Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte
Ergebnis 71 bis 80 von 98

Aberglauben und Gebräuche

Erstellt von Kuki, 08.05.2008, 18:43 Uhr · 97 Antworten · 5.116 Aufrufe

  1. #71
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Aberglauben und Gebräuche

    und?...irgendwelche Verletzungen oder andere Dinge ;-D



    Kuki

  2.  
    Anzeige
  3. #72
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Aberglauben und Gebräuche

    Zitat Zitat von Kuki",p="588691
    oder hat es mit der Tageszeit zu tun?
    Ich weiss nicht mehr, ob es ein besonderer Tag war, aber ich wollte unbedingt zum Friseur. Ging aber nicht, hab in halb Bangkok gesucht, niemand wollte mir an dem Tag die Haare schneiden ;-D

  4. #73
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: Aberglauben und Gebräuche

    Muesste ein Mittwoch gewesen sein. Da geht kein Mensch zum Friseur.

    Friseur ist in Thailand an Montagen immer am besten motiviert, da der Glaube weisse spricht, wer am Montach in den Friseur geht, der kommt rup loh (gutausehend fuer Manner) wieder raus.

  5. #74
    Avatar von Gerd / Muenchen

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    857

    Re: Aberglauben und Gebräuche

    @maphrao,
    vielleicht vorher waschen?

  6. #75
    Kuki
    Avatar von Kuki

    Re: Aberglauben und Gebräuche

    Zitat Zitat von Dieter1",p="588697
    Muesste ein Mittwoch gewesen sein. Da geht kein Mensch zum Friseur.

    Friseur ist in Thailand an Montagen immer am besten motiviert, da der Glaube weisse spricht, wer am Montach in den Friseur geht, der kommt rup loh (gutausehend fuer Manner) wieder raus.
    Hi Dieter
    Wenn Du immer Montags gehst, kann ich das unterstreichen
    absolut Tageslichttauglich ;-D

    sag mir mal einen Preis...nur so zur Info

    Kuki

  7. #76
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: Aberglauben und Gebräuche

    Zitat Kuki # 66:

    " dafür das es schlepppend los ging, ist der Fred doch richtig gut geworden, oder?
    Danke für die links "
    _______---______

    Na, die paar Geheimnisse von Thai, werden wir schon schaffen, hier öffentlich zu machen. Sozusagen..Hose runter, jeder bekommt den Einblick.

    Hier gibts ja einen Expat, mit 30 Jahren Tourerfahrung.
    Er könnte ja z.B.einiges wissen, um deinem Thread " Input " zu geben. Der " Output " ist ja jetzt schon nicht schlecht.

  8. #77
    Avatar von Lille

    Registriert seit
    22.04.2004
    Beiträge
    3.481

    Re: Aberglauben und Gebräuche

    und man(n) darf auch nicht einfach so ein geisterhaeuschen irgendwo hin stellen, das falsche haus am falschen platz laesst die falschen geister darin wohnen und lockt auch viele boese geister an

    am besten man laesst das haus von einem prah segnen oder so der zeigt dann auch die richtige stelle

    habe mir aber sagen lassen das der farang wenn er es geschickt anstellt mit dem prah den richtigen platz findet ;-D .

    nun noch zum thema es gibt viele unerklaerliche dinge auf diesem planeten, die selbst die groessten klugscheisser nicht erklaeren koennen. deshalbt sollten diese vorsichtig sein und nicht alles besserwisserisch und ueberheblich abtun.
    man muss nicht alles akzeptieren und hinnehmen doch kann man durchaus gelassen ueber manche sachen hinwegsehen und die glaeubigen einfach machen lassen und solange das noch in vernuenftigen bahnen passiert (finanziell und nervend). mai pen rai oder wen juckts


    mfg lille

  9. #78
    Avatar von Gerd / Muenchen

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    857

    Re: Aberglauben und Gebräuche

    Hat es etwas mit Aberglauben zu tuen, dass fast alle Thais ihre Fahrradsattel in der untersten Position belassen?

  10. #79
    Avatar von maphrao

    Registriert seit
    19.01.2006
    Beiträge
    6.604

    Re: Aberglauben und Gebräuche

    Zitat Zitat von Dieter1",p="588697
    Muesste ein Mittwoch gewesen sein. Da geht kein Mensch zum Friseur.
    Kann gut sein, ich erinnere mich nicht mehr so genau.

    Ich bin übrigens auch abergläubisch: Morgen fahr ich zum Fussball, das vierte Mal in dieser Saison, die ersten 3x gab es Siege. Also wer Geld verdienen will, wettet auf nen MSV-Sieg gegen die Bazis, man dürfte mit 100 € Einsatz schon fast Millionär werden



    Zitat Zitat von Gerd / Muenchen",p="588705
    Hat es etwas mit Aberglauben zu tuen, dass fast alle Thais ihre Fahrradsattel in der untersten Position belassen?
    Nein, mit der geringen Körpergröße

  11. #80
    Avatar von Gerd / Muenchen

    Registriert seit
    02.03.2006
    Beiträge
    857

    Re: Aberglauben und Gebräuche

    @Maphrao,
    das stimmt nicht, haben sie doch beim Strampeln die Knie fast unter dem Kinn.

Seite 8 von 10 ErsteErste ... 678910 LetzteLetzte