Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 25 von 25

@all

Erstellt von Thaistar, 18.12.2002, 17:36 Uhr · 24 Antworten · 1.325 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Otto-Nongkhai

    Registriert seit
    05.11.2002
    Beiträge
    12.292

    Re: @all

    Zitat Zitat von Joe-SixPack

    Früher war alles anders. Das ist richtig.
    Aber ehrlich gesagt mag ich diese Leute nicht die so überheblich sagen, das sie schon vor zig Jahren dort waren und das es früher viel besser war als heute, und das man das mit heute garnicht vergleichen kann etc. M.E. ist das alles schwachsinn den ich mir auch nich anhöre.

    Die wollen doch nur angeben, das sie schon viel früher als alle anderen dort waren.

    Joe
    Ja ,Joe ,dann gebe ich auch mal an ,ich war 1984 zum ersten mal in Thailand.
    Ein grosser Unterschied zu früher ist der :
    Damals gab es nur wenige Touristen in Thailand ,also wenige Farangs ,die sich daneben benommen haben.
    Da hatten die Thais von uns noch einen guten Eindruck ,wir waren auf den Dörfern Raritäten und wurden laufend herumgereicht und zu Partys bei den höheren Thais eingeladen.
    Der Farang hatte einen guten Ruf.
    Damals gab es auch noch kaum TV-Berichte über das Ausland.
    Dann kamen die Massentouristen und je mehr kamen ,je tiefer sackte unser Ruf.
    Übrigens auch in Deutschland war es mal vor 30 Jahren schöner und besser als wie heute ,kein Computer ,kein Stress und die Deutschen hatten noch Zeit füreinnander .
    Heute ist Deutschland eine totale Konsumgesellschaft mit genervten ,gestressten ,neidischen Leuten ,die finanzielle Schwirigkeiten und Zukunftsängste ( Rente ) haben und der "Grosse Bruder "( Staat ) sitzt bald in jedem Wohnzimmer.
    Thailand-Südostasien - ist da heute immer noch eine Oase.

    Gruss Otto

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Thai-Robert
    Avatar von Thai-Robert

    Re: @all

    Otto Nongkhei......seufzzz.....wie Recht du hast.
    .....und in einigen Jahren ist es in Thailand auch nicht anders.
    Aber noch kann man da in Ruhe leben.

  4. #23
    ReneThai
    Avatar von ReneThai

    Re: @all

    Hi
    Ich war das erste Mal 1977 in Thailand. In Bangkok war glaube ich das Indra Hotel in Pratunam das höchste Haus. Heute sieht es neben den
    Baiyoke Türmen geradezu mickrig aus. Gewohnt habe ich dazumal im Grace Hotel. Das war noch keine arabische Hochburg, aber für
    "Familien nicht zu empfehlen", wurde es mir angeboten. Ich war auch in Pattaya. Da war aber fast nichts ausser Strand und sauberem Wasser.
    Es war anders, aber ob es besser war ?
    Wenn ich meine Dias aus dieser Zeit meiner jetzigen Frau zeige (sie ist da aufgewachsen in Pratunam) flippt sie jedenfalls aus vor Freude. Sie kennt noch jedes Gebäude auf meinen Fotos. Ich sehe eine Namenlose Kreuzung, sie kennt manchmal noch die Leute die dazumal ein Geschäft in diesen Häusern hatten.
    Ich werde dieses Thailand jedenfalls nie vergessen.

    Gruss

    ReneThai

  5. #24
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: @all

    OK, hier berichte ich über meine erste Reise nach Thailand. Es war 1964.

    Gruß

    Mang-gon Jai

  6. #25
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: @all

    :-( suefz...

    Also ich war das erste mal 1981 in Thailand....
    In BKK war ich ins Ambassador Hotel, da wuerden die drinks
    noch von Traditionell gekleidete frauen , hockend am tisch serviert.
    In Pattaya war ich damals ins SIAM BAYSHORE Hotel
    Ausser der Beach Road und das angehende second road war nicht viel
    tja das waren noch zeiten,....
    MFG

Seite 3 von 3 ErsteErste 123