Seite 14 von 26 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte
Ergebnis 131 bis 140 von 254

Ältere Farangs

Erstellt von levanthong, 21.03.2014, 17:07 Uhr · 253 Antworten · 16.924 Aufrufe

  1. #131
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von gerhardveer Beitrag anzeigen

    Und wenn - auch dann hätte diese Lehrerin dieses Thema nur, weil es leider Realität ist...und mag nur deswegen keine Farangs,

    weil sie wie viele andere Menschen leider verallgemeinert. Auch für dich 'ne andere Seite: die Lehrerin hat vielleicht mal eine gute Schülerin gehabt, die in der Gosse gelandet ist....
    Smile..du bist zwar nicht Hueher,

    ok..kann passieren, in der Gosse zu landen. Nasiadai.
    Darum gings mir nicht..

    Ein Hueher..wird ja wohl soo schlau sein, sich nicht vor einem Thai " Karren " spannen zu lassen.

  2.  
    Anzeige
  3. #132
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Hatte meine Frau 2 Jahre zu Hause im einem Pflegebett .
    Ich habe unbeschreibliches durchgemacht , aber selbst meinem größten Feind wünsche ich das nicht .
    Also lass doch den Dieter , er hat nun einmal ein etwas höhers Selbstbewußtsein und auch dir fehltin der Hinsicht nichts .

    Aber jemand solch ein Leid zu wünschen , überschreitet Grenzen .
    Sombath
    Sorry...
    Leid in REAL, jemandem zu wünschen..oder das so, wie Gerhard V. das geschrieben hatte..
    sind doch wohl 2 paar Schuhe.

    oh-oh...

  4. #133
    Willi
    Avatar von Willi
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Aber jemand solch ein Leid zu wünschen , überschreitet Grenzen .

    Sombath
    Sombath, jetzt mußich Dich mal Fragen. Meinen Beitrag hast Du mit einem Danke bewertet und wenn ich dein Posting jetzt lese bezichtigst Du GV wieder zu so einer Aussage ?
    Verstehe ich das richtig ?

  5. #134
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von sanukk Beitrag anzeigen
    1.Mit 58 also zwei Jahre "früher" als bis zur "Frühpensionierung" mit 60??? Dafür 240,00 € lebenslange Kürzung? Du hast mein Mitgefühl.
    Das normale Pensionsalter liegt bei 65, ansonsten gibt es zusätzliche Abzüge bei Pension mit 60 (18%) oder 63 (10,8%) , wenn keine Schwerbehinderung von mehr als 50% vorliegt. Die meisten Lehrer gehen (statistisch) wegen psychischer Störungen in den Vorruhestand (Depressionen/ Burn-Out bis hin zu Borderline)
    Das Regelpensionsalter liegt bei 65, wird von beamteteten Lehrern so gut wie nie erreicht........

    2. ....deutliche Aussprache, die auch auf s.o. hindeuten könnte..........
    Mit 60 das ist keine Frühpenionierung sondern normale Pension nach 45 Jahren - Frühpension ist ab 55 z B. mit Abzügen. Auf das sogenannte Regelpensionsalter wird gepfiffen da es egal ist ob einer 2800 Euro Pension oder 2500 hat - damit läßt es sich gut leben (in Thailand). Das Regelpensionsalter wird von niemanden der alle Sinne beisammen hat erreicht - wozu auch - im Gegenteil jeder der vernünftig ist versucht so früh wie möglich abzuhauen - wenn Sie das nicht können oder wollen na bitte Sie können ja bis 70 arbeiten ich halte Sie nicht auf.

  6. #135
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    gerhardveer ,
    ich habe vor 5 Jahren fast das gleiche durchgemacht wie du .
    Hatte meine Frau 2 Jahre zu Hause im einem Pflegebett .
    Ich habe unbeschreibliches durchgemacht ,
    Sie ist Thailänderin?

    Frage deshalb, weil ich mittlerweile den Eindruck habe, dass sich Thailänderinnen um kranke Menschen die ihnen nahe stehen in einer Art und Intensität kümmern, wie ich es hier in D noch nie gesehen habe.

  7. #136
    RAR
    Avatar von RAR

    Registriert seit
    16.10.2011
    Beiträge
    2.101
    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Sie ist Thailänderin?

    Frage deshalb, weil ich mittlerweile den Eindruck habe, dass sich Thailänderinnen um kranke Menschen die ihnen nahe stehen in einer Art und Intensität kümmern, wie ich es hier in D noch nie gesehen habe.
    Tja das ist ja das positive hier - genau um das geht es ja ......

  8. #137
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Habe ich so beschissen geschrieben ?
    Ich habe meine Frau ( keine Thai ) 2 Jahre zu Hause in D. gepflegt ,
    da sie Darmkrebs hatte .
    Leider ist sie dann verstorben , bin aber sicher , daß sie , obwohl sie keine Thai war ,
    das gleiche für mich getan hätte .
    Habe dann eine Thailänderin geheiratet , mit der ich in D. lebe .

    Sombath



    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Sie ist Thailänderin?

    Frage deshalb, weil ich mittlerweile den Eindruck habe, dass sich Thailänderinnen um kranke Menschen die ihnen nahe stehen in einer Art und Intensität kümmern, wie ich es hier in D noch nie gesehen habe.

  9. #138
    Avatar von sombath

    Registriert seit
    03.03.2009
    Beiträge
    2.733
    Ich habe in der Zeit , in der meine Frau so krank war , sehr viele Menschen hier in D. kennengelernt ,
    die sich für ihre kranken Angehörigen regelrecht aufgeopfert haben .
    Sicherlich gibt es hier auch andere Fälle , aber die gibt es in Th. auch .
    Meine Frau hat im Dorf auch so einen Fall .
    Die beiden Kinder ab nach Bangkok u. die alte ,kranke Mutter allein zu Hause .

    Sombath



    Zitat Zitat von Micha Beitrag anzeigen
    Sie ist Thailänderin?

    Frage deshalb, weil ich mittlerweile den Eindruck habe, dass sich Thailänderinnen um kranke Menschen die ihnen nahe stehen in einer Art und Intensität kümmern, wie ich es hier in D noch nie gesehen habe.

  10. #139
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.952
    Zitat Zitat von sombath Beitrag anzeigen
    Habe ich so beschissen geschrieben ?
    Nein, überhaupt nicht. Und danke für die Antwort. Wusste nichts von Deiner deutschen Frau und dass ihr in D gelebt habt.
    Bei einer Thailänderin in Thailand könnte ich mir vorstellen, dass ein Mann in Deiner Situation intensive Unterstützung bei der Pflege seiner Ehefrau gehabt hätte. Deshalb meine Frage. Kann mich auch täuschen. Habe auf diesem Gebiet noch nicht so viel Erfahrung. Aber was ich bisher mitbekommen habe, hat mich beeindruckt.

  11. #140
    Avatar von Franky53

    Registriert seit
    07.11.2010
    Beiträge
    12.524
    Zitat Zitat von RAR Beitrag anzeigen
    Mit 60 das ist keine Frühpenionierung sondern normale Pension nach 45 Jahren -
    mal 2 Fragen

    Wo gibts diese Regelung?,

    und in welchem Land fangen Lehrer mit 15 zu arbeiten an?

Seite 14 von 26 ErsteErste ... 4121314151624 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Kleiner Spass für @Farang
    Von Iffi im Forum Sonstiges
    Antworten: 7
    Letzter Beitrag: 19.07.04, 19:15
  2. Thai-Frau/Farang-Mann..kann das gut gehen?
    Von Anonym im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 19.08.02, 11:12
  3. Farangs in Thailand
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 61
    Letzter Beitrag: 10.04.02, 19:03
  4. Neues Buch von G.Ruffert - Farang in Thailand
    Von Thorsten im Forum Treffpunkt
    Antworten: 1
    Letzter Beitrag: 31.03.02, 17:34
  5. Frage zu 'Der Farang'
    Von DisainaM im Forum Treffpunkt
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 13.12.00, 19:26