Seite 21 von 38 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte
Ergebnis 201 bis 210 von 376

aktuelle Situation in Thailand

Erstellt von phimax, 16.05.2010, 15:24 Uhr · 375 Antworten · 37.135 Aufrufe

  1. #201
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: aktuelle Situation in Thailand

    [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=x8WkXmtv7nk[/youtube]

  2.  
    Anzeige
  3. #202
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: aktuelle Situation in Thailand

    Bericht ueber den erschossenen Fotoreporter aus Italien

    [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=yXBRC1_TPWI[/youtube]

  4. #203
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: aktuelle Situation in Thailand

    [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=UAL2jfCm5S8[/youtube]

  5. #204
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: aktuelle Situation in Thailand

    Aus Frankreich

    [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=J_xBGsKanDg[/youtube]

  6. #205
    Avatar von Tschaang-Frank

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    4.213

    Re: aktuelle Situation in Thailand

    [youtube]http://www.youtube.com/watch?v=LkoH6vnwzlk[/youtube]

  7. #206
    Avatar von gehfab

    Registriert seit
    20.02.2009
    Beiträge
    1.234

    Re: aktuelle Situation in Thailand

    Morgen-News-Zusammenfassung vom 20.05. Tulsathit - The Nation - Twitter,
    Übersetzung:

    - Die Struktur von CentralWorld hält noch zusammen, sieht aber instabil aus.

    - Falls ihr euch fragt, ob es sicher ist raus zu gehen: Es scheint alles normal zu
    sein, jedoch gibt es noch verschiedene Orte wo versucht wird Brände in Schach zu halten.

    - US State Department hat die Brandstiftung verurteilt und fordert die Rothemden-Anführer auf, eine Ende der Gewalt auszurufen

    - Nochmal: Wegen der Frage ob es sicher ist raus zu gehen. Obwohl es ruhig ist, wäre es besser wenn Sie in der Wohnung bleiben sofern Sie nicht unbedingt raus müssen.

    - Siam Square gibt es noch ein Schwelbrand, ebenso im Big C Rajadamri und eine Bangkok Bank Filiale in Saphan Luang. Centre One ist sozusagen ausgebrannt.

    - Die Börse bleibt heute und morgen geschlossen. Ebenso andere finanzielle Institutionen.

    - Sehr viele Bank-Filialen bleiben heute geschlossen.

    - BMA (Anm.d.R.: "Bangkok Metropolitan Administration) : 35 verschiedene Feuer, Big C Rajadamri brennt noch.

    - BMA Pressesprecher: Wir sind besorgt über den Zustand des Baugefüges von CentralWorld

    - Alle Central-Filialen bleiben heute geschlossen

    - Expressautobahn hat in Phetburi Einfahrt/Ausfahrt, Rama 4,1,2 Einfahrt/Ausfahrt, Süd-Ploenchit Ausfahrt und Sukhumvit Ausfahrt geschlossen. (Info Hotline: 1197)

    --------------------------

    - Pressesprecher Panithan sagt, das heute (20.05.) Abend um 20Uhr bis 6Uhr früh erneut eine Ausgangssperre verhängt wird.

    Panithan told Nation TV curfew will remain today from 8 pm to 6 am.
    Quelle: https://twitter.com/paisal_nt

  8. #207
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: aktuelle Situation in Thailand

    Fuer die, die Schwierigkeiten mit zuviel Text und der englischen Sprache haben:





    Ashoke BTS Station...

  9. #208
    Bukeo
    Avatar von Bukeo

    Re: aktuelle Situation in Thailand

    hier endlich mal eine gute, ausl. Einschätzung der Situation.

    Ex-Premier Thaksin: Dirigent des Chaos?
    Auch nach Armee-Einsatz tobt Gewalt weiter

    Panzer haben das Widerstandsnest der Rothemden in Bangkok zerstört, mehrere Anführer sind in Haft. Trotzdem tobt die Gewalt weiter. Als Strippenzieher gilt der gestürzte Regierungschef Thaksin. Er profitiere vom wachsenden Chaos, sagt ein Experte.

    Militäreinsatz gegen Regierungsgegner in Thailand.


    Für die Regierung ist der 60-jährige Milliardär der Inbegriff des Bösen. Thaksin Shinawatra - 2006 gestürzter Regierungschef Thailands - hat die Rothemden über Wochen angestachelt, dirigiert die Proteste aus dem Exil und lästert auf allen Kanälen gegen die aktuelle Führung. Ministerpräsident Abhisit Vejjajiva ist überzeugt, dass Thaksin den friedlichen Kompromiss, der vergangene Woche schon zum Greifen nahe war, höchstpersönlich platzen ließ.
    Experte: Thaksin profitiert von Chaos

    Die Rothemden verlangten plötzlich, dass Abhisits Vize Suthep Thaugsuban wegen eines blutigen Armee-Einsatzes im April strafrechtlich zur Verantwortung gezogen wird. "Die Suthep-Bedingung war ein Thaksin-Manöver", glaubt auch der Politologe Thitinan Pongsudhirak. "Der Kompromiss war etwas, das er nicht wollte."


    Thaksin profitiere auch vom wachsenden Chaos. Dann könne er entweder selbst mit Rückendeckung seiner Rothemden als Retter einfliegen - oder eine ihm genehme Regierung installieren, die das Urteil wegen Amtsmissbrauchs gegen ihn aufheben und die Konfiszierung von einer Milliarde Euro seines Vermögens rückgängig machen soll.
    Geld-Transfers gekappt

    Abhisit versucht deshalb, so viele von Thaksins Strippen wie möglich zu kappen. Seit dem Wochenende haben die Behörden Geld- Transaktionen von mehr als 100 Personen und Firmen unterbunden - etliche darunter sind mit Thaksin oder den Unternehmen seiner Familie verbandelt. Damit sollte sichergestellt werden, dass keine Gelder aus dem Thaksin-Lager mehr in den Rothemden-Widerstand fließen.


    Mit weniger erkennbarem Einsatz widmet sich die Politik dagegen dem Ziel, die Gräben, die sich in der Gesellschaft aufgetan haben, zu überwinden oder die Missstände zu untersuchen, die die Rothemden anprangern: Machtfülle in den Händen weniger einflussreicher Familien, Benachteiligung der armen Massen. "Die Rothemden akzeptieren das alte System nicht mehr", sagt Forscher Thitinan. "Wir könnten eine Widerstandsbewegung bekommen, die im Untergrund agiert."

    Die Opfer der Krise

    Die Rothemden kämpfen nach eigenen Angaben für mehr Gerechtigkeit für die Armen. Doch gerade die sind Opfer der Krise. Dtoo Wongduang verkauft in ihrer Garküche im Khlong-Teuy-Bezirk Nudelsuppe. So ernährt die 45-Jährige ihre zehnköpfige Familie. Heute stapelt sich Abfall in dem Viertel; es stinkt, weil die Müllabfuhr nicht mehr kommt. "Wie soll man hier irgendetwas verkaufen?" seufzt sie. Dtoo hatte Todesangst vor Querschlägern. Und dazu weitere Sorgen: Das Viertel steht hinter den Rothemden, sie aber nicht.


    Dao Wenimijai verdient in Bangkok mit Fußreflexzonen-Massage ihr Geld. Sie arbeitet in einem Salon, der besonders ausländische Besucher bedient. Sie lebt billig in einer fensterlosen Baracke, um alles Geld nach Hause schicken zu können - zu ihren Eltern, bei denen ihre beiden kleinen Kinder leben. 800 Baht schaffte die 34-Jährige an einem guten Tag, rund 20 Euro. Seit die Touristen ausbleiben, bekommt sie an guten Tagen weniger als die Hälfte. "Mir sind die Regierungen egal", sagt sie. "Wir wollen arbeiten, um zu überleben. Wie sollen wir leben, wenn wir nicht arbeiten können?"

    von Peter Janssen und Thomas Long, dpa
    http://www.heute.de/ZDFheute/inhalt/...073612,00.html

  10. #209
    Avatar von gehfab

    Registriert seit
    20.02.2009
    Beiträge
    1.234

    Re: aktuelle Situation in Thailand

    Asst. Chef der Polizei v. Bangkok via Telefon in NBT TV-Kanal:

    Amnuainimmanu sagt das Jatu.... Promphan wieder auf freien Fuß ist, da sie ihn nicht inhaftieren dürfen, da Jatu.... ein Abgeordneter ist, und zu einer Verhaftung ist ein Entzug des Abgeordneten-Status nötig.

  11. #210
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: aktuelle Situation in Thailand

    Auf Randalierer, Brandstifter und Pluenderer wird scharf geschossen und in besonders schlimmen Faellen droht die Todesstrafe!


    Link (in Englisch)
    http://www.bangkokpost.com/breakingn...-death-penalty


    Bisher sind 34 Gebeude Lokalitaeten von den Brandanschlaegen betroffen:

    1. Siam Square’s Siam Theatre
    2. Centara hotel in Ratchaprasong
    3. SET building
    4. Mahathun Plaza Building
    5. Maleenont Building
    6. Bangkok Bank (BBL) Asoke branch
    7. BBL Din Daeng branch
    8. BBL Rama IV branch
    9. BBL Victory Monument branch
    10. BBL Sukhumvit 83 branch
    11. BBL Sathupradit branch
    12. BBL Thanon Chan branch
    13. BBL Saphan Luang branch
    14. BBL Klong Toey branch
    15. BBL Hua Lampong branch
    16. Klong Toey office of the MEA
    17. Krung Thai Bank (KTB) Asoke branch
    18. KTB Sala Daeng branch
    19. KTB Sukhumvit branch
    20. GSB Din Daeng branch
    21. Office of Narcotics Control Board building in Din Daeng
    22. Central World
    23. Kasikornbank Ngam Duplee branch
    24. Kasikornbank Victory monument branch
    25. Siam City Bank (SCIB) Din Daeng branch
    26. SCIB Penang branch
    27. Center One shopping centre
    28. Noodle shop at Victory Monument
    29. Gold shop at Victory Monument
    30. 7-Eleven in Din Daeng
    31. Lotus Express Rama IV
    32. Dok Ya Book store at Victory Monument
    33. Watson shopping mall at Victory Monument
    34. Police booth on Rama III road

    Das Central World, so wird berichtet, droht einzustuerzen!

    Bangkoks Gouverneur Sukhumband rief zu einem Treffen, Heute 10:00 Ortszeit um den entstandenen Schadensumfang zu ermessen!

Seite 21 von 38 ErsteErste ... 11192021222331 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. DISKUSSION: aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Thailand News
    Antworten: 2290
    Letzter Beitrag: 28.06.10, 19:45
  2. geteilt: Aktuelle Situation in Thailand
    Von Kurt im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 19
    Letzter Beitrag: 15.12.08, 23:38
  3. Aktuelle Situation in Thailand
    Von phimax im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 06.12.08, 18:20
  4. Aktuelle Situation in Thailand (Unruhen)
    Von nitthom im Forum Touristik
    Antworten: 78
    Letzter Beitrag: 03.12.08, 20:47