Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678
Ergebnis 71 bis 78 von 78

Aktueller Kurs des THB

Erstellt von richling, 11.05.2008, 14:21 Uhr · 77 Antworten · 12.656 Aufrufe

  1. #71
    Avatar von

    Re: Aktueller Kurs des THB

    Thailands Handelsbilanz ist in erster Linie auf der Importseite durch Investititionen in die Infrastruktur ins minus geraten. Das sind Ausgaben in die Zukunft des Landes und haben durchaus ihre Berechtigung.
    So dramatisch wie es der tip ausdrueckt ist der Rueckgang auch nun wirklich nicht.

    Dass es auf der anderen Seite eine Weltwirtschaftskrise mit entsprechend weniger Exporten gibt trifft andere Laender ungleich staerker als Thailand.
    Das Land ist insgesamt gut aufgestellt und wird weniger stark unter der Weltwirtschaftskrise leiden als andere.

    Auch sollte nicht verkannt werden, dass die Laeger fuer Getreide weltweit schon wieder fast leer sind und nur noch fuer zwei Monate reichen. Die naechste Reisprei5explosion wird bald kommen und der thailaendische Export davon profitieren.

    Und der Tourismus ist die letzten Jahre regelrecht explodiert. Ein Rueckgang auch um 10 % bedeutet gerade mal den Rueckfall auf vor einem Jahr.

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Aktueller Kurs des THB

    Zitat Zitat von Extranjero",p="672495
    Thailands Handelsbilanz ist in erster Linie auf der Importseite durch Investititionen in die Infrastruktur ins minus geraten.
    Es gehört zu den Aufgaben einer Regierung, einer kränkelnden Volkswirtschaft durch Konjunkturprogramme unter die Arme zu greifen. Das ist auch ein Zeichen für den Zustand der Wirtschaft und muss nicht glorifiziert werden.
    Das sind Ausgaben in die Zukunft des Landes und haben durchaus ihre Berechtigung.
    Klar, nämlich das sinkende Schiff langsamer sinken zu lassen.
    So dramatisch wie es der tip ausdrueckt ist der Rueckgang auch nun wirklich nicht.
    Einen Rückgang um über 18 % finde ich schon recht ansehnlich. Zumal die Betroffenen in Thailand auch ungleich schlechter dastehen als bei uns. Bei uns hängt man entweder im Kurzarbeitergeld oder an einer anderen sozialen Zitze. In Thailand geht es um alles oder nichts. Nicht umsonst stehen da jetzt schon 100 Tausende auf der Straße.
    Dass es auf der anderen Seite eine Weltwirtschaftskrise mit entsprechend weniger Exporten gibt trifft andere Laender ungleich staerker als Thailand.
    Eben nicht.
    Das Land ist insgesamt gut aufgestellt und wird weniger stark unter der Weltwirtschaftskrise leiden als andere.
    Das ist wohl absolutes Wunschdenken. Imsgesamt sieht es sowieso schon schlecht aus um Thailand, on top kommt noch die immer währende politische Krise.
    Auch sollte nicht verkannt werden, dass die Laeger fuer Getreide weltweit schon wieder fast leer sind und nur noch fuer zwei Monate reichen. Die naechste Reisprei5explosion wird bald kommen und der thailaendische Export davon profitieren.

    Der Reispreis ist nicht dadurch explodiert, dass plötzlich mehr Menschen Reis essen, sondern durch die explodierten Ölpreise und Spekulationen an den Terminbörsen. Die sind aber momentan auf einem Niedrigstniveau und daran dürfte sich so schnell auch nichts ändern.

    Und der Tourismus ist die letzten Jahre regelrecht explodiert. Ein Rueckgang auch um 10 % bedeutet gerade mal den Rueckfall auf vor einem Jahr.
    Der Tourismus fängt ja auch gerade erst an zu kränkeln. Die Menschen, die jetzt noch kommen, haben ja nicht erst gestern gebucht.

  4. #73
    Avatar von

    Re: Aktueller Kurs des THB

    Zitat Zitat von petpet",p="672501
    Klar, nämlich das sinkende Schiff langsamer sinken zu lassen.
    Ich kann kein sinkendes Schiff erkennen, ganz und gar nicht.
    Einen Rückgang um über 18 % finde ich schon recht ansehnlich. Zumal die Betroffenen in Thailand auch ungleich schlechter dastehen als bei uns. Bei uns hängt man entweder im Kurzarbeitergeld oder an einer anderen sozialen Zitze. In Thailand geht es um alles oder nichts. Nicht umsonst stehen da jetzt schon 100 Tausende auf der Straße.
    Im Monat davor gab es noch einen Anstieg um 5,2 %. Dass v.a. die Autobranche weltweit abstuerzt ist dir ja sicher nicht entgangen. Natuerlich ist es fuer die Arbeiter ein Problem wenn sie auf der Strasse stehen. Doe sozialen Netzwerke sind aber in Thailand noch immer intakter als in den meisten anderen Laendern. Wenn sie auch dort in Folge der Globalisierung immer mehr broeckeln.

    Vuielleicht koennte die Krise ja auch eine Rueckbesinnung auf alte Werte sein. Der Turbokapatilismus zeigt jedenfalls auch hier seine haessliche Fratze.

    Das ist wohl absolutes Wunschdenken. Imsgesamt sieht es sowieso schon schlecht aus um Thailand, on top kommt noch die immer währende politische Krise.
    Warum sieht es schlecht aus um Thailand? Das Land erlebte die letzten Jahre und Jahrzehnte einen unglaublichen Boom. Jetzt gibts mal wieder eine kleine Delle. Wirklich langfristig negatives kann ich nicht erkennen.
    Der Reispreis ist nicht dadurch explodiert, dass plötzlich mehr Menschen Reis essen, sondern durch die explodierten Ölpreise und Spekulationen an den Terminbörsen. Die sind aber momentan auf einem Niedrigstniveau und daran dürfte sich so schnell auch nichts ändern.
    Seit vielen Jahren wurde mehr REis gegessen als produziert wurde. 2008 waren die ehemals hohen Altbestaende dann endgueltig aufgebraucht. Und natuerlich hat das Spekulanten angezogen. Jetzt sind die Laeger schon wieder fast leer. Man muss kein Prophet sein und vorherzusehen, dass die Preise wieder explodieren werden. Natuerlich werden auch diesmal Spekulanten sich daran beteiligen.

  5. #74
    petpet
    Avatar von petpet

    Re: Aktueller Kurs des THB

    Zitat Zitat von Extranjero",p="672505
    Zitat Zitat von petpet",p="672501
    Klar, nämlich das sinkende Schiff langsamer sinken zu lassen.
    Ich kann kein sinkendes Schiff erkennen, ganz und gar nicht.
    Einen Rückgang um über 18 % finde ich schon recht ansehnlich. Zumal die Betroffenen in Thailand auch ungleich schlechter dastehen als bei uns. Bei uns hängt man entweder im Kurzarbeitergeld oder an einer anderen sozialen Zitze. In Thailand geht es um alles oder nichts. Nicht umsonst stehen da jetzt schon 100 Tausende auf der Straße.
    Im Monat davor gab es noch einen Anstieg um 5,2 %. Dass v.a. die Autobranche weltweit abstuerzt ist dir ja sicher nicht entgangen. Natuerlich ist es fuer die Arbeiter ein Problem wenn sie auf der Strasse stehen. Doe sozialen Netzwerke sind aber in Thailand noch immer intakter als in den meisten anderen Laendern. Wenn sie auch dort in Folge der Globalisierung immer mehr broeckeln.

    Vuielleicht koennte die Krise ja auch eine Rueckbesinnung auf alte Werte sein. Der Turbokapatilismus zeigt jedenfalls auch hier seine haessliche Fratze.

    Das ist wohl absolutes Wunschdenken. Imsgesamt sieht es sowieso schon schlecht aus um Thailand, on top kommt noch die immer währende politische Krise.
    Warum sieht es schlecht aus um Thailand? Das Land erlebte die letzten Jahre und Jahrzehnte einen unglaublichen Boom. Jetzt gibts mal wieder eine kleine Delle. Wirklich langfristig negatives kann ich nicht erkennen.
    Der Reispreis ist nicht dadurch explodiert, dass plötzlich mehr Menschen Reis essen, sondern durch die explodierten Ölpreise und Spekulationen an den Terminbörsen. Die sind aber momentan auf einem Niedrigstniveau und daran dürfte sich so schnell auch nichts ändern.
    Seit vielen Jahren wurde mehr REis gegessen als produziert wurde. 2008 waren die ehemals hohen Altbestaende dann endgueltig aufgebraucht. Und natuerlich hat das Spekulanten angezogen. Jetzt sind die Laeger schon wieder fast leer. Man muss kein Prophet sein und vorherzusehen, dass die Preise wieder explodieren werden. Natuerlich werden auch diesmal Spekulanten sich daran beteiligen.
    Ich würde Dir Recht geben, wenn es die Wirtschaftskrise alleine wäre, die Thailand zusetzen würde. Da würde Thailand Federn lassen und wie viele andere Volkswirtschaften auch wieder raus finden. Aber was in Thailand einen nicht zu unterschätzenden negativen Effekt hat und es noch gar nicht absehbar macht, wie negativ sich mittelfristig die Wirtschaft entwickeln wird, ist die hausgemachte Krise und die internationale Berichterstattung und dadurch das vermehrte öffentliche Interesse an den Machenschaften hinter den thailändischen Kulissen, in jeglicher Beziehung.

    Man wird sehen.

  6. #75
    Avatar von PHUU-CHAAI

    Registriert seit
    01.02.2003
    Beiträge
    217

    Re: Aktueller Kurs des THB

    Ich glaube Thailand ist das Land das am meisten Kautschuk exportiert,hier ist der Preis ja auch total eingebrochen,als meine Frau das letzte mal mit Ihrer Schwester und Ihrem Bruder telefoniert hat,haben die was von 20 Bath/kg gesagt.Anfang des Jahres waren es wohl 90 Bath/kg.Spricht eigentlich auch eher gegen einen steigenden Bath

  7. #76
    Willi
    Avatar von Willi

    Re: Aktueller Kurs des THB

    Es scheint wieder aufwärts zu gehen.Heute gibts seid Wochen wieder mal die 46,01 THB für 1 €. Weiter so
    http://www.bangkokbank.com/Bangkok+B...es/default.htm

    Willi

  8. #77
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671

    Re: Aktueller Kurs des THB

    Würde ich mir/uns wünschen...

  9. #78
    Avatar von schimi

    Registriert seit
    28.10.2007
    Beiträge
    2.257

    Re: Aktueller Kurs des THB

    auch wenn der Devisenkurs heute wieder nach unten geht, denke ich dass der Euro in Kürze die 48 BHT wieder knackt und weiteres Potential in diesem Jahr hat.



Seite 8 von 8 ErsteErste ... 678

Ähnliche Themen

  1. aktueller Wetterbericht
    Von smile im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 15.04.12, 16:16
  2. Aktueller Wechselkurs
    Von roelfle im Forum Thailand News
    Antworten: 51
    Letzter Beitrag: 14.04.09, 02:47
  3. Geld Vietnam...+ aktueller Kurs
    Von Andii im Forum Touristik
    Antworten: 0
    Letzter Beitrag: 05.03.08, 13:17
  4. Aktueller Euro-Baht-Kurs ?!
    Von Bökelberger im Forum Touristik
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 08.06.04, 11:04
  5. ...aktueller Sicherheitspatch IE6 OE6
    Von Kali im Forum Computer-Board
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 23.08.03, 01:29