Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte
Ergebnis 21 bis 30 von 33

Achtung bei Überweisungen via Postbank

Erstellt von Kimau, 26.07.2008, 03:47 Uhr · 32 Antworten · 6.604 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von Kimau

    Registriert seit
    11.11.2002
    Beiträge
    68

    Re: Achtung bei Überweisungen via Postbank

    Zitat Zitat von MrJoe",p="615363
    ich habe gestern 5000 Baht online überwiesen. Die Postbank hat dafür € 95,54 berechnet. Das entspricht 52,33 Baht für einen Euro. Der Kurs ist sicherlich kein "Hausumrechnungskurs"

    Hallo MrJoe,

    die Postbank weist auf Ihren Auszügen (auch online) den genauen Umrechnungskurs aus - du musst also gar nicht rechnen. Sieht so aus:

    IHRE REFERENZ
    BTX 845326
    ENTGELT:1,50 EUR
    KURS 1 EURO = 51,2627 THB


    Bei mir stand am Tag der Überweisung oben rechts bei "Summe vorgemerkter Umsätze" auch ein Betrag der 252.- Euro weniger war als was dann am Tag darauf meinem Konto belastet wurde.

    Der EZB Kurs war am 31.07.08 übrigens mit 52,738 angegeben.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von MrJoe

    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    96

    Re: Achtung bei Überweisungen via Postbank

    Hallo Kimau,

    das konnte ich zum Zeitpunkt meiner Anwort noch nicht sehen.

    Habe dann gerade mal nachgeschaut...

    BTX 278783
    ENTGELT:1,50 EUR
    FREMDE KOSTEN:2,50 EUR
    KURS 1 EURO = 50,888 THB
    ZAHLUNG 5000,00 THB

    Wertstellung zum 01.08.

    unglaublich!

  4. #23
    Avatar von Uncle Earnie

    Registriert seit
    03.09.2003
    Beiträge
    240

    Re: Achtung bei Überweisungen via Postbank

    Grundsätzlich überweise ich nur mit eigene Kosten zu
    meinen Lasten, fremde Kosten zu Lasten der Fremdbank.
    Ansonsten zieht die Fremdbank auch ab, selbst wenn hier
    schon die Fremdkosten bezahlt worden sind. So ist es nun
    mal mit Thailand.

    Und generell in Euro überweisen, dann steht da auch kein
    Umrechnungskurs, umrechnen tut dann die Empfängerbank.

    Den momentanen Wechselkurs hat man aus dem Internet. Wenn
    ich also 10000 Baht überweisen will, addiere ich da noch
    600 Baht für die Fremdkosten, rechne das in Euro um und
    dann habe ich den Überweisungsbetrag.

    Das ganze geht natürlich nur, wenn die Summe, die ankommen
    soll, nicht exakt sein muss.

    So sieht das dann bei mir aus.

    BTX 514134
    ENTGELT:1,50 EUR
    ZAHLUNG 220,00 EUR
    ZAHLUNG IN DAS AUSLAND ----REFERENZ: TPBA80627BJ29

    Angekommen sind dann etwas mehr als 11.000 Baht laut
    Aussage meiner Frau.

    Gruß
    Earnie

  5. #24
    Avatar von MrJoe

    Registriert seit
    21.07.2007
    Beiträge
    96

    Re: Achtung bei Überweisungen via Postbank

    da ich nicht regelmässig überweise und die Beträge auch nie so hoch sind, habe ich auch nie sonderlich auf den Kurs geachtet.

    Wenn, dann werde ich zukünftig nur noch in [s:7071cb19b5]DM[/s:7071cb19b5] äh, Euro überweisen.

    Schönes Restwochenende aus Berlin

  6. #25
    Avatar von tira

    Registriert seit
    16.08.2002
    Beiträge
    17.260

    Re: Achtung bei Überweisungen via Postbank

    Zitat Zitat von MrJoe",p="615821
    ..Wenn, dann werde ich zukünftig nur noch in [s:2b833535de]DM[/s:2b833535de] äh, Euro überweisen....
    ebend und bei der bkk bank wird lediglich die erste überweisung in thailand
    mit thb 600,- belastet, folgeüberweisungen nur noch mit thb 200,-.


  7. #26
    Avatar von MaikWut

    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    284

    Re: Achtung bei Überweisungen via Postbank

    Nur der Vollständigkeit halber:

    Wir haben gerade überwiesen und extra genau an dem Gutschreibetag den Tageskurs nachgerechnet.

    Scheint alles ohne zusätzliche Abzüge in Thailand auf dem Konto gebucht worden zu sein...

    Also hier in Deutschland nur die 1,50 EUR für die Überweisung und 5 EUR für Übernahme aller Kosten vom Absender.

    Maik

  8. #27
    Avatar von Hebbe01

    Registriert seit
    04.09.2006
    Beiträge
    215

    Re: Achtung bei Überweisungen via Postbank

    Ich habe vor ca. zwei Monaten eine Testüberweisung gemacht (Postbank - Siam City Bank) mit dem Ergebnis (bei Kostenübernahme des Empfängers): Gebühren: 1,50 Euro Postbank, 10 Euro von der überweisenden Bank (Deutsche Bank Frankfurt a.M.) und schließlich von der empfangenden Bank 200 Baht. Dies habe ich mir schriftlich bestätigen lassen.

  9. #28
    Avatar von gregor200

    Registriert seit
    13.01.2005
    Beiträge
    945

    Re: Achtung bei Überweisungen via Postbank

    [quote="tira",p="615826"]
    Zitat Zitat von MrJoe",p="615821
    ..
    ebend und bei der bkk bank wird lediglich die erste überweisung in thailand
    mit thb 600,- belastet, folgeüberweisungen nur noch mit thb 200,-.

    funktioniert das mit den 200 Baht ? Heisst das, wenn ich vom selben Konto alle 3 Monate überweise, dann kostet mich das bei der BKK Bank dann immer 200 Baht ? Würde bedeuten, die haben die Absenderinformation in ihrem System gespeichert.

  10. #29
    Avatar von MaikWut

    Registriert seit
    10.06.2008
    Beiträge
    284

    Re: Achtung bei Überweisungen via Postbank

    Zitat Zitat von Hebbe01",p="617756
    Gebühren: 1,50 Euro Postbank, 10 Euro von der überweisenden Bank (Deutsche Bank Frankfurt a.M.) und schließlich von der empfangenden Bank 200 Baht.
    Die ca. 10 EUR hatten wir bei Überweisungen mit Kostenteilung auch.
    Deshalb haben wir ja auf "Kosten trägt Absender" umgestellt und da sind es immer nur 5 EUR gewesen.

    Wie gesagt, die 200 THB kann ich bei der Bangkok Bank nach dem aktuellen Kurs nicht bestätigen.

    Maik

  11. #30
    Avatar von ChangNoi

    Registriert seit
    07.08.2007
    Beiträge
    474

    Re: Achtung bei Überweisungen via Postbank

    hat einer in der letzten zeit was von der postbank nach thailand ueberwiesen?

    was sind die besten einstellungen?

    was kommt bei 200 eur momentan etwa unten an?

    ich waere fuer schnelle hilfe dankbar.

    changnoi

Seite 3 von 4 ErsteErste 1234 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Postbank
    Von Korat993 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 28
    Letzter Beitrag: 09.01.09, 06:56
  2. Überweisungen nach Thailand
    Von Dengmo im Forum Sonstiges
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 19.06.08, 16:03
  3. Überweisungen Deutschland-Thailand
    Von didiho im Forum Treffpunkt
    Antworten: 12
    Letzter Beitrag: 04.08.06, 10:25
  4. TH-Banken: Überweisungen
    Von thurien im Forum Thailand News
    Antworten: 10
    Letzter Beitrag: 30.10.05, 13:51
  5. Thailand /Überweisungen
    Von norberti im Forum Treffpunkt
    Antworten: 21
    Letzter Beitrag: 28.02.04, 22:53