Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 164

AIDS

Erstellt von tomtom24, 12.02.2007, 11:07 Uhr · 163 Antworten · 16.593 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208

    Re: AIDS

    @tomtom,

    Danke für die offene und ehrliche Berichterstattung. Ich finde, dass ist ein erstklassiger Wachrüttler. Viele mögen sagen: "Das kann mir nicht passieren.", "Ich bin in einer monogamen Beziehung.", usw. Aber das Leben ändert sich bekanntlich laufend und jeder kann irgendwann in eine ähnliche Situation kommen.

    Cheers, X-Pat

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: AIDS

    @ chak3,
    es kommt zuoft vor


    An dieser Stelle nochmal meinen Glückwunsch an die th. Regierung.

    Auch wenn viele ihrer Entscheidungen schwer nachzuvollziehen sind,
    beim Thema AIDS kann man einen Staat nur beglückwünschen,

    der die internationalen Pharmakonzerne androht,
    ihre Patente zu brechen, um AIDS Medikamente zu Pfennigpreisen auf den Markt zu werfen.

    http://groups.google.com/group/soc.c...fda233b0a785b2

    Dieser Kampf hätte für Schwarz-Afrika schon vor Jahren geführt werden müssen,
    doch wenigstens ist Thailand bereit,
    sich nun mit den Konzernen anzulegen.

  4. #23
    Avatar von Piet

    Registriert seit
    30.11.2006
    Beiträge
    20

    Re: AIDS

    @tomtom24
    Selbstbetrug? Weshalb? Jetzt sag mir nur, ich liege falsch, wenn ich behaupte, Alkohol enthemmt und setzt die Vernunftschwelle runter. Und dem Maedel geb ich die Schuld nicht. Im Gegenteil. Die habe ich rein theoretisch ja auch gefaehrdet. Denn genauso macht sich der Virus ja breit.
    Wir Menschen neigen leider dazu, die Umstände oder andere Menschen für eigene Fehler verantwortlich zu machen.

    Logisch enthemmt der Alkohol. Aber wie Du ja schreibst, wurden u.a. die Kinder Deiner Partnerin von Dir eindringlich vor dem hohen AIDS-Risiko gewarnt.

    D.h. für Dich war die AIDS-Gefahr gleichbedeutend hoch, wie sich vor die Bahn zu werfen oder aus dem 4. Stockwerk zu springen. Im Unterbewusstsein sagen wir uns, dass sich vor die Bahn werfen oder aus dem 4. Stock springen eine endgültige Angelegenheit ist.

    Aber die Gefahr, uns zu infizieren, sehen wir als sehr abstrakt. Kann paasieren - muss aber nicht.

    Das meinte ich nun mit Selbstbetrug. Wir wissen, dass ungeschützter Verkehr zur Infektion führen kann - aber nicht zwangsläufig muss. Dieses Risiko gehen wir also ein und entschuldigen es später mit dem zu hohen Alkoholkonsum.

    Ich hatte sicher auch schon meinen Alki-Blackout, wäre aber nie auf den Gedanken gekommen, mich dann ans offene Fenster zu stellen, oder an die Bahnsteigkante.

    Aber ungeschützten Verkehr hätte ich in dem Zustand evtl. auch nicht abgelehnt. (Zynismus an)Da gibt es ja immer noch die 50:50 Chance (Zynismus aus).




    Zitat Zitat von Piet",p="450744
    aber wie Du bereits selbst erkannt hast, ist darüber x-mal geschrieben worden.
    Und kann nicht oft genug gemacht werden. Frei nach dem Motto "aus den Augen, aus dem Sinn".
    Da gebe ich Dir recht. Steter Tropfen höhlt den Stein.

    Jeder weiss inzwischen Bescheid
    Nein, das streite ich ab. Das Thema ist (zumindest bis Juni letzten Jahres) total in der Versenkung verschwunden in Deutschland. Es mag sein, dass es viele ignorieren und das vielen dieser Thread ebenfalls vorbeigeht. Dazu habe ich aber auch einen letzten Satz geschrieben. Ausserdem wuerde es auch keinen Todesfall oder ueberhaupt Aids schon nicht mehr geben, wuesste jeder Bescheid und wuerde sich dran halten.
    Doch; jeder, aber nun wirklich jeder Mensch im denkfähigen Alter hat die Anti-AIDS-Kampagnien in den Medien mitbekommen. Sie werden nur unterschiedlich bewertet. So wie wieder Geld in den Bundes-Töpfen ist, wird wohl auch wieder geworben.

    Gruss
    Piet

  5. #24
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.833

    Re: AIDS

    es ist wohl ein mathematischer Fatalismus,
    der viele dazu bringt, mit Risiken zu leben.

    Sind wir in Thailand, tragen wir beim Gang an den Strand bei windigem Wetter keinen Motorradhelm,
    obwohl wir wissen, dass der Tod durch Kokosnüsse zu den 10 häufigsten Todesursachen zählt.

    Wem man drann ist, - ist man drann

    Noch höher ist das Risiko, aus Sparsamkeitsgründen in Thailand Motorrad anstatt Auto zu fahren.

    Viele selbständige Frührentner (ohne Rente) in Thailand wissen sehr wohl, wielange ihre Ersparnisse bei anhaltender Inflation noch reichen, und stehen vor der Alternative, die am Ende einen Balkonsprung nicht ausschließt (nicht jeder hat das Zeug zum Alt-Schnorrer),
    - auch hier sind Schutzüberlegungen zu ihrer Gesundheit genauso fruchtbar, wie die Fotos auf den Zigarettenpackungen sie zum Nichtraucher macht.

    Leben, bis es knallt

    Aber diejenigen, die noch einen guten Job in Deutschland haben, und nur zur Urlaubszeit in jene Welt eintauchen,
    sollten sich nicht von den Verhaltensmustern jener Zombies anstecken lassen.

  6. #25
    Avatar von tomtom24

    Registriert seit
    09.03.2006
    Beiträge
    4.421

    Re: AIDS

    Zitat Zitat von Piet",p="451066
    Ich hatte sicher auch schon meinen Alki-Blackout, wäre aber nie auf den Gedanken gekommen, mich dann ans offene Fenster zu stellen, oder an die Bahnsteigkante.

    Aber ungeschützten Verkehr hätte ich in dem Zustand evtl. auch nicht abgelehnt. (Zynismus an)Da gibt es ja immer noch die 50:50 Chance (Zynismus aus).



    Genau das ist der entscheidende Punkt. Wobei Du genuegend alkoholisiert nur noch denkst "ich doch nicht".

    Fuer die 50/50: ist schon paradox: vielleicht 5 oder 7 oder 10 oder was ich wieviel Prozent der Thais haben es. Aber Du hast danach immer ne 50/50

    Der interessanteste Punkte duerfte wohl sein, der Freundin/Frau einen plausiblen Grund zu liefern warum nicht mehr mit ihr zu schlafen fuer min. 3 Monate. Ausser man ist gewissenlos...

  7. #26
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: AIDS

    Zitat Zitat von DisainaM",p="451107
    es ist wohl ein mathematischer Fatalismus,
    der viele dazu bringt, mit Risiken zu leben.

    Sind wir in Thailand, tragen wir beim Gang an den Strand bei windigem Wetter keinen Motorradhelm,
    obwohl wir wissen, dass der Tod durch Kokosnüsse zu den 10 häufigsten Todesursachen zählt.

    Wem man drann ist, - ist man drann

    Noch höher ist das Risiko, aus Sparsamkeitsgründen in Thailand Motorrad anstatt Auto zu fahren.

    Viele selbständige Frührentner (ohne Rente) in Thailand wissen sehr wohl, wielange ihre Ersparnisse bei anhaltender Inflation noch reichen, und stehen vor der Alternative, die am Ende einen Balkonsprung nicht ausschließt (nicht jeder hat das Zeug zum Alt-Schnorrer),
    - auch hier sind Schutzüberlegungen zu ihrer Gesundheit genauso fruchtbar, wie die Fotos auf den Zigarettenpackungen sie zum Nichtraucher macht.

    Leben, bis es knallt

    Aber diejenigen, die noch einen guten Job in Deutschland haben, und nur zur Urlaubszeit in jene Welt eintauchen,
    sollten sich nicht von den Verhaltensmustern jener Zombies anstecken lassen.
    Die meisten Langzeitler in Thailand kommen einem tatsächlich wie Zombies vor. Viele sehen auch so aus. Ist ja auch kein Wunder: Sie hängen monate- oder sogar jahrelang vor den Supermärkten rum, viele schon Mittags mit der Halb-Literflasche Chang am Hals, grausig...

    Aber die Gefahr, sich von den Verhaltensmustern anstecken zu lassen, ist (jedenfalls bei mir, hoffe ich jedenfalls) relativ gering. Jedenfalls möchte ich als Rentner nicht so enden...

  8. #27
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: AIDS

    Zitat Zitat von Lamai",p="451842
    Die meisten Langzeitler in Thailand kommen einem tatsächlich wie Zombies vor. Viele sehen auch so aus.....
    jo lamai,

    glaube net dass du einen plan hast, warst du dabei gesessen odder woher du weisst?
    du kommst doch aus einer grossen stadt, gibt es dort auch viele von. hast du von jenen
    auf mögliche in thailand geschlossen, sprich mutmassung vorgenommen

    gruss :P

  9. #28
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: AIDS

    @Lamai schreibt:
    "Die meisten Langzeitler in Thailand kommen einem tatsächlich wie Zombies vor. Viele sehen auch so aus...."

    Wo, generell, oder an bestimmten Orten?
    Meinst Du vielleicht nur Pattaya?

    Edit: Sollte natürlich Pattaya heißen.

  10. #29
    Avatar von Conrad

    Registriert seit
    11.04.2005
    Beiträge
    8.818

    Re: AIDS

    Zitat Zitat von Monta",p="451850
    @Lamai schreibt:
    "Die meisten Langzeitler in Thailand kommen einem tatsächlich wie Zombies vor. Viele sehen auch so aus...."

    Wo, generell, oder an bestimmten Orten?
    Meinst Du vielleicht nur Parraya?
    Wo ist denn Parraya ? Na egal, ich will nicht in die Details gehen, es könnten sich einige Freaks angesprochen fühlen.

    Ich weiß nicht, wie ich mal ende als Rentner, aber es sind bis dahin ja noch einige Jahre.

    Ein Leben völlig ohne Arbeit kann ich mir jedenfalls nicht vorstellen.

    Und genau das sinnlose Leben ohne Beschäftigung führt anscheinend bei vielen zu Alkoholismus und einer gewissen, na sagen wir mal "Abstumpfung"...um es mal milde auszudrücken.

  11. #30
    Avatar von avak

    Registriert seit
    21.02.2006
    Beiträge
    324

    Re: AIDS

    Zitat Zitat von Lamai",p="451842
    Die meisten Langzeitler in Thailand kommen einem tatsächlich wie Zombies vor. Viele sehen auch so aus. Ist ja auch kein Wunder: Sie hängen monate- oder sogar jahrelang vor den Supermärkten rum, viele schon Mittags mit der Halb-Literflasche Chang am Hals, grausig...
    Schade, dass wir jetzt so weit vom Thema abgekommen sind. Es ging um AIDS, wenn ich mich recht erinnere

Seite 3 von 17 ErsteErste 1234513 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Thais with aids
    Von Heinz08 im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 11.11.07, 21:05
  2. Bargirls und AIDS....
    Von Chuan79 im Forum Touristik
    Antworten: 119
    Letzter Beitrag: 25.01.05, 10:35
  3. AIDS ? OraQuick !
    Von MenM im Forum Sonstiges
    Antworten: 2
    Letzter Beitrag: 27.03.04, 12:56