Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 34 von 34

AIDS in Thailand

Erstellt von MenM, 31.08.2001, 21:30 Uhr · 33 Antworten · 3.152 Aufrufe

  1. #31
    Crassus
    Avatar von Crassus

    Re: AIDS in Thailand

    @Iffi

    Sind wir wieder mal einer Meinung. Schönen Sonntag noch.

    Gruß CrassuS

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: AIDS in Thailand

    @Crassus,

    wünsche dir auch einen schönen Sonntag und eine erfolgreiche und befriedigende Woche dazu. :-)

  4. #33
    Avatar von MenM

    Registriert seit
    30.07.2001
    Beiträge
    2.624

    Re: AIDS in Thailand

    @ Iffi

    Wer im Armenhaus von Thailand (Issan, das wahre Thailand), bummst, bringt die Seuche nach Europa und steckt die eigenen Landsleute an.
    es waere vielleicht vernuenftig wenn man (um es mit deiner woerte zu sagen) "bummst" sich einen condom (pariser) "an zu tuen"

    aber, es gibt ja viele "echte" maenner die nach Thailand fliegen um
    1. so billig wie moeglich an ihren schuss zu kommen
    2. nicht mal in traum daran denken einen condom zu benutzen, (hey wofuer bezahl ich schliesslich !)
    3. mittlerweile in die nachbarlaender rumfliegen weil es in Thailand "zu teuer" wird
    4. UND sind auch noch stolz drauf

    ABER meinem beitrag war der traurige tatsache der unheimliche krankheit gewidmet, die immer mehr oepfer macht, nicht zuletzt unter die Kinder, ob die jetzt selber infiziert sind (unschuldig durch die eltern VOR der geburt) oder ob diese die eltern durch die krankheit verlieren, und was Thailand dagegen unternimmt.

    Im diesen sinne,
    MFG

  5. #34
    Iffi
    Avatar von Iffi

    Re: AIDS in Thailand

    @MenM,

    ist doch meine Rede, oder hast du nach deinem Zitat aufgehört zu lesen?

    Mit hausgemacht meinte ich, dass es leider in solchen Ländern auch ohne den 5ex-Tourismus zu solch katastrophalen und bemitleidenswerten Entwicklungen kommt. Und dass wenigstens wir mit ein bisserl Verstand unser Schärflein dazu beitragen sollten, diese ganze Scheisse nicht weiter zu verbreiten.

    Ja, es gibt sie, die farangs, die sich mit "ohne" brüsten, aber ich bezweifel, dass diese Klientel signifikant zur Ausbreitung beiträgt. Was da in den Thai-Bretter-Buden-Puffs auf dem Lande abläuft ist echt gruselig.

    Während meiner ausserparlamentarischen Aktivitäten in Patty oder sonst wo, wo der 5ex-Tourismus die Wirtschaft ankurbelt, habe ich in der Mehrzahl aufgeklärte Mädels getroffen. Bei denen gehören die Pariser zur Standard-Ausrüstung in der Handtasche, genauso, wie der Lippenstift.

    Und noch was, AIDS wird unter anderem durch "......." weitergegeben. Aber ich hätte ja auch politisch korrekt Geschlechtsverkehr sagen können. Tschuldigung.

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. AIDS
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 163
    Letzter Beitrag: 18.03.12, 16:44
  2. Thailand: AIDS Todesursache Nr. 1
    Von Stefan im Forum Thailand News
    Antworten: 13
    Letzter Beitrag: 11.03.03, 22:22
  3. Impfstoffe gegen Aids: Test in Thailand
    Von Didel im Forum Thailand News
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 29.11.02, 21:48