Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 17

Abtreibung

Erstellt von sunnyboy, 21.11.2001, 16:48 Uhr · 16 Antworten · 5.232 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Abtreibung

    Folgende Problematik, eine alte Bekannte von mir ist jetzt in der vierten Woche (bin nicht der Urheber), das Kind soll aller Wahrscheinlichkeit abgetrieben werden. Die Frage was kostet eine illegale Abtreibung in Thailand? Wie schnell kann das von statten gehen. Weil besagte Bekannte für nächste Woche, ein Flugticket nach der Europa hat und der Europäer nicht der Urheber ist. Desweiteren nichts von den Aktivitäten seiner Angebeteten in Thailand weiß.

    Die zweite Variante wäre, daß Kind kommt zur Welt, der Urheber ist ein Australier, welche rechtlichen Schritte könnte besagte Thai einleiten um einen Versorgungsausgleich zu erhalten. Tritt nur in Kraft falls der Australier heiratsunwillig ist (dieser überdenkt zur Zeit die Situation).

    Wäre für jede hilfreiche Antwort dankbar, bitte nicht die üblichen Kommentare.

    Gruß Sunnyboy

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Abtreibung

    hei sunny

    soviel ich weiss, gibt es sowas in chiang mai. ist zwar nicht das gewünschte illegale, sondern legal.

    möchte noch dazu anmerken, dass letzet woche etwas in den news war, dass in zukunft erzeuger von embrios, die abgetrieben werden (illegal durch den zwang vom erzeuger) auch in die pflicht genommen werden können. wer es genauer nachlesen will, irgendwo in meinen news (sorry, kosonah)von letztzer woche.

    was es mit dem australier auf sich hat anhand der unterhaltspflicht, müsste man wohl das rechtssystem von dort kennen.

    Bruno


  4. #3
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Abtreibung

    Hi Bruno, legal oder illegal spielt eigentlich keine Rolle. Legal wäre natürlich besser, das Problem ist die Dame fliegt nächste Woche nach Europa, und besagter Europäer verweilt zur Zeit mit ihr in Bangkok.
    So müßte eine Abtreibung über die Bühne gebracht werden oder das der Knabe Wind davon bekommt (zum Glück ist der Geselle wirklich weltfremd). Mit dem Australier werd ich mal telefonieren und mir seine Version der Geschichte anhören. Jedenfalls denke ich, daß es besser ist, sich im Vorfeld etwas schlau zu machen. Besagte Dame (meine Ex) ist total aus dem Häuschen und bei mir steht das Telefon nicht mehr still. Was nervig sein kann, denn irgendwie ist es ja nicht mein Problem. Am wenn ich helfen kann, dann tue ich das.

    Gruß Sunnyboy

  5. #4
    Chainat-Bruno
    Avatar von Chainat-Bruno

    Re: Abtreibung

    hei sunny

    vergiss das mit einer woche zeit. für einen solchen eingriff braucht es etwas mehr schonzeit (sorry, mir ist kein anderes wort eingefallen). nur mal so schnell zum onkel dok und wieder zum lover ist da wohl nichts. es geht zwar schon, ist aber verdammt gefährlich und kann zu schlimmen komplikationen führen.
    aber es sol da eine pille geben (pille danach), weiss zwar nichts genaues darüber, doch sollte sie die in Bkk schon irgendwo auftreiben können. doch ohne onkel doc ist es auch risikoreich.

    bruno

  6. #5
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Abtreibung

    Hi Bruno, hab mich mit einer Bekannten kurz geschlossen, die das ganze mal machen lassen hat. Ambulant geht die Geschichte ja, man ist danach aber gut eine Woche aus dem Geschäft.

    Tja da wird wohl eine Thailady einem gewissen Europäer reinen Wein einschenken müssen.

    Trotzdem würden mich die Abtreibungskosten in Thailand interessieren?
    Gruß Sunnyboy

  7. #6
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Abtreibung

    Hallo Sunnyboy,
    von der Zeit wird das wohl alles recht knapp...

    Info, zu dem Problem ,aus zuverlässlicher Quelle,wobei die Angaben
    --9-- Jahre alt sind.( " meine" hatte früher in einer Family Care Clinic gearbeitet.


    Wenn die Konstitution ok ist,sie stark ist....ist 1 Tag in der Clinic nötig.(am selben Tag raus) wenn sie in der Nähe wohnt.
    Ansonsten 1. Nacht da schlafen/übernachten.(Blutverlust)
    Preis ca.3000 Baht.

    Wegen einer Adresse kann ich dir heute und sofort nicht helfen.
    gruss

  8. #7
    onnut
    Avatar von onnut

    Re: Abtreibung

    wadee sunnyboy,
    ganz konkret und ohne wertung.
    bangkok sukhumvit soi 12 ,vor dem restaurant condoms and carbage.
    ist legal,dauert normal 1 tag (wenn begleitung vorhanden.kostet je
    nach angegebener finanzlage 2000-4000 bath.
    das restaurant gehört übrigens khun meechai.
    onnut

  9. #8
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Abtreibung

    Bisher Danke Jungs, wie bereits vorher beschrieben, habe ich eine deutsche Bekannte interwiewt, die nach einer unser hiesigen Methoden eine Woche lang flach lag (würde das gleiche nie wieder mitmachen wollen), muß aber dennoch (zwangsläufig) meiner Ex, irgendwie mit Rat und Tat zu Hilfe stehen, weil sonst mein Telefon nicht mehr ruhig steht und wir trotz allem freundschaftlich auseinander gegangen sind.
    Und irgendwie versprach ich ihr bei Problemen (nicht bei finanziellen) ihr weiter zuhelfen.
    Gruß Sunnyboy

  10. #9
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Abtreibung

    Problematik,scheint gelöst, der Flug nach Europa wurde verschoben.
    Australien wurde aus der Produkthaftung entlassen. Bereits genannter Europäer bekommt jetzt wahrscheinlich nicht nur eine Frau, sondern
    gleich den Nachwuchs mit geliefert.

    Hoffe der Knabe überlegt sich das nicht anders.
    Gruß Sunnyboy

  11. #10
    Jakraphong
    Avatar von Jakraphong

    Re: Abtreibung

    hallo sunnyboy,
    denk,denk, grübel.grübel!
    Jak

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abtreibung
    Von Enrico im Forum Treffpunkt
    Antworten: 129
    Letzter Beitrag: 06.06.07, 14:59
  2. Abtreibung in Thailand
    Von Peter65 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.03.02, 12:42