Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 11

A1

Erstellt von andrusch, 16.09.2014, 09:40 Uhr · 10 Antworten · 1.452 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von andrusch

    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    441

    A1

    Hallo,
    hab da mal eine Frage.
    Hier sind ja bestimmt Viele, wo die Freundin die A1 in Thailand abgeschlossen hat. Wir stehen jetzt vor dem Problem ob Bangkok oder Pattaya. Mich würde interessieren ob es da Unterschiede gibt, prüfungsmäßig, Ablauf, Kosten, Dauer, Durchfallquote?
    Freundin hat gehört, dass Pattaya wohl einfacher wäre und fast Alle bestehen. Kann das einer bestätigen? Habe keine Angst vorm Durchfallen, weil Sie ja schon gelernt hat, auch etwas spricht und auch lernen will. Mich würde nur mal so Eure Meinung dazu interessieren.
    Danke, Andrusch

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von noritom

    Registriert seit
    15.02.2010
    Beiträge
    1.705
    Moin,

    ich kann nur etwas zu Bangkok sagen. Meine Frau hat sich beim Goethe-Institut auf den Deutsch A1 Test vorbereitet. Wir waren mit dieser Entscheidung zufrieden. Da meine Frau aus Bangkok kommt, stellte sich die Frage nach einer anderen Schule nicht. Meine Frau fing Ende Oktober mit der Schule an und legte die Prüfung (im zweiten Versuch) im Februar ab. Die Durchfallquote lag, wenn ich mich richtig erinnere, bei ca. 30 %.

    Nach der Schule trafen sich die Damen noch bei ihrer Lehrerin und übten fleißig weiter. Zu den Kosten. Uns hat das alles so in Summe um die 20,000 THB gekostet.

  4. #3
    Avatar von andrusch

    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    441
    danke,
    wenn ich es richtig versanden habe kostet Bkk 32000 (ca. 3 Monate) und Pattaya 32000bth. (auch 3 Monate )Jeweils komplett mit Material und Prüfung.

  5. #4
    Avatar von xander1977

    Registriert seit
    14.01.2012
    Beiträge
    1.151
    So Pauschal kann man das nicht sagen, meine hat nur 2 Monate den Intensivkurs beim Goethe Institut besucht und auf anhieb den A1 Test bestanden. Also für knapp 10,000 weniger...

  6. #5
    Avatar von franki

    Registriert seit
    18.01.2004
    Beiträge
    2.443
    Auch wenn die Schule in Pattaya ist, die Prüfung muß am GI in Bangkok abgelegt werden. Ich denke, es ist besser, auch gleich in Bangkok am GI Deutsch zu lernen.

  7. #6
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.369
    kommt darauf an, welche Schule in Pattaya Du meinst... meine Frau ist damals extra vorübergehend nach Pattaya gezogen weil CTA einen verkürzten Kurs angeboten hatte...

    doch letztendlich war es dort das reinste Chaos... und ich kann diese Schule niemandem empfehlen... der Stoff konnte in der kurzen Zeit nicht vermittelt werden... auch bei der Legalisation wurden unglaubliche Böcke geschossen...

    Bei der Prüfung im Göthe haben wir mehrere Schülerinnen kennen gelernt, die am Göthe Institut den A1 Kurs machten.... die Qualifikation der Lehrer dort war kein Vergleich zu den Aushilfsstudentinnen in Pattaya...

    die einzige, die in Pattaya wirklich unterrichten konnte, war die amtliche Dolmetscherin Frau Wiangwang... aber die hatte wohl besseres zu tun... und lehrte nur wenige Tage.

  8. #7
    Avatar von Buddy

    Registriert seit
    24.08.2010
    Beiträge
    431
    Die Prüfung ist in jedem Fall NUR in Bangkok möglich!

    Ich würde meinen es kommt auf den Wohnsitz an. Wohne ich in Pattaya / Schule in Pattaya. Dito mit Bangkok.

    Meine Frau macht die Schule in der Easy- ABC in Naklua die haben auch noch eine Schule in Jomtien!

    Link: Easy ABC - die Deutsche Sprachschule in Pattaya

    Dann Prüfung in Bangkok

  9. #8
    Avatar von socky7

    Registriert seit
    07.11.2007
    Beiträge
    3.076
    Zitat Zitat von Buddy Beitrag anzeigen
    Ich würde meinen es kommt auf den Wohnsitz an. Wohne ich in Pattaya / Schule in Pattaya. Dito mit Bangkok.
    Dann Prüfung in Bangkok
    Ich sehe das so wie Buddy.
    Die Qualität des Unterrichts in den Schulen ist für das Bestehen der Prüfung Deutsch A 1 zweitrangig.
    Meine Frau und ich mussten vor sieben Jahren für mehrere Monate von Pattaya nach Bangkok umziehen, obgleich wir in Pattaya ein gutes und günstiges Appartement hatten. Prüfungsergebnis nach Besuch des Goethe-Instituts : 62 Punkte.
    Meine philippinische Schwiegertochter hatte an keinem einzigen Tag eine Sprachschule besucht. Der hatte ich die Unterlagen meiner thailändischen Frau und ein paar Tipps gegeben. Damit hatte sie sich autodidaktisch ganz allein vorbereitet. Ergebnis : 92 Punkte, obgleich die Leitung des Goethe-Instituts in Manila vor dem Test meinte, dass sie überhaupt keine Chance auf Bestehen der Prüfung habe.

    Entscheidend für den Prüfling ist die Kenntnis von den verschiedenen Prüfungssätzen des Goethe-Instituts mit den Fragen und Antworten im Test.

  10. #9
    Avatar von andrusch

    Registriert seit
    12.05.2008
    Beiträge
    441
    Danke,
    denke mal das ist die Schule in Pattaya. Der Preis kommt dann auch hin. Ok, 05.10 ist Start, dann werden wir sehen.

  11. #10
    Avatar von sunnyboy

    Registriert seit
    10.09.2001
    Beiträge
    5.838
    In Pattaya gibt es eine kleine Schule in der Soi Post Office (hat keinen Namen) wird von einer Thailänderin geleitet die knapp 30 Jahre in Deustschland lebte. Habe damals für den Kurs meiner Frau 22.000 Baht bezahlt. Frau hatte dann den A1 nach 2,5 Monaten. Beim Lernen herrschte die deutsche Gründlichkeit.

    Easy ABC lebt von der Werbung und das ist aber dann auch alles, hat sich wohl zu einer reiner cash cow entwickelt.

    Die Frau muss sich die Schule angucken und einen persönlichen Eindruck gewinnen und dann selbst auswählen wo sie lernen möchte.
    Der A1 ist mittlerweile ein Idiotentest geworden so einfach wie er jetzt ist, allerdings für eine Thailänderin mit weniger als 12 Schuljahren noch schwer genug.

    Die meiste Arbeit ist die Heimarbeit und das ist pures auswendig lernen. Die Schule prüft eigentlich nur das gelernte ab und korrigiert entsprechend. Man muss die Relation sehen, man trabt da 2,5 h pro Tag in die Schule und muss wesentlich mehr Zeit zu Hause aufwenden und da liegt es an jedem selbst.

    Für Pattaya sprechen vielleicht die Lebenshaltungskosten und die kurzen Wege.

    Nebenbei ich meine Frau die Schule selbst aussuchen lassen, sie hat sich mehrere angeguckt und dann eine ausgewählt.

    Man sollte immer bedenken wir müssen den A1 nicht machen, sondern die Frau. Deshalb kann man sich im Forum zwar einen div. Überblick verschaffen, aber das war es dann auch. Die Lernde muss entscheiden.

    Gruß Sunnyboy

Seite 1 von 2 12 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Zusammenfassung: A1-Zertifikat, Prüfung und Schulen
    Von Küstennebel im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 492
    Letzter Beitrag: 11.10.17, 10:54
  2. Antworten: 90
    Letzter Beitrag: 24.11.13, 16:46
  3. A1-Test --> Online Petition
    Von Oberlaender im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 190
    Letzter Beitrag: 30.05.10, 14:39
  4. Hat jemand eine alte A1 Prüfung ??
    Von dl2nep im Forum Behörden & Papiere
    Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 16.06.08, 10:26
  5. Diskussion: A1-Zertifikat, Prüfung und Schulen
    Von wiff im Forum Ehe & Familie
    Antworten: 52
    Letzter Beitrag: 04.03.08, 08:54