Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 41

Alkoholkontrollen in Thailand !?

Erstellt von Bökelberger, 20.10.2004, 12:16 Uhr · 40 Antworten · 4.079 Aufrufe

  1. #21
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Alkoholkontrollen in Thailand !?

    Zitat Zitat von Tommy",p="180272
    Geschwindigkeitskontrollen habe ich keine einzige gesehen.
    Entweder hast du großes Glück gehabt oder die Polizei hat ihren Schwerpunkt verlagert auf andere Gebiete wie Mopedfahrer ohne Helm, denn ich hatte bisher immer den Eindruck, es gäbe in Thailand mehr Geschwindigkeitskontrollen als bei uns.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Alkoholkontrollen in Thailand !?

    Alhash schrieb :
    " Ich bin letzte Woche sturzbesoffen mit dem Moped gefahren (ja, ich weiß...), wichtig war, ich hatte einen Helm auf "
    ________________________________________________

    ...Das altbekannte Spiel mit dem Leben.
    Up to you...alt genug bist du ja. gruss.

  4. #23
    Avatar von Tommy

    Registriert seit
    27.11.2003
    Beiträge
    856

    Re: Alkoholkontrollen in Thailand !?

    Zitat Zitat von Chak2",p="180368
    Zitat Zitat von Tommy",p="180272
    Geschwindigkeitskontrollen habe ich keine einzige gesehen.
    Entweder hast du großes Glück gehabt oder die Polizei hat ihren Schwerpunkt verlagert auf andere Gebiete wie Mopedfahrer ohne Helm, denn ich hatte bisher immer den Eindruck, es gäbe in Thailand mehr Geschwindigkeitskontrollen als bei uns.
    Ich muss dazu sagen, dass ich nicht scheller als max. 120 gefahren bin. In der Regel aber nur 100 bis 110. Mehr gab auch der PickUp nicht her.

    Als wir in Thailand waren kam gerade der Bericht über den "Blitzertag" in Bangkok. Muss irgendwas um den 15.07. gewesen sein. Aber in Bangkok heizen die ja auch über die "Highways", dass man sich mit seinen 100 km/h ziemlich langsam vorkommt.

    Ich war, wie gesagt, in Zentralthailand unterwegs. Also Bangkok bis Chainat, Supahnburi, Singburi, Kanchanaburi, Ratchaburi, Petchaburi bis nach Hua Hin. Kein mal gestoppt worden und kein mal bezahlt. *knockonwood!!!

    Gruß Tommy

  5. #24
    Avatar von Azrael

    Registriert seit
    13.07.2001
    Beiträge
    1.304

    Re: Alkoholkontrollen in Thailand !?

    ...in welchem Zustand ich die letzten 5 Tage auf Samui durch die Gegend gebrettert bin, schreib ich hier lieber nicht. War allerdings immer mitten in der Nacht (4-5 Uhr), da war ich eigentlich immer allein auf der Mainroad unterwegs.

  6. #25
    Chonburi's Michael
    Avatar von Chonburi's Michael

    Re: Alkoholkontrollen in Thailand !?

    Es gibt schon Alkoholkontrollen. (Blutabnahme hab ich noch nicht gesehen, jedoch das Blasen in Roehrchen schon.)

  7. #26
    Avatar von waltee

    Registriert seit
    23.04.2004
    Beiträge
    2.832

    Re: Alkoholkontrollen in Thailand !?

    Nur gut dass ich das Autofahren in TL schon lange aufgegeben habe ;-D . Weil, früher liess mich mein Thaikollege erst fahren, wenn er selbst zu besoffen dazu war .

    PS: Mit Ganja fährt man viel langsamer und vorsichtiger; eigentlich sollte man es zur Prävention gratis abgegeben .

  8. #27
    Chak2
    Avatar von Chak2

    Re: Alkoholkontrollen in Thailand !?

    [quote="Tommy",p="181448Ich muss dazu sagen, dass ich nicht scheller als max. 120 gefahren bin. In der Regel aber nur 100 bis 110. Mehr gab auch der PickUp nicht her.
    [/quote]
    Damit hast du aber auch die Höchstgeschwindigkeit von 90 km/h überschritten, die außer auf den Motorways (Autobahnen) überall gilt. Auf dem Motorway gilt 120, mir ist allerdings nur einer bekannt nach Cholburi.

    Auch ein Pick-up fährt mehr als 120, es ist dann nur etwas unkomfortabel wegen der Blattfederung.

  9. #28
    Avatar von ChangMaiKrap

    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    178
    gibt es hierzu aktuellere Informationen bzgl. möglicher Konsequenzen? Am Höhepunkt von Songkran musste ich abends an einer Dorfkontrolle im Hinterland von Korat in einen Alkomat blasen - negativ. Obwohl wir den ganzen Tag bechernd mit einem Pickup (Fahrer trank nicht) durchs die Gegend getuckelt sind - wahrscheinlich war das Bier zu verwässert von den Eiswürfeln.

    Was wäre gewesen wenn er angeschlagen hätte? Kommt man da mit einer "milden Gabe" davon? Wie sieht es bei Geschwindigkeitsüberschreitungen aus? Wird in TH geblitzt?

    Danke und Gruß,
    Micha

  10. #29
    Avatar von JT29

    Registriert seit
    05.02.2004
    Beiträge
    8.283
    Oh .. ein historischer Thread

    Was sollte passieren, der Fahrer war ja nüchtern.

    In TH wird auch geblitzt; sei es mit älteren Kästen (vor ein paar Jahren auf dem Highway nach KKC) oder aber auch wie im letzten Jahr mit Laserpistole bei Korat. Rausgeholt haben die den Raser recht geschickt. Sie stellten einen LKW als Pannenfahrzeug auf den Highway und da man dann schön langsam machen musste, wartete dann dahinter die Highway Police

  11. #30
    Avatar von ChangMaiKrap

    Registriert seit
    09.12.2008
    Beiträge
    178
    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Oh .. ein historischer Thread
    da ich schon mehrmals mitbekommen habe, wie Leute zusammengestaucht und auf die Suchfunktion verwiesen wurden wenn sie einen Thread gestartet haben, hole ich vorsichtshalber lieber was historisches aus der Mottenkiste

    Zitat Zitat von JT29 Beitrag anzeigen
    Was sollte passieren, der Fahrer war ja nüchtern.
    da habe ich mich wohl nicht klar genug ausgedrückt, ich dachte allerdings nicht, dass jemand auf die Idee kommt, dass die mich blasen lassen, wenn ich hinten auf dem Pickup sitze

    Nach dem Songkran-Ausflug hatte, wohl aufgrund der ungewohnten, wenn auch nur passiven, Bewegung an der frischen Luft, jedes Familienmitglied auf etwas anderes Appetit. Zuhause war natürlich nichts von diesen Dingen verfügbar und ich musste mit ihnen auf den Markt fahren. Auf dem Rückweg war dann die Kontrolle.

Seite 3 von 5 ErsteErste 12345 LetzteLetzte