Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234
Ergebnis 31 bis 38 von 38

Abschied auf Zeit..:-)

Erstellt von KLAUS, 04.05.2002, 02:39 Uhr · 37 Antworten · 2.216 Aufrufe

  1. #31
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Abschied auf Zeit..:-)

    ...nun, da hast Du sicher recht, Michael....:-)
    Aber ein "Thaimonitor"
    kostet mich laut heutigem Angebot nur 3890 Baht,
    also runde 100Euro...
    ...Sag mal bitte,
    entspricht das bei 15" dem Etwapreis
    fuer einen "Falangmonitor"...?
    Der 17" soll 4.890 Baht kosten, was ich natuerlich bevorzugen moechte zu kaufen...:-)
    Andere Angebote in 17" gingen so zwischen 6 und 9.000 Baht weg.
    Morgen MUSS ich kaufen, weil, ich sehe nur noch muehsam die Zeilen...:-(
    Beste Gruesse
    Klaus


  2.  
    Anzeige
  3. #32
    Airport
    Avatar von Airport

    Re: Abschied auf Zeit..:-)

    Vielleicht hast Du ja auch nur die falsche Brille auf..:???:

    Koennte ja sein, oder ??

    In diesem Sinne........

  4. #33
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Abschied auf Zeit..:-)

    Hi Airport,
    Du bist genial...:-)
    Ich sehe naemlich nun fast nur noch alles grau in grau...
    Und Dein Hinweis brachte mich auf die Idee:
    Ich setze mir meine Sonnenbrille auf,
    dadurch kann ich zwar nicht besser lesen, aber es schont die Augen, da der Schirm immer heller wird,
    naja, morgen dann ist ja alles geregelt und ich habe einen Neuen...:-)
    Bis dann,
    beste Gruesse,
    uebrigens...
    ...ich trage keine Brille...:-)
    sondern,
    Kontaktlinsen,
    und die habe ich geputzt...tsching,tsching...:-)
    Klaus

  5. #34
    Avatar von Mang-gon-Jai

    Registriert seit
    12.02.2002
    Beiträge
    3.479

    Re: Abschied auf Zeit..:-)

    @KLAUS
    Hallo Klaus. Hat zwar überhaupt nichts mit diesem Thread zu tun, interessiert mich aber: Kontaktlinsen in Thailand? Geht das?
    Ich trage eine schon recht starke Brille (-4,75) und wollte eigentlich schon längst auf Linsen umsteigen. Mein Augenarzt riet mir jedoch dringend davon ab. In Thailand sei die Sonneneinstrahlung so stark, daß ich sie kaum tragen könne. Laufend hätte ich Augenschmerzen. Was hältst denn Du davon?

    Gruß

    Mang-gon Jai

  6. #35
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Abschied auf Zeit..:-)

    MangGon
    Meine Frau trug täglich Kontaktlinsen (viel stärker als Du) seit ca. 25 Jahren. Keine Komplikationen bekannt. Vielleicht sind die Linsen in TH anders?
    Jinjok

  7. #36
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Abschied auf Zeit..:-)

    Hi Klaus,

    Frage :...hast du den Fehler mit dem Monitor eingegrenzt ?? Das Teil wird ja vom PC angesteuert .(Grafikkarte z.B.).....evtl. mal einen anderen Monitor anschliessen um den Fehler einzugrenzen...!!

    Denk mal an deinen Drucker ....und die Spezialisten...drumrum....:-( gruss.

    Ps. hätte dich gerne nochmal angerufen, irgendwie ging das von der Zeit nicht.(Faule Ausrede) KW ist übrigens Glatzengebiet. Glück gehabt.

  8. #37
    KLAUS
    Avatar von KLAUS

    Re: Abschied auf Zeit..:-)

    Hi all, hi Nokgeo,
    erstmal das Wichtigste:
    Habe soeben einen neuen Monitor angeschlossen, 17" Color
    und "Deutsch versteht der auch"...:-)
    Danke fuer Deinen Eingrenzungshinweis, aber es war der alte Monitor, denn,
    nun sehe ich wieder klar und deutlich und mit Kontrast...:-)
    Was Deinen Anruf betrifft, nur keinen Stress, ist schon ok, ich war ja auch viel unterwegs und habe nichteinmal alle Anrufe geschafft...:-(

    An MGJ und JJ:
    Sicher kann ueber die allgemeine Vertraeglichkeit von Kontaktlinsen nur der Facharzt auskunft geben, jeder hat da sicher andere Probleme oder eben auch nicht.
    Ich trage seit etwa 15 Jahren solche Dinger mit meisst guter Vertraeglichkeit, das kommt auch auf die Witterung bzw. die Verfassung an, ueberlange sollte man diese Linsen nicht tragen, da kann es auch heute noch zu "Verblitzungen" kommen, welche sehr schmerzhaft sind.
    In TH gibt es alle Sorten von Linsen und besonders die Damen(so meine Erfahrung) nutzen diese bei meisst geringer Fehlsichtigkeit, der "Schoenheit" wegen...:-)
    Ich muss aufgrund meiner persoenlichen Augensituation sog.
    "Harte Linsen" tragen, meisst werden ja die softigen genommen, wenns denn geht und da gibt es ja auf dem Markt bereits viele Varianten, von Tageswegwerflinsen bis hin zu Monats und Langzeitlinsen.
    Meine z.B. trage ich locker ueber ein Jahr, ehe ich sie erneuern muss.
    Gerade vor ein paar Wochen habe ich hier in Chiangmai neue gekauft, fuer 2500 Baht das Paar, wobei der Laden(TOKYO-OPTIK) zunaechst 3500 Baht haben wollte, aber eben nicht bekommen hat...:-)
    Aber das ist hat eine Thaistory, die eher in den anderen Thread passt.
    Kurz gesagt, in TH gibt es alle Arten von Linsen in den einschlaegigen Geschaeften, ich empfehle den oben genannten Laden, da fachlich (jedenfalls in CM) gut und mit modernster technik ausgestattet.
    Die Vertreaglichkeit speziell in TH ist auch individuell zu pruefen und sicher unterschiedlich, aber in der trockenen Jahreszeit gibt es alternative Tropfen, die in kleinen Einheiten fuer eine Benutzung am guenstigsten sind in der handhabung und Aufbewahrung,
    bitte fragt Euren Arzt oder Apotheker und beachtet den Info-Zettel des Medikaments...:-)
    Gruss Klaus


    Letzte Änderung: KLAUS am 09.06.02, 10:40

  9. #38
    Avatar von Jinjok

    Registriert seit
    05.07.2001
    Beiträge
    5.556

    Re: Abschied auf Zeit..:-)

    Hallo Klaus
    Meine Frau hat auch diese weichen Linsen weniger wegen der Schönheit, sondern weil früher Brillengläser in ihrer Stärke nicht gerade suay maak waren und zudem das Gewicht die brille unangenehm machten. Optiker scheinen in TH nicht schlecht zu sein. Nach unserer Hochzeit letzten Herbst haben wir bei Better Vision in The Mall VI Ngam Wongwan für sie noch eine Brille mit modernen Kunststoffgläsern, jetzt kann sie die Linsen öfters mal draußenlassen. Aber ohne geht nix.

    Während ich im Better Vision Shop so gelangweilt auf meinem Schemel saß und darauf warete, daß die Daten aufgenommen wurden, wäre ich beinahe vom selbigen gefallen. Da prangte ein nagelneues ISO 9001 Zertifikat an der Wand, was vor kurzem um ein Jahr verlängert wurde. Das ist ja auch in Thailand nix besonderes, aber das Zertifikat war ausgestellt vom TÜV Rheinland.
    mfg jinjok

Seite 4 von 4 ErsteErste ... 234

Ähnliche Themen

  1. Abschied
    Von Harry55 im Forum Sonstiges
    Antworten: 50
    Letzter Beitrag: 18.09.04, 12:54
  2. Abschied !
    Von Airport im Forum Sonstiges
    Antworten: 24
    Letzter Beitrag: 08.09.03, 22:10
  3. ...abschied auf Zeit
    Von Kali im Forum Treffpunkt
    Antworten: 23
    Letzter Beitrag: 22.11.02, 21:23
  4. Abschied auf zeit
    Von MenM im Forum Sonstiges
    Antworten: 4
    Letzter Beitrag: 08.09.02, 16:26