Seite 3 von 3 ErsteErste 123
Ergebnis 21 bis 22 von 22

Abfindung

Erstellt von Oberkracher, 20.06.2009, 11:52 Uhr · 21 Antworten · 4.645 Aufrufe

  1. #21
    Avatar von UweFFM

    Registriert seit
    06.08.2003
    Beiträge
    2.041

    Re: Abfindung

    Zitat Zitat von franky_23",p="739498
    Somit ist die 9 Moantsgrenze für alle die gezielt Missbrauch von Sozialleistungen betreiben möchten. Somit kriminell handeln möchten.
    Was ist kriminell daran rechtmäßig erhaltenes Geld auszugeben?
    Sollte es mir mal passieren werde ich es sicher in LOS auf den Kopf hauen, das gönne ich mir.

  2.  
    Anzeige
  3. #22
    Avatar von Lao Wei

    Registriert seit
    03.02.2004
    Beiträge
    790

    Re: Abfindung

    Zitat Zitat von Oberkracher",p="747344
    Hallo,
    hatte ein Gespräch mit jemand der nach der Abfindung sofort ausgewandert ist. Er meinte nun daß man wenn man auswandert nur 12 % an Steuern zahlen würde anstatt ca. 30 % ( Steuerklasse 1 + 1 Kind )
    Hat jemand Erfahrungen damit gemacht ?

    Gruss
    So aehnlich. Habe meine Abfindung auf ein Konto in Hongkong ueberweisen lassen. Lt meines Passes war Shanghai mein Hauptwohnsitz zu diesem Zeitpunkt.

    Steuern hab ich natuerlich nicht bezahlt

    Wenn du auswandern willst, solltest du dich vorher vielleicht in D abmelden und das Geld auf ein Auslandskonto ueberweisen lassen.

Seite 3 von 3 ErsteErste 123

Ähnliche Themen

  1. Abfindung auf Kindergeld
    Von Malivan im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 08.01.06, 09:30