Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte
Ergebnis 91 bis 100 von 130

Abtreibung

Erstellt von Enrico, 30.05.2007, 13:36 Uhr · 129 Antworten · 7.693 Aufrufe

  1. #91
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Abtreibung

    das Problem beginnt doch schon viel frueher
    weil die Kerle immer ohne wollen!

    Welcher Mann ist denn schon bereit die Verantwortung fuer die Verhuetung zu uebernehmen?
    Maedchen/Frau hat Pille zu schlucken damit die Kerle ihren ungeschuetzten Spass haben koennen.

    Seit meiner Vasectomy vor zwanzig Jahren gibts bei mir Genuss ohne Reue

    da brauch keine Frau sich Gedanken um ne ungewollte Schwangerschaft zu machen


    der
    Lothar aus Lembeck

  2.  
    Anzeige
  3. #92
    Avatar von phi mee

    Registriert seit
    03.11.2004
    Beiträge
    7.508

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von big_cloud",p="487724
    Seit meiner Vasectomy vor zwanzig Jahren gibts bei mir Genuss ohne Reue

    da brauch keine Frau sich Gedanken um ne ungewollte Schwangerschaft zu machen


    Joo, und wenn doch mal eine kommt und dir erzählt du wirst Papa, dann weisst du gleich was Sache ist! ;-D

    "Kuckkuck, Kuckkuck, rufts aus dem Wald..."


    phimee

  4. #93
    Odd
    Avatar von Odd

    Registriert seit
    19.10.2005
    Beiträge
    2.803

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von big_cloud",p="487724

    Seit meiner Vasectomy vor zwanzig Jahren gibts bei mir Genuss ohne Reue
    Sorry Lothar, da kenne ich einige Beispiele, die Kerle hatten den gleichen Wortlaut, aber die armen Maedels hatten das Resultat.

    Gerade in diesem Sektor hat Thailand einen grossen Nachholbedarf. Was juckt es einem Jungen gross wenn er ein Kind produziert? Die Folgen bleiben am Maedchen haengen. Hier muesste der Staat aehnlich wie in Europa haerter durchgreifen.

  5. #94
    thurien
    Avatar von thurien

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von big_cloud",p="487347
    Ich kann garnicht soviel fressen wie ich kotzen koennte
    @big_cloud: das ist aber medizinisch bedenklich u. hinterläßt ganzkörperlich zumindest eine gähnende Leere...

  6. #95
    big_cloud
    Avatar von big_cloud

    Re: Abtreibung

    keine Angst unter Bulimie
    leide ich noch nicht

  7. #96
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.953

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von Odd",p="487730
    Was juckt es einem Jungen gross wenn er ein Kind produziert? Die Folgen bleiben am Maedchen haengen. Hier muesste der Staat aehnlich wie in Europa haerter durchgreifen.
    Möglicherweise trägt diese Einstellung zahlreicher Männer mit dazu bei, dass es eine ganze Menge Frauen zu Ausländern hinzieht.

    Nun kenne ich selbst viel zu wenige thailändische Männer um mir da ein allgemeines Urteil erlauben zu können.

    Aber man hat ja immer noch die Möglichkeit, Frauen, mit denen man ins Gespräch kommt, danach zu fragen, wie sie denn das Verantwortungsbewusstsein ihrer LandsMänner einschätzen.

  8. #97
    Avatar von Pong

    Registriert seit
    08.11.2005
    Beiträge
    1.370

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von big_cloud",p="487724
    das Problem beginnt doch schon viel frueher
    weil die Kerle immer ohne wollen!

    Welcher Mann ist denn schon bereit die Verantwortung fuer die Verhuetung zu uebernehmen?
    Maedchen/Frau hat Pille zu schlucken damit die Kerle ihren ungeschuetzten Spass haben koennen.

    Seit meiner Vasectomy vor zwanzig Jahren gibts bei mir Genuss ohne Reue

    da brauch keine Frau sich Gedanken um ne ungewollte Schwangerschaft zu machen


    der
    Lothar aus Lembeck
    Also ich steh auf Gummi Ist auch besseraus anderen Gründen-besonders wenn man den Partner noch nicht so gut kennt. Also kein blankes Eisen (ausser man will für Nachwuchs sorgen ) Meine Frau braucht aber auch keine Chemie tgl. einzuwerfen :O

  9. #98
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von Armin",p="487717
    @Jörg_N,
    ich meine Abtreibung.

    Mir geht es gerade darum, Zitat:
    "die Chance bekommen haben zu wachsen und Mensch zu sein"
    Da sollten wir als erwachsene, gebildete Menschen eine Verantwortung übernehmen.
    Deswegen gibt es dafür ja auch gewisse soziale Reglungen in einer entwickelten Gesellschaft und nicht wie bei der katholischen Kirche Wildwuchs und Gottes segen.
    Sorry fuer Vollzitat, laesst sich nur schwer kuerzen ohne den Sinn zu veraendern.

    Ich kannte mal einen jungen Erwachsenen, um die 20, der hiess Peter.
    Peter hatte zwei Haende und zwei Fuesse, er hatte einen Bauch und einen Kopf. Sonst nichts. Keine Arme, keine Beine und der Kopf war genauso gross wie der Bauch.
    Er konnte sich nicht selbst bewegen, aber sein Verstand war hellwach. Er war ein intelligenter Mensch.

    Peter war ein Contergankind und wurde von seinen Eltern sofort nach der Entbindung im Krankenhaus zurueckgelassen. Eine Schwester adoptierte ihn und Peter blieb so lange er lebte im Krankenhaus.

    Ich lernte ihn kennen als ich auch fuer 8 Wochen dort sein musste. Viele andere Kinder lernten ihn auch kennen. Er war unser Liebling. Wir stritten uns oft, wer Peter denn spazieren fahren durfte. Ich habe selten, vielleicht nie einen so gluecklichen und zufriedenen Menschen erleben duerfen wie diesen Peter.

    Als ich 1 Jahr spaeter wieder operiert werden musste freute ich mich richtig. Ich durfte endlich wieder zu Peter.

    Seitdem weiss ich, dass jedes Leben lebenswert ist. Egal welche Gebrechen oder Probleme jemand hat.

    Seitdem weiss ich auch, dass jede Abtreibung bei der es nicht um das Ueberleben der Mutter geht ein Verbrechen ist.
    Mord, nichts anderes ist das, ist mit nichts zu entschuldigen. Schon gar nicht mit irgendwelchen sozialen Argumenten.

    Sioux

  10. #99
    Monta
    Avatar von Monta

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von Sioux",p="487754
    ...Ich habe selten, vielleicht nie einen so gluecklichen und zufriedenen Menschen erleben duerfen wie diesen Peter.
    Vergiß aber bitte nicht, daß wohl die meisten in einer vergleichbaren Lage nicht unbedingt das Glück dieser Zufriedenheit haben. Solche Fälle sollte man dann auch kennen, um es ganz zu beurteilen.

  11. #100
    Sioux
    Avatar von Sioux

    Re: Abtreibung

    Zitat Zitat von Monta",p="487758
    Vergiß aber bitte nicht, daß wohl die meisten in einer vergleichbaren Lage nicht unbedingt das Glück dieser Zufriedenheit haben.
    Natuerlich hast du damit recht.

    Nur kann man so etwas nicht vorhersagen. Und nimmt damit dem werdenden Mensch die Chance.

    Und dieses Verhindern steht uns nicht zu.

    Da hat Joerg mit seiner Selektion schon recht. Und wenn man ueberlegt aus welcher Zeit der Begriff stammt. Dahin will ich nicht zurueck, niemals.

    Sioux

Seite 10 von 13 ErsteErste ... 89101112 ... LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Abtreibung in Thailand
    Von Peter65 im Forum Treffpunkt
    Antworten: 9
    Letzter Beitrag: 07.03.02, 12:42
  2. Abtreibung
    Von sunnyboy im Forum Treffpunkt
    Antworten: 16
    Letzter Beitrag: 24.11.01, 16:43