Seite 2 von 20 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte
Ergebnis 11 bis 20 von 198

Alkohol am Lenker

Erstellt von Fenixtx85, 08.01.2014, 11:55 Uhr · 197 Antworten · 10.290 Aufrufe

  1. #11
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Ich sag mal aus Erfahrung, 2 Bier sind ok in Thailand. Dafuer wird man weder aus dem Verkehr gezogen, noch ist man ein Risiko. Und das ist auch voellig ok, wenn man irgendwohin zum Essen faehrt.

    Was aber nicht ok ist sind die 99% aller Thais, die im Restaurant mit einer Pulle Whisky aufschlagen, diese halb leeren, und dann so nach Hause fahren. Das ist mir extrem krass in CNX aufgefallen. Nicht so schlimm in Bangkok.

  2.  
    Anzeige
  3. #12
    Avatar von waanjai_2

    Registriert seit
    24.10.2006
    Beiträge
    26.303
    Wenn ich Auto fahren muß, dann trinke ich überhaupt keinen Alkohol. So lauten auch alle Hinweis-Schilder an die Bevoelkerung.

    Das beste Video kam von Carabao: Leute, besauft Euch doch. Nur laßt dann das Auto stehen. Dazwischen gibt es nichts.

  4. #13
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    und die Bevölkerung richtet sich nach diesen Hinweisschildern ?

  5. #14
    Avatar von Fenixtx85

    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    183
    Zitat Zitat von Socrates010160 Beitrag anzeigen
    schon wieder falsch... und ich dachte Du hättest es endlich begriffen... also nochmals:

    ZUVIEL Alkohol am Steuer ist unverantwortlich
    Ersten meine Aussage als falsch zu bezeichnen, grenzt schon an dä...naja egal
    Zuviel ist sehr relativ. Ich wollte auch nur damit sagen, dass 4 Bier bestimmt kein Fahren ohne starken Alkoholeinfluss ist. Nur die meisten Leute unterschätzen ihre Fähigkeiten, so wie du auch.
    Aber wie z.B. die Werbung zum Nachdenken bringen soll, auch diese Menge beeinträchtigt die Fahrfähigkeiten.

    @MadMac, in Thailand habe ich Leute erlebt, die konnte sich nicht mehr dran erinnern, wie sie nach Hause gefahren sind.Unfassbar.

  6. #15
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.368
    Zitat Zitat von Fenixtx85 Beitrag anzeigen
    Ersten meine Aussage als falsch zu bezeichnen, grenzt schon an dä...naja egal
    Zuviel ist sehr relativ. Ich wollte auch nur damit sagen, dass 4 Bier bestimmt kein Fahren ohne starken Alkoholeinfluss ist. Nur die meisten Leute unterschätzen ihre Fähigkeiten, so wie du auch.
    Aber wie z.B. die Werbung zum Nachdenken bringen soll, auch diese Menge beeinträchtigt die Fahrfähigkeiten.

    @MadMac, in Thailand habe ich Leute erlebt, die konnte sich nicht mehr dran erinnern, wie sie nach Hause gefahren sind.Unfassbar.
    jetzt übernimmst Du Dich aber....

    1. ich hatte in 4 Stunden 4 kleine Bier a 0,33l

    2. Woher willst DU Klugschei..er wissen, dass ich meine Fähigkeiten unterschätze ? Wenn wir mal einen miteinander gehoben haben, kannst Du Dir eine Meinung bilden. Bis dahin, lass bitte derartige Beurteilungen.

  7. #16
    Avatar von Fenixtx85

    Registriert seit
    22.06.2013
    Beiträge
    183
    Ich klugscheiße gar nicht. Ich stelle nur fest.

    Meine Meinung ist ganz einfach: Kein Alkohol am Steuer. Da übernehme ich mich auch nicht. Das ist eine vertretbare Meinung und diese als Falsch darzustellen ist schon "seltsam"

  8. #17
    Avatar von MadMac

    Registriert seit
    06.02.2002
    Beiträge
    22.420
    Ihr muesst Euch deshalb nicht fetzen. Wenn ich was trinken will, dann lass ich Frauchen fahren. Ansonsten zum Essen, wenn ich fahre, trinke ich maximal 2 Bier. Das passt auch mit der Dauer der Verkoestigung und ich seh gar nicht ein, warum ich darauf verzichten sollte.

  9. #18
    Avatar von Uns Uwe

    Registriert seit
    23.05.2010
    Beiträge
    12.742
    Früher lag meine Fahrgrenze bei zwei Bier. Vor einiger Zeit habe ich mir es aber zum Prinzip gemacht, nicht mehr zu fahren, wenn ich auch nur einen Schluck getrunken habe. Da ich nicht zu den Leuten gehöre, die regelmäßig und viel trinken, fällt es mir nicht schwer mich daran zu halten.
    Man kann es drehen und wenden wie man will, schon kleine Mengen Alk beeinflussen das Reaktionsvermögen. Was andere machen kann ich nicht beeinflussen. Für mich selber habe ich aber entschieden, dass ich mich nur noch in bestmöglicher Verfassungs ans Steuer setze.

    P.S. Vielleicht könnte einer von den Moderatoren das Thema abtrennen.

  10. #19
    Avatar von Joerg_N

    Registriert seit
    26.04.2005
    Beiträge
    15.172
    Zitat Zitat von Uns Uwe Beitrag anzeigen
    P.S. Vielleicht könnte einer von den Moderatoren das Thema abtrennen.
    Wie waere es mit " drinking and driving and so much fun " ?

  11. #20
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.948
    Zitat Zitat von waanjai_2 Beitrag anzeigen
    Wenn ich Auto fahren muß, dann trinke ich überhaupt keinen Alkohol. So lauten auch alle Hinweis-Schilder an die Bevoelkerung.
    Ein solches Schild habe ich noch nie gesehen. Dafür aber unzählige Schilder wie เมาไม่ขับ, will heißen, wer betrunken/besoffen ist, soll nicht fahren.

    Das ein- oder andere gute Bier gehört imho zu einem guten Essen.

    Mist, bin jetzt gerade mal eine Woche wieder zu Hause und könnt schon wieder hinfliegen.

Seite 2 von 20 ErsteErste 123412 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Briten und Alkohol
    Von Bajok Tower im Forum Sonstiges
    Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 20.07.11, 05:13
  2. warum trinken wir Alkohol
    Von Hippo im Forum Sonstiges
    Antworten: 116
    Letzter Beitrag: 07.01.10, 15:15
  3. THL will Altersgrenze für Alkohol auf 20 anheben
    Von Rene im Forum Thailand News
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 18.03.07, 16:18
  4. Kein Alkohol an Songkran!
    Von dschai jen im Forum Thailand News
    Antworten: 17
    Letzter Beitrag: 10.04.04, 17:38