Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte
Ergebnis 31 bis 40 von 130

Abtreibung

Erstellt von Enrico, 30.05.2007, 13:36 Uhr · 129 Antworten · 7.666 Aufrufe

  1. #31
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Abtreibung

    Zitat Wingman:
    " In dem kleinem Dörfchen im Isaan begegnete mir ein junges Mädchen usw. "
    -------------

    Hoffe, ihr könnt noch gut schlafen, ob der Gedankenkreise Isaan - TH. und den Problemen drumherum..z.B.

  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Enrico
    Avatar von Enrico

    Re: Abtreibung

    Ich glaube das viele in diesem Zeitfenster die 7. Klasse erreichen. Warum auch nicht? Zu doof in manchen Augen? Meine Erfahrung zeigt da anderes. Aber um zurück zum Thema zu kommen, warum immer und immer wieder die Abbrüche? Pille zu teuer? Religiös nicht erlaubt? Lockeres ansehen des Aktes selbst?

    Und dann warum diese kostengünstigen schmerzhaften Abtreibungen? Zum Wohl des Patienten? Wohl kaum...

  4. #33
    woody
    Avatar von woody

    Re: Abtreibung

    @Ralf, das ich Sammys Meinung für Blödsinn halte, habe ich schon geschrieben.

    Er antwortete darauf sinngemäss, so verstehe ich es:

    Ein Ausländer wird zur Veratnwortung gezogen, während ein Thai für die gleiche Tat unbehelligt bleibt.

    Das ist seine Meinung, die zwar verschroben ist, aber nicht gegen die guten Sitten vertösst.

    Ich verstehe deine Aufregung nicht.

  5. #34
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Abtreibung

    hab mich leztes Jahr mit @Panida gezofft bzgl. Aufklaerung der SchuelerInnen
    letzte Woche gabs nen Seminar zwengs des(Im Kloster)

    der Lothar aus Lembeck

  6. #35
    Avatar von phimax

    Registriert seit
    03.12.2002
    Beiträge
    14.274

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von Enrico",p="487421
    Ich glaube das viele in diesem Zeitfenster die 7. Klasse erreichen. Warum auch nicht?

    Aber um zurück zum Thema zu kommen, warum immer und immer wieder die Abbrüche?
    Entschuldige meine Unwissendheit, denn ich dachte Schule ist nur bis zur 6. Klasse kostenlos und wer weitermachen möchte muß entsprechend bezahlen.

    Also noch mal zum Thema:
    Mangelende Aufklärung ist m.E. eines der häufigsten Gründe für ungewollte Schwangerschaft bei Jugendlichen.

  7. #36
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838

    Re: Abtreibung

    Und dann warum diese kostengünstigen schmerzhaften Abtreibungen?
    denke mal das da einfach nicht genügend darüber nachgedacht wird . Meistens passiert ja die eigentliche Ursache die eine Abtreibung hervoruft meist in unüberlegten und nicht geplanten Momenten. So seit bzw. an die Folgen wird meist nicht gedacht , wenn es heißt Spaß zu haben.

    Nebenbei mit der Aufklärung/5exualwissen ist in Thailand (nach meinem Kenntisstand) nicht so dolle.

    Man muß das in Sachen 5exualkunde nicht nur umbedingt auf Thailand beziehen . Überlegt doch mal wie das bei uns einst in der Schule war :???: - mal ein kleines Nickerchen im Unterricht etc. etc. abgehalten und schon wurde entscheidenes versäumt .

    Gruß Sunnyboy

  8. #37
    Avatar von Ralf_aus_Do

    Registriert seit
    11.01.2005
    Beiträge
    3.787

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von woody",p="487423
    [...]
    Er antwortete darauf sinngemäss, so verstehe ich es:

    Ein Ausländer wird zur Veratnwortung gezogen, während ein Thai für die gleiche Tat unbehelligt bleibt.
    [...]
    Ich verstehe deine Aufregung nicht.
    Ich würde verstehen, wenn er sich darüber empören würde, daß Thai eventuell nicht zur verantwortung gezogen würden, die Empörung darüber, daß Europäer für das Schwängern einer 15jährigen zur Verantwortung gezogen werden (und hierbei ist ersteres unerheblich) finde ich zutiefst abstoßend.

    Im übrigen mag man Deiner Argumentation zur Folge als Angeklagter auf die ungeklärten Fälle letzter Jahre verweisen und auf milderung hoffen, die wo nix zu klären waren wurden auch nicht bestraft. Auch 'ne Art von Gerechtigkeit.

  9. #38
    Avatar von DisainaM

    Registriert seit
    15.11.2000
    Beiträge
    26.803

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von Enrico",p="487421
    Aber um zurück zum Thema zu kommen, warum immer und immer wieder die Abbrüche? Pille zu teuer? Religiös nicht erlaubt? Lockeres ansehen des Aktes selbst?

    Und dann warum diese kostengünstigen schmerzhaften Abtreibungen?
    In der Hackordnung an den Schulen werden Frauen, deren Schawangerschaft sichtbar wird,
    als ein Mensch ohne Ehre behandelt.
    Man muß schon sehr stark sein, um das durchzustehen.

    Die traditionellen Abbruchmethoden sehen z.B. eine bestimmte Art von Treppensturz vor, aber auch allerlei Hinterhofspezialisten kümmerten sich um den Bereich,,
    bevor auch Kliniken zu günstigen Preisen dies anboten.

    Thailands Bevölkerung5exposion wurde nicht zuletzt deshalb erfolgreich gestoppt.
    1960 - 20 Mio
    1980 - 40 Mio
    1990 - 60 Mio

  10. #39
    olisch
    Avatar von olisch

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von dear",p="487376
    Je mehr man darüber redet desto besser.
    Ich habe nun nicht wirklich reichlich Erfahrung mit thailändischen Mädels, aber ist das nicht ein Grundproblem der thailändischen Kultur (zumindest wurde es mir so vermittelt).

    Über 5ex im Allgemeinen sowie Risiken, Problemen und Ähnlichen im Speziellen spricht man überhaupt nicht. Weder mit der eigenen Schwester oder der Mutter noch mit Freundinnen.

    Und daher wundert es mich auch nicht, dass so viele junge Mädchen (vermeintlich ungewollt) schwanger werden. Unwissenheit über Verhütung, Unwissenheit über Geschlechtskrankheiten, Unwissenheit über Risiken einer Abtreibung. Der beschriebene Gesichtsverlust der Familie tut dann ein übriges. Wie sollen die Mädels denn wissen, was zu tun ist bzw. was man besser lassen sein, wenn dieser Bereich komplett tabuisiert und aus dem "Lehrbuch für heranwachsende Mädels" herausgestrichen wird wird. Dem männlichen Teil ist es offensichtlich in vielen Fällen egal, da erst die Hormone seine Sinne vernebeln und er sich von dannen macht. Das auch er meistens die selben Wissenslücken wie seine weiblichen Altersgenossinnen hat, können da ja nur ungewollte Sschwangerschaften bei herauskommen.

    Wie gesagt, ich weiß nicht, ob diese These auch nur ansatzweise repräsentativ ist, aber sie gibt ein halbwegs plausibles Bild.

    Gruß

  11. #40
    woody
    Avatar von woody

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von Ralf_aus_Do",p="487429
    .....Im übrigen mag man Deiner Argumentation zur Folge als Angeklagter auf die ungeklärten Fälle letzter Jahre verweisen und auf milderung hoffen, die wo nix zu klären waren wurden auch nicht bestraft. Auch 'ne Art von Gerechtigkeit.
    Wenn du mich damit ansprichst, dann stehe ich jetzt auf dem Schlauch und verstehe nur Bahnhof

Seite 4 von 13 ErsteErste ... 23456 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abtreibung in Thailand
    Von Peter65 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.03.02, 12:42
  2. Abtreibung
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.11.01, 16:43