Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte
Ergebnis 1 bis 10 von 26

6 Monate Thailand, die richtige Region finden.

Erstellt von yamzik, 30.10.2011, 12:27 Uhr · 25 Antworten · 2.967 Aufrufe

  1. #1
    Avatar von yamzik

    Registriert seit
    30.10.2011
    Beiträge
    15

    6 Monate Thailand, die richtige Region finden.

    Hallo liebe Forum Mitglieder,

    ich freue mich, dieses Forum gefunden zu haben und habe schon einige wichtige Informationen finden können. Ich war bereits schon zweimal in Thailand, aber dieses liegt schon Jahre zurück. Und sicherlich hat sich seit dieser Zeit vieles verändert. Im nächsten Jahr beabsichtige ich für ca. 6 Monaten in Thailand zu leben (Einkommen ist gesichert). Jetzt überlege ich, welches die richtige Gegend sein könnte. Mir ist bewusst, dass dies eine emotional Frage ist und jeder selbst entscheiden muss, was das Richtige ist. Gern möchte ich eure Eindrücke und Erfahrungen bei der Wahl berücksichtigen.


    Ich möchte mir gerne ein kleines möbliertes Häuschen, in ruhiger Lage aber nicht weit entfernt einer Stadt mieten. Da ich aus einer Großstadt komme, eigne ich mich nicht für das Landleben. Außerdem möchte ich meine Einkäufe in der Nähe erledigen können. Auch das Meer sollte man zu Fuß erreichen können.

    Darum meine Frage, warum lebt ihr dort, wo ihr jetzt lebt? Welche Vor- und Nachteile gibt es? Und wie ist das Preis-Leistungs-Verhältnis?

    Für eure Tipps und Antworten bedanke ich mich schon mal.

  2.  
    Anzeige
  3. #2
    Avatar von joachimroehl

    Registriert seit
    25.05.2008
    Beiträge
    4.935
    Ich bin seit Anfang der Neunziger alljährlich mehere Wochen unten und wechsele inzwischen immer sechs Monate zwischen Berlin und Jomtien Beach, da man so auch in Telearbeit mit VOIP seinen Geschäften nachgehen kann. Die angenehme Zeitverschiebung ermöglicht bis 15 Uhr gepflegt zu Frühstücken, eine Runde im Schwimmbad zu drehen und sich dann den erwachenden Kunden in Europa zu widmen. Viele Jahre habe ich sehr komfortabel im Townhouse am Standrand gelebt, aber inzwischen bin ich lieber im großen Condo mit Pool&Tennisplatz. In der Zeit der Abwesenheit ist die Tür zu, kein Garten muß gewässert und gepflegt werden. Außerdem hat man es dann zum Meer fußläufig und kann die Infrastruktur im benachbarten Pattaya mit allem was Farang braucht genießen. Gelegentliche europäische Küche und gut sortierte Supermärkte, aber auch größere Buchhandlungen und ein riesiges kulturelles Angebot, sowie auch die Verfügbarkeit modernster medizinischer Versorgung im Fall der Fälle, plus die Nähe zu Bangkok sprechen ebenso für. Zudem wird das Auto von einer funktionierenden Security bewacht und in weniger drei Studen ist man auf Ko Chang oder in Kambodscha. Bist Du Eigentümer stellt sich die Frage anders, als Mieter wirst Du für europäischem Standart, egal ob Häuschen oder Condo mit etwa 8€ pro Tag dabei sein. Eine Preiskalkulation findest Du hier bei denk mal und alles Gute!

  4. #3
    Avatar von Hans.K

    Registriert seit
    15.08.2010
    Beiträge
    2.323
    joachimroehl Beitrag finde ich nicht übel da in Pattaya wirklich alles für den stinknormalen Ausländer in einem akzeptablen Preis- Leistungsverhältnis vorhanden ist. Pattaya oder Umgebung wäre für mich neben Khon Kaen (mit Flughafen) als Hauptwohnsitz auch die beste Lösung.

  5. #4
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    abend
    du hast noch kho samet vergessen,sehr schöne insel und liegt noch näher dran .

  6. #5
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.671
    Zitat Zitat von Hans.K Beitrag anzeigen
    joachimroehl Beitrag finde ich nicht übel da in Pattaya wirklich alles für den stinknormalen Ausländer in einem akzeptablen Preis- Leistungsverhältnis vorhanden ist. Pattaya oder Umgebung wäre für mich neben Khon Kaen (mit Flughafen) als Hauptwohnsitz auch die beste Lösung.
    Von Khon Kaen aUS wäre Yamzik aber etwas länger zum Meer unterwegs.
    Jomtien ist schon ein guter Tip unter Berücksichtigung seiner Randbedingungen.

  7. #6
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    @ Yamzik

    Warum nutzt Du nicht diese 6 Monate und bereist das Land. Dann kannst Du selbst herausfinden, wo es Dir am besten gefällt. In 6 Monaten kann man von Chang Mai über den Isaan nach BKK... von dort nach Osten und wieder zurück... anschließend in den Süden und auf einige Inseln.

    Mit einem Mietwagen (Pick-Up), den Du Dir sporadisch für ca. 600 €/ Monat nehmen kannst, bist Du auf niemanden angewiesen. Gute Hotelzimmer gibt es schon ab 800 Baht...

    Hätte ich die Zeit... würde ich es so planen...und nicht meine Zeit an einem festen Ort verbringen...

  8. #7
    Avatar von x-pat

    Registriert seit
    06.11.2003
    Beiträge
    7.208
    Tja, die "richtige" Region finden ist in etwa so wie die "richtige" Frau finden. Nicht objektivierbar. Da bleibt nur gucken und entscheiden. Sechs Monate sind ja genug Zeit dafür. So richtig großstädtisch ist eigentlich nur in Bangkok (obwohl manche Schelme behaupten Bangkok sei nur ein Millionen-dorf), und mit einigem Abstand Pattaya und Chiang Mai.

    Cheers, X-Pat

  9. #8
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    tag x-pat

    die richtige frau zu finden ist viel viel schwerer. und schon gar nicht in 6 monaten.

  10. #9
    Avatar von Socrates010160

    Registriert seit
    05.04.2011
    Beiträge
    8.370
    Zitat Zitat von siamthai1 Beitrag anzeigen
    tag x-pat

    die richtige frau zu finden ist viel viel schwerer. und schon gar nicht in 6 monaten.
    Widerspruch: Bei mir hat eine buddhistische Hochzeitsfeier über einige Stunden dazu ausgereicht, während der es zwischen mir und meiner Frau "gefunkt" hat... Weder war ich auf der Suche, noch wollte ich ne Thai.... Sie ist das Beste, was mir in meinem Leben geschehen ist.

  11. #10
    Avatar von siamthai1

    Registriert seit
    02.02.2011
    Beiträge
    5.714
    tag socrates010160

    glückwunsch sowas solls geben,da muss aber schon alles passen,und soviel glück haben die wenigsten.da reichen oftmals viele jahre nicht.aber deine ausnahme bestätigt nicht die regel.

Seite 1 von 3 123 LetzteLetzte

Ähnliche Themen

  1. Antworten: 47
    Letzter Beitrag: 10.10.12, 22:05
  2. Der richtige Umgang mit UPS in Thailand
    Von waanjai_2 im Forum Computer-Board
    Antworten: 3
    Letzter Beitrag: 10.11.10, 16:55
  3. Das "richtige" Thailand
    Von Ampudjini im Forum Treffpunkt
    Antworten: 264
    Letzter Beitrag: 26.03.09, 11:36
  4. Aus welcher Region von Thailand kommt eure Mia/Freundin
    Von Otto-Nongkhai im Forum Treffpunkt
    Antworten: 142
    Letzter Beitrag: 20.09.05, 19:16
  5. Antworten: 14
    Letzter Beitrag: 18.03.05, 13:43