hat, sollte besser nicht hingucken.

  11. #60
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.943

    Re: Alles Lüge!?!??

    Zitat Zitat von mipooh",p="319910
    Dass die junge Generation da etwas anders rangeht, mehr und mehr, wird das Problem nicht beseitigen.
    Mit einem Umdenken allein wird der vergleichsweise Mangel an Männern mit einem vernünftigen Einkommen nicht verschwinden.
    Einen Mangel, den eben nicht nur „arme Barmädels“ vom Lande verspüren. Wer sich im Land ein wenig umsieht, kommt aus dem staunen nicht mehr heraus, was da an Frauen übrig bleibt - und auf der Suche.

    Möglicherweise wird die rasch wachsende Wirtschaft in Thailand, früher oder später ein Wendung herbei führen.

Seite 6 von 12 ErsteErste ... 45678 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Alles Geschichte(n).
    Von franky_23 im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 28.09.10, 09:24
  2. Mein Kuckuckskind - Lüge aufdecken ?
    Von manao im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 22
    Letzter Beitrag: 09.06.10, 13:30
  3. Klimagipfel u. CO2 Lüge ?
    Von siajai im Forum Politik und Wirtschaft außerhalb Thailands
    Antworten: 138
    Letzter Beitrag: 03.02.10, 15:20
  4. Ist das alles selbstverständlich ?
    Von MartinFFM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 215
    Letzter Beitrag: 16.01.05, 19:34