Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte
Ergebnis 51 bis 60 von 75

Agressive Thais!

Erstellt von Otto-Nongkhai, 09.09.2012, 15:58 Uhr · 74 Antworten · 6.568 Aufrufe

  1. #51
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von MadMac Beitrag anzeigen
    Pattaya....und Phuket.....drum ist der Disi auch so besorgt . Ich haette dem Typen eins auf die Fresse gehauen und ihn dann zu den Braunen geschleppt.
    Wenn du dem Typen eins auf die Fresse haust stürzen sich sogleich alle Thais in unmittelbarer Umgebung auf dich (du bist der "Feind" da helfen alle zusammen gegen einen Farang, egal ob schuld oder nicht).

  2.  
    Anzeige
  3. #52
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Wenn du dem Typen eins auf die Fresse haust stürzen sich sogleich alle Thais in unmittelbarer Umgebung auf dich (du bist der "Feind" da helfen alle zusammen gegen einen Farang, egal ob schuld oder nicht).
    Völliger Schwachsinn, wer hat dir das erzählt?

  4. #53
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    moin

    eigentlich sollte das hier schon jeder wissen, dass ein thai wenn er sich provoziert fühlt, schnell ausrasten kann. ist doch nichts neues!
    Das liegt an der Software mit der das Gehirn gefüttert wurde.
    Ist nichts oder nicht viel drinnen um normal zu argumentieren-so muss der Thai die Reisleine ziehen und Zuschlagen/stechen/schiessen!!

  5. #54
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von benni Beitrag anzeigen
    in 27 Jahren bei ~500.000 gefahrenen km auf Thailands Strassen geriet ich ein einziges Mal vor ca 10 Jahren in so eine Situation. Und zwar im dichten Stau am Bangkok-Trat Highway vor der Kreuzung zur Pattaya Nua Road klopft es unvermittelter Weise plötzlich bei mir am Fahrerfenster. Draussen steht ein sichtlich verärgerter Thaichinese, der sagt, er wäre der Busfahrer von einem Reisebus der ca. 80 m hinter mir im Stau steht, und er hätte durch meine Fahrweise heftig bremsen müssen. Mir war nun kein Fahrfehler bewußt, wäre irgend etwas aussergewöhnliches geschehen, wäre es mir 100%ig sofort aufgefallen. Abgesehen davon ist heftig bremsen normal und deswegen eigentlich nicht der Rede wert. Aber egal, ich sagte freundlich ich kann mich leider nicht erinnern, fragte wo das war und beschwichtigte, es tut mir leid, war nicht beabsichtigt.

    Nun wollte der Busfahrer, daß ich aussteige und mit ihm in den Bus gehe und das alles den Passagieren, eine Gruppe koreanischer Touristen, sage, und mich bei denen allen im Bus entschuldige. Das war natürlich ein wenig zuviel verlangt. Ich versuchte ihm diese Idee auf freundliche Art und Weise auszureden. Allerdings wurde er, als er merkte, daß ich auf seine Forderung nicht einging, nun wesentlich mehr verärgert, fragte im sich mittlerweile überschlagenden Ton ob ich das wirklich nicht machen möchte und stampfte wutentbrannt zum Bus zurück, kehrte mit einem Baseballschläger wieder und brüllte nun Hulkgleich ich soll mich bei dem Koreanern entschuldigen den Schläger fest in beiden Händen oberhalb seines Kopfs...

    ...ich fischte nun in meinem verriegeltem Pick Up meine Handykamera heraus, die ich in der Aufregung kaum bedienen konnte, während der Typ inzwischen einmal mit aller Wucht auf den Wagen einschlug. Aber er kriegte mit, daß ich eine Kamera hatte, brüllte noch irgendetwas und verschwand laut fluchend.

    Das alles mitten unter unzähligen Autos in mehreren Spuren am späten Nachmittag.....
    Hast du das Video noch wo der Typ mit dem Baseballschläger dein Auto bearbeitet?
    Wenn ja, kannst es dann bei youtube hochladen? Als "Lernvideo" für "verhalten im Strassenverkehr, so als Warnung für Touristen?

  6. #55
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von maphrao Beitrag anzeigen
    Völliger Schwachsinn, wer hat dir das erzählt?
    Erfahrung!!
    Zeig mir einen Thai der dem Farang hilft wenn ein Thai Ärger mit ihm hat!! (ausgenommen vom Farang finanziell abhängige Thais)
    Tut mir Leid das das nicht in dein Bild von Thailand passt, aber es sind leider Fakten!

  7. #56
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Erfahrung!!
    Zeig mir einen Thai der dem Farang hilft wenn ein Thai Ärger mit ihm hat!! (ausgenommen vom Farang finanziell abhängige Thais)
    Tut mir Leid das das nicht in dein Bild von Thailand passt, aber es sind leider Fakten!
    Auch wenn ich oft gegen Thailand spreche, wurde mir schon oft geholfen. Hatte mal Ärger mit einem Thai-Beamten und dann hat mir ein Thailändischer Staatsbürger mir geholfen, mich durch halb Thailand kutschiert ohne einen Cent von mir zu wollen, geschweige von mir finanziell abhängig zu sein.

    Heute ist meine neue Werbekampagne raus und die hat nach 2Stunden! schon Top Resonanz geliefert - jetzt liebe ich die Thailänder wieder! Hahaha

  8. #57
    Avatar von mylaw

    Registriert seit
    01.09.2011
    Beiträge
    1.116
    Zitat Zitat von ILSBangkok Beitrag anzeigen
    Auch wenn ich oft gegen Thailand spreche, wurde mir schon oft geholfen. Hatte mal Ärger mit einem Thai-Beamten und dann hat mir ein Thailändischer Staatsbürger mir geholfen, mich durch halb Thailand kutschiert ohne einen Cent von mir zu wollen, geschweige von mir finanziell abhängig zu sein.

    Heute ist meine neue Werbekampagne raus und die hat nach 2Stunden! schon Top Resonanz geliefert - jetzt liebe ich die Thailänder wieder! Hahaha
    Gratuliere zu deinem Erfolg in der Werbubg!!

    Auch mir wurde schon von Thais geholfen, jedoch in einer für mich Persönlich sehr wichtigen Angelegenheit leider nicht!

  9. #58
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.711
    abend mylaw

    auch thailänder haben gerechtigkeitssinn ! auch gegenüber einem farang ! also jetzt übertreibs aber mal nicht.

  10. #59
    ILSBangkok
    Avatar von ILSBangkok
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Gratuliere zu deinem Erfolg in der Werbubg!!

    Auch mir wurde schon von Thais geholfen, jedoch in einer für mich Persönlich sehr wichtigen Angelegenheit leider nicht!
    Das tut mir leid für dich. Wie geht es momentan im Sorgerechtsstreit mit deiner Tochter?

  11. #60
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.456
    Zitat Zitat von mylaw Beitrag anzeigen
    Gratuliere zu deinem Erfolg in der Werbubg!!

    Auch mir wurde schon von Thais geholfen, jedoch in einer für mich Persönlich sehr wichtigen Angelegenheit leider nicht!
    und daraus besteht dein Hass gegen alles was Thai ist ,verstehe ich teilweise ,nur was kann der Rest der Thai ,weil deine ***** , mit der du dir ein Kind gewünscht hast ,einen anderen als Vater eingetragen hat ,und dich (ich glaube , teilweise selber verschudet)verarscht.

Seite 6 von 8 ErsteErste ... 45678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 27
    Letzter Beitrag: 19.09.11, 20:20
  2. Wo sind die Thais?
    Von Matto im Forum Treffpunkt
    Antworten: 56
    Letzter Beitrag: 20.07.10, 11:12
  3. Wie ist Weihnachten mit Thais in D?
    Von tomtom24 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 44
    Letzter Beitrag: 22.12.09, 18:41
  4. Thais
    Von Tana im Forum Sonstiges
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 25.03.07, 14:12