Seite 20 von 36 ErsteErste ... 10181920212230 ... LetzteLetzte
Ergebnis 191 bis 200 von 354

3 Jahresbilanz Thailand

Erstellt von phanokkao, 29.07.2009, 09:57 Uhr · 353 Antworten · 19.041 Aufrufe

  1. #191
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Man muss Thailand nicht moegen, man muss auch nicht in Thailand leben.

    Oder anders formuliert, wenn man Thailand nicht abkann, sollte man dort auf keinen Fall leben.

    Nitandis Text ueberrascht mich einigermassen, klasse Einstellung zum leben hier.

    Wenn ich 90% der Thais fuer Deppen halte, dann bin ich entweder mit den falschen Leuten zusammen oder merkbefreit.

    phannokao, ich denke Du bist viel zu spaet hieher uebergesiedelt. Jetzt schaffste es geistig gar nicht mehr, die Umstellung hinzubekommen.

    Auf Deinen beiden Videobotschaften wirkst Du auf mich wie ein innerlich zerbrochener Mensch.

  2.  
    Anzeige
  3. #192
    Avatar von Charly

    Registriert seit
    11.08.2002
    Beiträge
    1.843

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Wenn ich 90% der Thais fuer Deppen halte, dann bin ich entweder mit den falschen Leuten zusammen oder merkbefreit.
    Manchmal dauert es ein wenig um zu merken, das Bangkok nicht nur aus Nana und Soi Cowboy besteht und auch das das Disneyland Pattaya nicht nur positive Seiten hat. vielen fehlt es an dem willen zu verstehen, das macnhes halt anders ist als in D, die Wertung positiv oder negativ muss allerdings jeder mit sich selber ausmachen.

    Wir haben mal ein ganze Haus mit Cat5 verkablelt, der Elektriker war Feuer und Flamme weil er das erste mal so ein Werkzeug in der Hand hatte, ich habs ihm dann spaeter geschenkt, er hat zum dank die ganze Panels verdrahtet, technisch durchaus richtig, nur das unsere Idee eine andere war. Wir haben dann seinen Arbeitseinsatz gelobt und es selber neu gemacht. SomNaNa, in diesem Fall fuer uns.

  4. #193
    Avatar von phanokkao

    Registriert seit
    08.10.2008
    Beiträge
    411

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    [highlight=yellow:3784c022cc]Zitat Dieter1: phannokao, ich denke Du bist viel zu spaet hieher uebergesiedelt. Jetzt schaffste es geistig gar nicht mehr, die Umstellung hinzubekommen. [/highlight:3784c022cc]

    mach dir mal keine Sorgen mehr um mich, und eine Umstellung hin bekommen hier in Thailand brauche ich nicht, weil ich mich nämlich schon umgestellt habe und das seitdem ich hier angekommen bin.!

  5. #194
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="764457
    Oder anders formuliert, wenn man Thailand nicht abkann, sollte man dort auf keinen Fall leben.

    Nitandis Text ueberrascht mich einigermassen, klasse Einstellung zum leben hier.

    Wenn ich 90% der Thais fuer Deppen halte, dann bin ich entweder mit den falschen Leuten zusammen oder merkbefreit.
    Genau. LOVE IT OR LEAVE IT.

  6. #195
    Avatar von Claude

    Registriert seit
    24.08.2003
    Beiträge
    2.292

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Zitat von phanokkao",p="764474
    [highlight=yellow:ad0ca30dc6]Zitat Dieter1: phannokao, ich denke Du bist viel zu spaet hieher uebergesiedelt. Jetzt schaffste es geistig gar nicht mehr, die Umstellung hinzubekommen. [/highlight:ad0ca30dc6]

    mach dir mal keine Sorgen mehr um mich, und eine Umstellung hin bekommen hier in Thailand brauche ich nicht, weil ich mich nämlich schon umgestellt habe und das seitdem ich hier angekommen bin.!
    Du wirst nachdem bewertet, was Du ins Netz reinstellst.
    Demnach stimme ich dem Dieter zu.
    Sorry, dein Youtube über ADSL ist einfach traurig und lachhaft, Du lebst zwei Jahre im Dorf und merkst nicht, wie das Land funktioniert. Die Lethargie hat NICHTS mit deinem Farang Status zu tun, das läuft halt so in der 2. und 3. Welt. Sei froh, dass dein ADSL noch flutscht, ich kenne jemanden, dem wurden 200 m Kabel vom Mast runter geklaut, weil man das Kupfer verkaufen kann..

  7. #196
    KKC
    Avatar von KKC

    Registriert seit
    11.12.2006
    Beiträge
    10.667

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Ich denke, man muß sich VORHER im klaren sein, wo man sich niederlässt. Hier die falsche Entscheidung getroffen zu haben führt ins Abseits.
    Ich kenne Leute, die fühlen sich auf dem Dorf als Bauer pudelwohl (d.h. die sind am Malochen).
    Wenn man aber dort nur sitzt und keine rechte Aufgabe hat, die Tage quälend langsam vorüber gehen, etc dann läuft das Ganze sicher bald aus dem Ruder.
    Aber: Jeder der diesen Fehler bzgl. Wohnsitz erkannt hat kann ihn ja ändern.
    Also warum nicht in die nächste Stadt ziehen, dort gibt es Abwechslung, ev. andere Farangs, etc.
    Gruß

  8. #197
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Zitat von Joerg_N",p="764395
    Es soll sogar Thais geben die titulieren Westeuropaer generell als Farang - find ich voll affig ;-D
    Farang ist nun mal der Sammelbegriff fuer Auslaender mit europaeischem Aussehen und weisser Haut, was ist daran affig?

  9. #198
    Avatar von Nokgeo

    Registriert seit
    18.01.2001
    Beiträge
    11.373

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Netandy # 1:

    "Thailänder sind in meinen Augen zu mindestens 90% blöd, "

    " In meinen Augen sind Thais vornehmlich zum Arbeiten (in welcher Form auch immer) da, nämlich um mir ein angenehmes Leben zu gestalten. Habe da einen Grundsatz der in Thailand mehr zählt als in fast jedem anderen Land (da eine unglaublich materialistisch ausgerichtete Gesellschaft):

    I PAY - I SAY !!

    _____Zitatende____


    Hatte von dir schon einiges gelesen, was für mich doch interessant war.

    Z.B.

    Link internhttp://www.nittaya.de/[...]rt=0&highlight=

    Link internhttp://www.nittaya.de/[...]rt=0&highlight=

    Link internhttp://www.nittaya.de/[...]rt=0&highlight=
    __________________________________________________ _

    Verstehe nicht warum sowas HIER geschrieben wird..

    ----> Zitat pet pet # 210

    " Was hier beklemmend ist, ist die Tatsache, dass so Leute wie Du überhaupt in Thailand FREI herumlaufen und dazu noch aus dem selben Heimatland stammen, wie ich. Du solltest Dich in Grund und Boden schämen! "

    ___Zitatende____

    oder dieser schlaue Mensch:
    ----> Zitat maphrao # 204:

    " So Leute wie du gehören...---> AUSGEWIESEN "
    ____Zitatende____



    @ netandy:

    Du hast aus meiner Sicht, ( intuitiv ) DAS geschrieben..was einige Falangs so denken, halt so im Kopf haben.

    Das hatte mir z.B. ein Falang bewiesen,der vor xx Jahren nach TH. flog, sich SELBST mit überdimensionalen HOSENTRÄGERN stabilisierte. ( evtl. wars ja auch nur ne Modeerscheinung damals. ) :-) um dann negativ im TH. - Urlaub abzurutschen..

    Der Falang, deutsch, ( sein erster Urlaub in TH.) war der pure Egoist, den ich ebendso, bei meinem 1 sten Urlaub nach TH. kennenlernen durfte. Für seinen egoistischen TRIEB ist er " bestraft worden ".. Smile.

    Er war der Typ --> Deutschland über ALLES. Nix neues.

    Die 90 % und die Affen hätte ich mir an deiner Stelle jedoch verkniffen zu schreiben, u.a. weil ich persönlich nicht so denke.

    Ein Mensch ist für mich zuerst mal ein Mensch, den es heisst näher kennenzulernen.

    Um genauer hinterzusteigen Richtung TH...fehlen MIR persönlich NOCH diverse Dinge. Z.B. gute Thaisprachkenntnisse. Danach kämen ausreichende Kontacte, um mir als NOCH- Tourist evtl. eine Meinung überhaupt bilden zu können..ob die sich nun verallgemeinern lässt..:-)
    ..könnte MANN evtl. doch etwas vorsichtig sein. Meine Meinung.

    Ok..so wies ausschaut bist du ja schon ein Weilchen im " gelobten Land."

    Freund von mir, der nun über ca. 15 Jahre in TH. lebt..3 Kinder mit Thai hat..kann sich z.B. nicht beruhigen, wenn er mal in Fahrt kommt, bei einem gemeinsamen Gespräch, über seinen " Daseinsbackground."

    Sein Leben oder besser, das Leben mit Familie, kostet ihn dort ca. 60 -65 000 baht monatlich. ( Changwat Chonburi, Nähe Si Racha. ER bezahlt alles.

    Auf mich, macht er oft einen total Frustrierten..( ist er auch ) in Bezug auf TH.

    Foren interessieren ihn übrigens überhaupt nicht.

    Nach D.- Land geht er nicht zurück..obwohl ihm ein 1 Zimmer Eigentumsappartment ( nicht vermietet ) in Berlin, zur Verfügung steht...Er ist von Hause aus, kapitalmässig, nicht arm dran.

    Hab schon öfters seinen Erzählungen zugehört, ( Besuch bei ihm ) mich gefragt..WARUM bleibt er überhaupt in TH. wenn zu xx % Negativdenke, in seinem Kopf, sich bewegt.. Rente nebst Betriebsrente ist bei ihm nun zwztl. auch erreicht..

    Das " Schubladen " gezogen werden..Vergleiche irgendwann mal zum Vorschein kommen..
    --> TH. - Deutschland ist durchaus menschlich.

    Das MENSCH, dann auch mal evtl. depressiv reagiert, abfällig gegenüber seinem GASTLAND sich äussert..ist ebendso menschlich.

    Sollte natürlich KEIN Dauerzustand sein..

  10. #199
    Avatar von lucky2103

    Registriert seit
    30.09.2008
    Beiträge
    11.393

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Zitat Zitat von Dieter1",p="764534
    Zitat Zitat von Joerg_N",p="764395
    Es soll sogar Thais geben die titulieren Westeuropaer generell als Farang - find ich voll affig ;-D
    Farang ist nun mal der Sammelbegriff fuer Auslaender mit europaeischem Aussehen und weisser Haut, was ist daran affig?
    Genaugenommen kommt der Beriff "Farang" vom französischen "France", also ฝรั้ง

  11. #200
    Avatar von Dieter1

    Registriert seit
    10.08.2004
    Beiträge
    31.996

    Re: 3 Jahresbilanz Thailand

    Stimmt "Farangsae". Die Franzosen waren wohl die ersten, die hier einen nachhaltigeren Eindruck gemacht haben.

Seite 20 von 36 ErsteErste ... 10181920212230 ... LetzteLetzte