Seite 25 von 36 ErsteErste ... 15232425262735 ... LetzteLetzte
Ergebnis 241 bis 250 von 354

3 Jahresbilanz Thailand

Erstellt von phanokkao, 29.07.2009, 09:57 Uhr · 353 Antworten · 19.012 Aufrufe

  1. #241
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Zitat von Tramaico",p="765087

    Thailaendische Toleranz wird so oft missverstanden und zwar dahingehend, dass man jemandem, der immer freundlich laechelt, einfach so mir nichts Dir nichts in den Vorhof faekeln kann. Ein manchmal fatales Missverstaendnis.

    Thailand ist ein Schwellenland. Hier frisst der Loewe noch das Karnickel und es kratzt ihn nicht, ob dieses nun eine Rechtschutzversicherung hat oder nicht. Barbarisch? Meinetwegen. Kein Problem mit dieser kontraeren Meinung, solange sie mir nicht in MEINEM Gehege in mein Ohr gebruellt wird. Denn in diesem Augenblick interessieren mich demokratische Grundprinzipien einen Sch....dreck. Letzte Aussage wurde natuerlich mit einem Laecheln vorgebracht.
    Aus diesen Gruenden egestatte ich mir die Freiheit diese oft auf voellig oberflaechlicher Beobachtung, aus dem Bauch heraus beurteilte "Toleranz" zu hinterfragen, die Schwelle, die Grenzen sind so weich und fliessend wie Butter in der Mittagssonne!

    Zitat Zitat von Tramaico",p="765087
    Ich fuehle mich in Thailand bestens aufgehoben, da das Umfeld viel mehr im Einklang mit meinen Grundanschauungen ist und ich daher in Deutschland fehl am Platz war.

    Ich mich auch, sind ja erst 2 Jahrzehnte, wobei andere schon nach 36 Monaten nach "dem Colt an der Wand schielen"...


    Das Eine, hat mit dem Anderen nichts, rein garnichts zu tun!

    Zitat Zitat von Tramaico",p="765087
    Darum bin ich hier und darum bleibe ich hier. Als Thai unter Thais in Thailand und thailaendische Toleranz praktizierend.
    Wirst du nie, kein Farang, nimmer, dahingehend "tolerieret wohl, aber nie als "Khun Thai" akzeptiert!

    Zitat Zitat von Tramaico",p="765087
    Die zeternden Farangs kommen und sie gehen, ausser sie bleiben vorher auf der Strecke. Yin die ton rab rue lahgohn. Mai pen rai oder auf angelsaechsisch, who gives a f***. Thailaendische Toleranz.
    Auf den juengsten Fall "Uwe Kaienburg" bezogen .... sieht das recht locker aus - bis es einen aus naechster Naehe oder gar einen selbst trifft - dann wandelt sich auch das positivste Bildan das sich geklammert wird!

    Deswegen nehme ich mir den Spruch: "Urteile ueber deinen Naechsten erst nachdem du einen Mond lang in seinen Mokkasins standest!" ernsthaft zu Herzen!

    Ich lebe auch gern hier und immer noch... nur aendert das nichts an dem Fakt dass, das Leben hier nichts wert ist und
    eben auch Sachen toleriert werden, die weder tolerierbar noch akzeptabel sind!

    Erinnere hier mal an die unzaehligen "Selbstmorde", "Unfaelle" oder "unauffgeklaerte Hit's"
    hier in LoS, ob das nun "nur" Ehemaenner, Geschaeftspartner, Buchhalter oder Sonstwen betraf.

    Wie Newin erst Gestern zum Besten gab - eine Generalamnestie, waere sehr "Thai" - vergeben, vergessen, Schwamm drueber und alles faengt "neu" an... ja klar, dann sollen halt ALLE, aber auch ALLE, per Amnestie wieder auf freien Fuss gesetzt werden - warum nur einige Politiker, wuerde so gesehen eine Mega-Generalamnestie nicht der ganzen Volkseele "gut" tun?


    Das ist keine echte Grossherzigkeit oder "Dschai dii" das ist Verbanquespiel, sonst nichts, Vortaeuschen falscher Tatsachen - Kulissen, die nach Belieben und Bedarf hn-und hergeschoben werden, hinter denen all der Morast, bis hochkriminelle Vergehen verborgen werden...

    Ist halt die Frage ob ich die Tatsache, vor die ich gestellt wurde, zwangslaeufig zu tolerieren habe, weil es kein zurueck gibt oder ob es sich um echte Toleranz handelt!

    Sollte der Threadstarter einfach so, um "richtig Thai" zu sein, wie jeder der hier lebt schlichtweg alles tolerieren um "tolerant wie ein Thai" zu sein?

    ...wohl eher nicht...gibt auch hier Menschen die diese Ansicht keineswegs teilen!

    ...happy Family one hand clap!...

  2.  
    Anzeige
  3. #242
    Avatar von clear1

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    370

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    @strike
    ja genau - ich oben - die unten, ganz klar. Mein Umfeld kommt sehr gut klar damit, sind halt auch viele farang (viele Briten dabei, die kennen das nicht anders) und in BKK halt viele "Sinothais" wenn du verstehst was ich damit meine...

    clear1

  4. #243
    Avatar von strike

    Registriert seit
    08.12.2007
    Beiträge
    28.011

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Zitat von clear1",p="765156
    ... wenn du verstehst was ich damit meine...
    Ich glaube, dass ich verstehe was Du meinst.

  5. #244
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Zitat von Netandy",p="764331
    Thailänder sind in meinen Augen...
    Zitat Zitat von Netandy",p="764331
    In meinen Augen sind Thais
    Netandy betont immer wieder an mehreren Stellen, dass es sich um seine Sicht der Dinge-, aus seiner Welt- wie er sie sich geschaffen hat, wie er sie selbst erlebt, handelt.
    Man muss Netandys Meinung nicht teilen oder gutheißen, man sollte sie allerdings in einem Forum tolerieren.


    "Beiträge" wie diese wirken dagegen wie tumbes Gepöbel, sowas brauch ein Forum wirklich nicht...

    Zitat Zitat von clear1",p="765145
    ...Genau so ist es!...

  6. #245
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.992

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Zitat von clear1",p="765145
    Auch ich hab gleich zu Beginn meiner Thailandreisen festgestellt, dass man von Anfang an klar machen muss wer oben und unter ist
    Mir ist es ehrlich gesagt aeusserst unklar wie man bei klarer Birne und normalem Umgang zu solcher "Einsicht" gelangen kann .

  7. #246
    Avatar von Samuianer

    Registriert seit
    04.09.2003
    Beiträge
    17.303

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Zitat von Micha",p="765090
    Zitat Zitat von Samuianer",p="765078
    Das gute Klima...
    Welches Land meinst Du? Oder sollte etwa auf der Insel ein gänzlich anderes Klima herrschen als im übrigen Thailand?
    lebe lange auf dieser Insel, bin aber nicht ignorant genug um so einen Unsinn zu behaupten - kenne auch andere Gegenden in Thailand wie im "Rest" Asiens ... wie dieser tage in D. soll es sogar am "Lago die Bagger" cool sein - nur ben mit Einschraenkungen die in den Tropen, wie eben auch auf "der Insel" als ertraegliche Regenzeit zu erdulden sind.

    oder was meinst du?

  8. #247
    Avatar von clear1

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    370

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="765164
    Zitat Zitat von clear1",p="765145
    Auch ich hab gleich zu Beginn meiner Thailandreisen festgestellt, dass man von Anfang an klar machen muss wer oben und unter ist
    Mir ist es ehrlich gesagt aeusserst unklar wie man bei klarer Birne und normalem Umgang zu solcher "Einsicht" gelangen kann .
    Die Thaigesellschaft war und ist schon immer hierarchsich geordnet - deshalb wollen ja auch so oft die Thais von dir wissen was du macht, wieviel du verdienst usw um sich und dich einzuordnen. Ist doch ganz einfach und selbst du solltest das verstehen.

  9. #248
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Zitat von Samuianer",p="765165
    ...oder was meinst du?
    Na ja, "gutes Klima" in Thailand finde ich bestenfalls im Norden des Landes in 1500m über dem Meeresspiegel.
    Und das auch nur zwischen Dezember und Januar.

    Es ist das Klima, was mich in Thailand am meisten abschreckt.

  10. #249
    Avatar von Micha

    Registriert seit
    28.01.2003
    Beiträge
    15.941

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Zitat von Netandy",p="764778
    ER IST EUROPÄER UND DESHALB ÜBERLEGEN!
    Muss dabei spontan an die unzähligen überlegenen Europäer denken, die sich von den ach so unterlegenen Thailändern, nach allen Regeln den Kunst zum Deppen machen lassen (Netandy würde ich da mal nicht zuzählen).

    Es gab mal eine Zeit, da hatte ich mich noch gewundert, weshalb man vor allem in Gegenden mit hohem Farang-Anteil vermehrt auf Thailänder trifft, welche Farang grundsätzlich erst mal für dumm und blöd halten.

    Nach dem ich über die Jahre immer wieder mitbekomme, wie sich zahlreiche Vertreter dieser ach so überlegenen Spezies gegenüber Thailändern verhalten, überrascht mit das auch nicht mehr.

  11. #250
    Avatar von clear1

    Registriert seit
    01.11.2008
    Beiträge
    370

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    ja, aber nicht alle farang sind Kasper...

Seite 25 von 36 ErsteErste ... 15232425262735 ... LetzteLetzte