Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte
Ergebnis 61 bis 70 von 72

Aerzte, Kliniken und Krankenhaeuser in Thailand

Erstellt von markobkk, 09.04.2013, 03:48 Uhr · 71 Antworten · 32.448 Aufrufe

  1. #61
    Avatar von hueher

    Registriert seit
    29.01.2014
    Beiträge
    5.652
    Mal eine persönliche Anfrage an Member hier!
    Ich muß nach meinem Krankenhausaufenthalt in Wien, so ca. alle 3 Monate einen "PSA"-Bluttest machen, und da ich nicht alle 3 Mo zurückfliegen will, möchte ich diesen Test in TH bekommen, wenn möglich in HuaHin. Wer oder wo kann man diesen machen??? Es gibt ja genügend gute Ambulanzen, Spitäler oder event. Ärzte, auch in HuaHin, kennt jemand Adressen??
    Ich will nicht jetzt im Internet oder Telefonbuch rumsuchen, mich inter. gute positive "Erfahrungen" von Member hier!! Wie gut und genau könnten solche Test sein?
    Freue mich auf Erfahrungsberichte, Danke

  2.  
    Anzeige
  3. #62
    Avatar von lungchum

    Registriert seit
    26.05.2004
    Beiträge
    101
    Kann jemand einen guten Zahnarzt (Zahnklinik) in Surat Thani / Samui (ggf. auch Phuket) empfehlen? Meine Konus-Prothese muss unterfüttert werden + allg. Durchsicht. Qualität muss stimmen und die Rechnung muss vollständig in Englisch bzw. zweisprachig sein.

    Danke schon mal für jeden Tip
    lungchum

  4. #63
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.584
    Ich finde diesen Beitrag interessant und kopiere ihn mal in diesen Thread.

    Zitat Zitat von hueher Beitrag anzeigen
    Ich mußte nach HuaHin ins Spital wegen einem ( 3 monatigen ) Bluttest und wollte eigentlich ins "SanPaolo Hospital", aber meine Frau sagte "nein" probiere doch das "HuaHin-Hospital" aus, dieses ist genauso gut und preiswerter!? Ich war skeptisch und dachte mir, ok, versuche doch mal ein rein thai Hospital?? Nun muß ich sagen, die Überraschung ist gelungen, ein sehr sauberes und freundliches Spital!
    Kurz nach dem Haupteingang, nach dem Counter gibt, es ein "foreign express office"(!) mit von mehreren Damen besetzt, welche englisch sprachen, eine freundliche Ärztin, sowie im 1.Stock die Blutabnahme....... Der Vorgang dauerte lediglich um die 15 Minuten, dann abwarten, ca. 2 Std bis zum Ergebnis des Tests, dann nochmals ( in der Warteschlange diesmals ) warten zum Bezahlen, dabei dann die Überraschung der Kosten! alles zusammen um Thb 1200,-, wobei der Betrag nur für die Ärztin Thb 520,- gewesen ist, also mehr als angemessen, denn ich hatte mit viel mehr gerechnet
    Fazit: Spital OK, sauber,schnell und freundliche Mitarbeiter, das einzige "Haar in der Suppe" ist lediglich der sehr große Lärm vor dem Haus und auf den Fluren! zB. der "Zerberus" ( Parkplatzwächter ) trillerte andauernd auf seiner "Trillerpfeife" ( daher auch der Name Trillerpfeife ) und im Haus das TV-Gerät, die Lautsprecherdurchsagen, Kindergeschrei, der 7/11 Laden und die herumlaufenden Menschenmassen................jedoch, nach einiger Zeit der Gewöhnung hört man nichts mehr

    Für Member hier im Nitty, zB.....@Jever, oder andere Neuankömlinge in dieser Stadt, man muß nicht unbedingt ins ( teure ) Bangkok Hospital gehen, das HuaHin-Hospital geht auch, zumindestens für kleinere Sachen!

  5. #64
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817
    as HuaHin-Hospital geht auch, zumindestens für kleinere Sachen!
    wobei man den letzten Satz als Warnung verstehen kann,
    was die Kompetenz der Ärzte angeht.
    Manche, die in Thailand teilweise Risikosportarten machen,



    sollten nach einem Sturz unbedingt darauf achten, das nicht nur Röntgen, sondern ein richtiges CT gemacht wird.

  6. #65
    Avatar von Taunusianer

    Registriert seit
    01.01.2007
    Beiträge
    1.848
    Zitat Zitat von DisainaM Beitrag anzeigen
    wobei man den letzten Satz als Warnung verstehen kann,
    was die Kompetenz der Ärzte angeht.
    Manche, die in Thailand teilweise Risikosportarten machen,

    XXX
    sollten nach einem Sturz unbedingt darauf achten, das nicht nur Röntgen, sondern ein richtiges CT gemacht wird.
    Und wo ist da der Zusammenhang mit biken an der irischen Küste? Du postest hier einen sch... zurecht.

  7. #66
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.817
    biken an gefährlichen orten ist halt auch eine Risikosportart,

    jetzt fragt gleich einer, was die blauen Turnschuhe des Radfahrers mit dem Thema zutun haben,
    und dann haben wir jemanden, der den Beitrag ohne Beispielbild lesen möchte,
    (Ort Bad Homburg, gabs da nicht auch etwas, wo man unlängst einen schönen Fotobericht dem Forum beitragen könnte ?
    15.08.2015 – 16.08.2015 Amazing Thailand, das größte Thaifest in Deutschland ( Kurpark Bad Homburg )
    und, wo war der Bericht ? Nix selber bringen und andere anmachen, - Parasitär)

  8. #67
    Avatar von ediundbledi

    Registriert seit
    29.01.2013
    Beiträge
    615
    Kennt jemand einen guten Zahnarzt in Koh Samui, der europäischen Standard liefern kann?
    danke im Voraus!

  9. #68
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    431
    Empfehlung aus Holliday Check : Samui Dental Home Clinic - Refresh your life, brighten your smile

    Kurz hinter dem Tesco Lotus auf der linken Seite Richtung Bophut die Dental Home Clinic.

    MfG
    Buddy

  10. #69
    Avatar von indy1

    Registriert seit
    26.03.2013
    Beiträge
    3.705
    Zitat Zitat von ediundbledi Beitrag anzeigen
    Kennt jemand einen guten Zahnarzt in Koh Samui, der europäischen Standard liefern kann?
    danke im Voraus!

    Pfff, du Weichei .... do it yourself macht man dat uff de Insel


    Hier zum Beispiel eine detaillierte Anleitung von Dr. Tomas Hanks betreff (fast) schmerzloser Dentalextraktion:




  11. #70
    Avatar von xxeo

    Registriert seit
    17.01.2013
    Beiträge
    4.584
    Zitat Zitat von Dieter1 Beitrag anzeigen
    Dafuer gibts eigentlich schon ein eigenes Thema.

    Fuer Bangkok kann ich empfehlen, Bumrungrad (generell die erste medizinische Adresse in Thailand), das Vejthani Hospital in der Lad Phrao Road (echte Cracks bei komplizierten Virus Infektionen), das Ramkamhaeng Hospital (gehoert zur Bangkok Hospital Group), das St. Camillien Hospital in der Thong Lor (eher was fuer Patienten mit 3. Welt Erfahrung und entsprechend guenstig, aber medizinisch auf der Hoehe), das St. Louis in der Sathorn Road und noch ein weiteres christliches Hospital in der selben Gegend, dessen Name mir entfiel.

    Persoenliche Erfahrungen habe ich mit dem Bumrungrad, dem Vejthani, dem St. Camillian und dem Ramkamhaeng. Kann ich alle ohne Einschraenkung empfehlen und alle bieten einem Privatpatienten weit mehr, als ein Kassenpatient in D bekommt.
    Schade, solche Erfahrungsberichte gehen verloren, wenn nicht hier gepostet.

Seite 7 von 8 ErsteErste ... 5678 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Diskussion ueber Aerzte und kleine Kliniken
    Von Siamfan im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 13.04.13, 15:53
  2. Die HERREN Aerzte und Rechtsanwaelte...
    Von Tschaang-Frank im Forum Sonstiges
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 23.11.08, 15:03